Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 151 Antworten
und wurde 12.604 mal aufgerufen
 Rund um Zucht und Aufzucht
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 11
Sportschecke Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten

Beiträge: 2.296

17.11.2011 11:51
#16 RE: Anpaarungsplanung 2012 Zitat · Antworten

Zitat von falkenhorst
der ist doch noch ein Baby.....

...aber ein sehr schickes mit toller Abstammung -schwärm-.

LG Sportschecke
www.sportschecken.de

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

17.11.2011 12:55
#17 RE: Anpaarungsplanung 2012 Zitat · Antworten

daran hat ja keiner gezweifelt

Uschi Offline

Forum-Verdienstkreuz Silber

Beiträge: 1.643

17.11.2011 13:40
#18 RE: Anpaarungsplanung 2012 Zitat · Antworten

Seine Zeit wird kommen!!

bunte-pferde.de Offline

Staatsprämie


Beiträge: 694

17.11.2011 15:04
#19 RE: Anpaarungsplanung 2012 Zitat · Antworten

Zitat von Uschi
Seine Zeit wird kommen!!


Richtig und das eben schon etwas früher als normal, immerhin darf man zweijährig ja schon zur Körung vorstellen und Geschlechtsreif ist er da auch schon. Er wird eben nach der Körung noch Ruhezeit haben dürfen bis er dann dreijährig seine Ausbildung anfängt

--------------------------------------------------
Hätten Sie geschwiegen, so hätte man Sie für weise gehalten (Bibeltext)

http://www.gestüt-hahnenhof.de

Sportschecke Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten

Beiträge: 2.296

17.11.2011 15:08
#20 RE: Anpaarungsplanung 2012 Zitat · Antworten

Daumen sind gedrückt! Viel Glück mit dem kleinen bunten Juwel.

LG Sportschecke
www.sportschecken.de

credibility Offline

Forum-Verdienstkreuz Bronce


Beiträge: 1.147

08.12.2011 11:36
#21 RE: Anpaarungsplanung 2012 Zitat · Antworten

Ich mag auch mal einen unquaifizierten Beitrag hinterlassen - ich hab ja garkeine Stute die ich decken lasse

Aber WENN dann wären meine Favoriten definitiv Sir Cisco, weil er ein so formschöner Hengst mit einer perfekten Springmanier ist - und/oder Swiss made, doppelveranlagt und ein Galopp zm dahinschmelzen beide Hengste sind nicht so groß was mir entgegen kommen würde.

Beide könnten meiner Meinung nach einen ticken mehr Blut vertragen, aber da würde ich sehen das meine Stute das mitbringt!

So, genug geträumt

° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° *

www.riali-t.de

Nicky Offline

Elite

Beiträge: 428

08.12.2011 12:07
#22 RE: Anpaarungsplanung 2012 Zitat · Antworten

Bei uns gibt es natürlich wieder Nachwuchs von Ismo,... seine Nachkommen haben uns bislang absolut überzeugt und entwickeln sich prächtig :-)

Nicky
www.sportpferdezucht.de

anjap Offline

Elite


Beiträge: 383

08.12.2011 19:33
#23 RE: Anpaarungsplanung 2012 Zitat · Antworten

Na dann will ich auch mal. Erstmal erwarte ich 2 Fohlen von meinem Sarto und ein Chess-Fohlen. Ob und welche von den Mädels neu gedeckt werden ist noch völlig offen.
Meine Sol ( Sambuco B x General I) ist leider leer geblieben dies Jahr, weil sie sich schon seit ca. 4 Monaten mit Blasenstein und Blasen- und Harnwegsentzündung rumschlägt. Trotz geschätzter 10 Tierarztbesuche und 2 Aufenthalte in der hiesigen Tierklinik, entzündet es sich immer wieder neu. Deswegen hab ich heute zwangsweise die Fohlen abgesetzt. Falls ich die denn irgendwann mal wieder gesund bekommen sollte, ohne dadurch ruiniert zu sein, dann habe ich noch einen Decksprung bei Falkenhorst frei.

Gibts da Empfehlungen welcher Hengst zu ihr passen könnte? Und wie würde sich ein Cremello-Hengst mit einem Braunschecken (von der Mutterseite kommt Fuchs) farblich wohl machen?

kamelfarm-am-niederrhein.de

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

09.12.2011 07:53
#24 RE: Anpaarungsplanung 2012 Zitat · Antworten

mit Weissgold würde da ein Buckskin oder Palominofohlen rauskommen. Wenn die Stute nicht reinerbig tobiano ist, dann können 50% dieser Fohlen gescheckt sein.

Sportschecke Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten

Beiträge: 2.296

09.12.2011 10:58
#25 RE: Anpaarungsplanung 2012 Zitat · Antworten

Ich bin schon sehr gespannt auf die beiden Sarto-Fohlen.

LG Sportschecke
www.sportschecken.de

anjap Offline

Elite


Beiträge: 383

11.12.2011 19:21
#26 RE: Anpaarungsplanung 2012 Zitat · Antworten

...ja und ich erst Vor allem sind die Stuten so unterschiedlich wie es nur geht. Bin gespannt wie sich das mischt. Die Eine ist unsere Leitstute (trotzdem sie die Jüngste ist), großrahmig, stolz, selbstbewußt, durchsetzungsstark, tolle Gänge, viel Sprungvermögen, aber etwas schlecht zu Reiten. Die Andere total entspannt und cool, ein bißchen unscheinbar, französisch gezogen, wenig Gang, aber ein Top Springpferd. Mal schauen wie das mit dem Jung paßt...

kamelfarm-am-niederrhein.de

Perlinolino Offline




Beiträge: 19

13.12.2011 22:56
#27 RE: Anpaarungsplanung 2012 Zitat · Antworten

Wir erwarten 2012 Nachwuchs. Nämlich ein Fohlen aus Morgana (Palomino-Araber-Berber) von Macchiato (Palomino-Ibero-Pinto). Wir hoffen natürlich auf ein Palomino Pinto Fohlen.
Dann gibt es noch Nachwuchs von Liguera (Buckskin-Ibero-Pinto) und Ulysse (Perlino-Ibero-Pinto). Da hoffen wir natürlich stark auf ein Perlino Pinto Fohlen!!! Aber ein Buckskin Pinto wäre natürlich auch schön.

Geplante Anpaarungen sind:

-> Morgana mit Macchiato (weil sich diese Anpaarung einfach bewährt hat und es super hübsche und intelligente Fohlen gibt)
-> evtl. Liguera mit Macchiato
-> evtl. Maravilla (Perlino-Ibero-Pinto) mit Ulysse (Perlino-Ibero-Pinto)

Ich hoffe die Fohlen sind gesund und die Anpaarungen erfolgreich!

Schnockel Offline

Elite


Beiträge: 401

16.12.2011 15:57
#28 RE: Anpaarungsplanung 2012 Zitat · Antworten

So nach einem Jahr Zuchtpause überlege ich unsere Amicelli (Astek x Don Pedro)und/oder unsere KWPN-Stute (Crusador x Kroongraf) belegen zu lassen. Da ich immer noch nicht mein Wunsch-Scheckfohlen bekommen habe, würde ich für Ami gerne einen Scheckhengst nehmen.

Ich habe mir Crazy Horse angeschaut. Er ist zwar noch etwas jugendlich, aber hat mir sehr gut gefallen. Ich muss noch eine Verbandssache klären und dann bekommen wir 2013 endlich wieder was Buntes:-)

Sportschecke Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten

Beiträge: 2.296

16.12.2011 16:21
#29 RE: Anpaarungsplanung 2012 Zitat · Antworten

Crazy Horse? Ist das nicht der frisch gekörte reinerbige Junghengst?

LG Sportschecke
www.sportschecken.de

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

16.12.2011 16:30
#30 RE: Anpaarungsplanung 2012 Zitat · Antworten

Ja das ist er, muss der nicht erst HLP machen bevor er ran darf? Hat der nicht auch Astek im Papier?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 11
 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<