Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 93 Antworten
und wurde 9.524 mal aufgerufen
 Der Pinto-Warmblut (Hunter)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Nadja Offline

Staatsprämie

Beiträge: 963

13.06.2008 18:51
#76 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

Kann ich nur bestätigen, geht anderen auch so.

Nachdem unsere eine Stute nicht OK war und nach langwieriger Behandlung dann besamt werden konnte, war sie nun schon 2x zwar tragend, hat aber in den ersten Wochen alles wieder rausgeschmissen (wie letztes Jahr). Hatte dann meinen alten Champ mit ihr zusammen gestellt, auf den fahren die Mädels alle wie doof ab ) und nun ist sie wohl wieder tragend, zumindest mal über die erste US hinaus, hoffe dass es diesmal klappt und ich doch noch auf ein buntes Fohli hoffen darf.

LG
Nadja

painted lady Offline

Moderatorin

Beiträge: 593

13.06.2008 19:56
#77 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

hatlt dir ganz fest die daumen, dass sie diesesmal tragned bleibt!!!
glg

Doro Offline

Staatsprämie


Beiträge: 667

13.06.2008 21:02
#78 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

@Nadja,

wenn dein Mädel immer wieder resorbiert, hat Dir dann der TA nicht dazu geraten ihr die ersten 3 Monate (in denen die Eierstöcke das Trächtigkeits-Schutzhormon produzieren müssen) ggf. Regumate täglich zu geben ? Es gitbt Stuten die einfach keine "schönen Gelbkörper" aufbauen und deshalb immer wieder in der Frühträchtigkeit resorbieren.
Da kann das "künstlich" zugeführte Hormon ggf. helfen.

Hilft das auch nicht, kann es sein, das die Struktur der Gebärmutterschleimhaut nicht gut ist und das Ei sich nicht einnistet. Dann kann man nach ca. 24 Std. nach der letzten Besamung die Gebärmutter spülen und Oxitocyn (schreibt man das so ?) spritzen, damit die Gebärmutter sich gut zusammen zieht.

Viele Grüße

Doro

Lajana13 Offline

Moderatorin


Beiträge: 1.063

13.06.2008 21:44
#79 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

Danke Doro... das hat mir auch gerade evtl. geholfen ich will ja im nächsten Jahr 4 Fohlen auf dem Hof hopsen haben und unsere alte Stute resobiert auch öfter in der Frühträchtigkeit

Gruss
Jenny

Nadja Offline

Staatsprämie

Beiträge: 963

17.06.2008 13:53
#80 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

@ Doro,

doch so weit waren wir auch schon. Mein TA kommt ja aus der Klinik für Gynäkologie in Gießen (sitze dort ja an der Quelle), aber die Dame hat sich hartnäöckig gezeigt. Dafür haben wir ja auch extra früh angefangen, da uns letztes jahr die Zeit weglief und ich im August keinen Versuch mehr starten wollte. Bei der letzten US sah es ganz gut aus, auch mit GElbkörper und so. Hoffe mal, dass es bleibt. Werden zum 50. Tag noch mal nachsehen und dann Blut nehmen.

LG
Nadja

madonna Offline

Staatsprämienanwärter/in

Beiträge: 570

17.06.2008 19:58
#81 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

Halli hallo

bin neu hier und wolte mal eben los werden das unsere Stute von Astek/Latent tragend von Samaii ist. Hat alles super geklappt beim ersten mal und das nach 2Jahren NS.

Sind schon sehr gespannt weil erster Zuchtversuch mit ihr.
MFG

Sportschecke Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten

Beiträge: 2.296

23.06.2008 13:44
#82 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

Na, dann drücke ich Dir die Daumen, daß im nächsten Jahr ein knuffiges, gesundes Fohlenkind auf die Welt kommt.

Von meinen 5 Stuten sind zwischenzeitlich 2 sicher tragend (eine davon ist meine ältere Dame "Iamira" - darüber freue ich mich riesig!). Eine Stute wurde gestern zum 3. Mal besamt - Zeitpunkt und Samenqualität optimal, ich hoffe, daß es nun endlich geklappt hat, Ultraschall dann in 18 Tagen. Eine weitere Stute ist morgen früh dran (auch der 3. Versuch). Meine 3-jährige Stute macht es ziemlich spannend und zeigt nur sehr unregelmäßige Rosse, 1. Versuch hat leider nicht geklappt, aber in 10 Tagen werden wir es nochmal probieren.

So langsam habe ich wirklich die Nase voll von der aufwendigen Fahrerei/Untersucherei. Wenn das doch nur endlich ein Ende hätte. Drückt mir die Daumen, daß alles gut ausgeht und ich im nächsten Jahr 5 hoffentlich bunte Samaii-Fohlen bewundern dürfte.

LG Sportschecke
www.sportschecken.de

bunte Hubsi Offline

Moderatorin


Beiträge: 1.633

24.06.2008 10:44
#83 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

Also Yvonne,
eins ist sicher, auf Deine kommende
Samaii Bande bin ich echt gespannt.
Hoffentlich hast Du bei der Menge ordentlich Rabatt gekriegt!!!!!
Petra

belle Offline

Showsieger/in

Beiträge: 61

04.03.2009 14:11
#84 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

http://www.flaxlion.com
http://www.gestuet-wm.com

jeanne Offline

Moderatorin

Beiträge: 1.365

05.03.2009 00:07
#85 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

Naja, einen schönen weissen Schweif hat er ja.......
meine Gedanken möchte ich euch besser ersparen

OLDIE ( Gast )
Beiträge: 0

05.03.2009 00:20
#86 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

sieht aus, wie hinten treten und vorne bremsen....genau..
wird dem pferd nicht wirklich gerecht....ich sag nur, was ich sehe..
der hengst sollte anders "herausgebracht" werden...viel weniger handeinwirkung
könnte hilfreich sein, wirkt eindeutig verspannt...

Lajana13 Offline

Moderatorin


Beiträge: 1.063

05.03.2009 09:22
#87 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

Ich habe ihn dort in Vechta gesehen... meine Gedanken werde ich hier auch nicht niederlegen

Gruss
Jenny

caboroig Offline

Forum-Verdienstkreuz Bronce

Beiträge: 1.148

05.03.2009 10:14
#88 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

Zitat von Lajana13
Ich habe ihn dort in Vechta gesehen... meine Gedanken werde ich hier auch nicht niederlegen

hm....da habe ich ja was verpaßt......ich war in Bremen zum Turnier...
LG Jutta

Uschi Offline

Forum-Verdienstkreuz Silber

Beiträge: 1.643

05.03.2009 13:59
#89 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

Für mich ist Samaii wegen der Verwandtschaft(Samber)unpassend und auch als Typ brauche ich eher etwas Edles!

madonna Offline

Staatsprämienanwärter/in

Beiträge: 570

05.03.2009 18:32
#90 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

Mich würden eure Meinugen interessiern weil ihr den live gesehen habt.

Gerne pm

LG

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
«« Chess M
Chess M »»
 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<