Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 93 Antworten
und wurde 9.428 mal aufgerufen
 Der Pinto-Warmblut (Hunter)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
OLDIE ( Gast )
Beiträge: 0

17.04.2008 20:52
#31 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten
ja, netter hengst....über leistungsdaten etc. ist mir auch noch nichts bekannt..
(übrigends, man achte auf kleinigkeiten (rechtes hinterhufgelenk/fessel)

es gibt einen extra forumteil für englisch !...schon gesehn ..??

belle Offline

Showsieger/in

Beiträge: 61

17.04.2008 22:37
#32 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

Thankyou very much I dont have any more photos yet, but have put a short video clip I took this weekend here http://video.google.co.uk/videoplay?doci...342906200492962

In Antwort auf:
Yes very pretty stallion. Does he have to do the 70 days test this year or is he nominated to the Bundeschampionate? If 70 days test, where is he going to?


I dont know about the Bundeschampionate? We are planning on him doing a 70 day test somewhere, but not sure where yet! Have you decided where your boys will be going?

http://www.flaxlion.com
http://www.gestuet-wm.com

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

18.04.2008 06:47
#33 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

It is difficult to decide for the 70 days test placing, so nothing fixed yet.

caboroig Offline

Forum-Verdienstkreuz Bronce

Beiträge: 1.148

18.04.2008 08:08
#34 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

@Dieter was du so alles siehst
aber es heißt ja auch auf der hp des Hengstes "hervorragendes Exterieur bei äußerst auffälligen Bewegungsabläufen"

Sportschecke Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten

Beiträge: 2.296

18.04.2008 10:00
#35 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

Na, bei der "Federkraft" sitzt doch der Reiter bestimmt wie auf "Wolke 7" .

LG Sportschecke
www.sportschecken.de

amaretto ( gelöscht )
Beiträge:

18.04.2008 10:29
#36 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

Ihr seid ja gemein....."hervorragendes Exterieur bei äusserst auffälligen Bewegungsabläufen mit defiziten in der Fessellung"...Ansonsten aber ein schickes Hengstchen,und um über die Vererberqualitäten zu sprechen ists ja noch etwas früh-vielleicht haut der uns noch alle um...wobei das aufgrund der Farbe schwer wird (wer will schon nen Schecken )

Sportschecke Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten

Beiträge: 2.296

18.04.2008 11:01
#37 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

Genau! Und das werde ich kurzfristig auch 5-fach testen! Kann mir dann - sofern alles gut geht - im nächsten Jahr auf jeden Fall einen Eindruck von der Vererbungskraft dieses Wundertieres verschaffen. Er ist sooo süß und paßt bestimmt auch gut zu meinen Stuten.

LG Sportschecke
www.sportschecken.de

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

18.04.2008 11:17
#38 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

Na, die reinerbigen würde ich aber doch zu einem der Top Hengste mit einfarbiger Jacke schicken sonst macht das ja keinen Sinn und Zuchtfortschritt kann nur erreicht werden wenn man auch mal über den Tellerrand guckt und nicht im Kreis schwimmt.

OLDIE ( Gast )
Beiträge: 0

18.04.2008 11:18
#39 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

da haben wir es ....(so süüß)...wenn ich riskieren würde, mir
derartige durchtrittigkeit in meine zucht zu holen, weiß ich
doch von vornherein, was das bedeuten kann...(wohlbemerkt, KANN),
unklare und schwammige-kleine gelenke bei der "masse" pferd.....klares nein,
da hilft mir der sonst recht nette optische eindruck nichts...

bunte Hubsi Offline

Moderatorin


Beiträge: 1.633

18.04.2008 11:18
#40 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten
Gibts denn schon Nachwuchs vom letzten Jahr von ihm?
Würde mich echt interessieren.
@Sportschecke schau Dir mal das Video an,
gut zu sitzen geht anders.....
Er ist vorne maulig und drückt dauernd den Rücken weg,
arme Bandscheiben.....
Aber: ich möchte hier kein negatives Urteil abgeben,
denn eine Videosequenz ist nur sehr kurz,
er kann auch aufgeregt gewesen sein, oder, oder oder
Die Grundgangarten sind sehr gut, aber aus so einem
jungen Pferd sowas wie Mitteltrab (der ja eine gewissse Ausbildung
und Reife voraussetzt)rauspressen zu wollen,finde ich
daneben. Schöner fände ich, wenn so ein Pferd
locker, leicht und losgelassen vorgestellt werden würde.
Aber wer will sowas schon sehen.....
bunte Hubsi
Petra
amaretto ( gelöscht )
Beiträge:

18.04.2008 11:24
#41 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

Ich will sowas z.b sehen Ist schwer zu sagen ob ein Pferd in diesem Alter rittig ist oder nicht-da es leider meistens in erster Linie daran liegt WIE und WER reitet..das ein 4 Jähriger maulig reagiert wenn er schon in eine Art Aufrichtung geritten wird und eine Art Schwung erreicht werden will der noch garnicht erreicht werden kann,ebenso wie ein reeller Mitteltrab ist für mich ganz klar...finde das sowas eigentlich gerade Leute wissen müssten die in den obersten Klassen mitreiten-aber genau dort ist sowas leider an der Tagesordnung...klar ists nur eine kurze Videofrequenz-aber nimmt man da nicht gerade die beste?Trotzdem tut man oft dem Pferd unrecht in der Beurteilung..

OLDIE ( Gast )
Beiträge: 0

18.04.2008 11:34
#42 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

beurteilung soll es ja nicht sein...
katy...ich lese durchaus heraus, daß du erkannt hast, was gemeint war/ist...
die art der reitweise....auf meinem pferd wär der reiter längst "gestorben"
....dennoch, fesselgelenke dieser art sind vererblich und schränken
die "lebensdauer" bzw, gesundheitserwartung auf lange zeit ein...,
bei fohlen sieht man das meist noch nicht....(nur gelegentlich).
zudem sind sie in dieser form (auch gelenke) im zuchtziel als unerwünscht
bezeichnet....auch das kann sich zusätzlich auswirken....ich gehe da prinzipiell
kein risiko ein...da kann der hengst ansonsten noch so gut sein....

amaretto ( gelöscht )
Beiträge:

18.04.2008 11:37
#43 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

Meine Aussage mit ich will sowas sehen war ach eher auf bunte Hubsis Aussage "locker,leicht und losgelassen-wer will sowas schon sehen..."bezogen...

Sportschecke Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten

Beiträge: 2.296

18.04.2008 13:57
#44 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten
Gwen: Meine beiden "reinerbigen" wurden bzw. werden ja gerade erst Pferdemutti. Das dürfen sie dann auch genüßlich auskosten und werden erst im Frühjahr 2009 wieder gedeckt (ich habe mich für einen 2-Jahres-Turnus entschieden, da ich die Stuten auch sportlich fördern und reiterlich/fahrtechnisch ausbilden möchte). Hengstauswahl hierfür insofern erst Ende 2008. Meine einfarbigen bzw. mischerbigen Stuten werde ich in diesem Jahr mit buntem Hengst anpaaren. Über "einfarbige Alternativen" denke ich übrigens erst nach, wenn ich meinen reinerbigen Stutenstamm aus eigener Nachzucht aufgestockt habe oder mir vielleicht parallel ein reinerbiges, körfähiges Hengstfohlen gelingt.
==> Frage an unseren Zuchtexperten Oldi: Inwieweit hätte denn die Körkommission eine derartige "Unzulänglichkeit" sehen, feststellen oder "abstrafen" müssen? Gab es solche Fälle schon mal?

bunte Hubsi: Kann momentan dieses Video leider nicht öffnen, schaue es mir aber heute Abend an.

LG Sportschecke
www.sportschecken.de

OLDIE ( Gast )
Beiträge: 0

18.04.2008 16:03
#45 RE: Neuer Hengst: Samaii (Sambertino/Brentano II) Zitat · antworten

nun, nach meiner meinung hätte man die doch etwas schwachen und unklaren gelenke
bemerken und unter fundament notieren müssen...(note) obs dann für körung gereicht hätte
kann ich ja nicht nachvollziehen..die extreme durchtrittigkeit kann ja übersehen worden sein,
da dies sich nicht immer so deutlich, sondern meist erst unterm reiter zeigt....

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
«« Chess M
Chess M »»
 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<