Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 1.506 mal aufgerufen
 Farben, Vererbung, ect.
Seiten 1 | 2
coco Offline




Beiträge: 16

21.01.2012 18:08
Welche Farbe hat mein Pferd? Zitat · Antworten

Hallo Zusammen,

Welche Farbe hat mein Pferd? Sie ist ein Schweizer Warmblut, wurde als Springpferd gezüchtet. Die Mutter ist dunkelbraun einziges Abzeichen, als Stern ein paar Stichelhaare, der Vater ein Fuchs mit wenig abzeichen. Ich würde Sabino raten, weiss es aber wirklich nicht. Danke für eure Antworten, bin gespannt was ihr meint.

Liebe Grüsse
Coco

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 DSC05887.JPG 
bijou Offline

Bundeschampion/ess


Beiträge: 191

21.01.2012 22:10
#2 RE: Welche Farbe hat mein Pferd? Zitat · Antworten

also die farbe ist braun. grins

Lg steffi

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

21.01.2012 22:40
#3 RE: Welche Farbe hat mein Pferd? Zitat · Antworten

das sieht nach Sabino oder Dominant Weiss aus, da man beide testen kann würde ich dies emfehlen. Sehr interessante Zeichnung. Gibt es noch ein paar Bilder wo man das Pferd schön aufgestellt sehen kann?

coco Offline




Beiträge: 16

21.01.2012 23:43
#4 RE: Welche Farbe hat mein Pferd? Zitat · Antworten

Ja, stimmt, die Grundfarbe ist braun.

Nein, ich habe kein Foto wo sie richtig aufgestellt ist. Ich habe hier noch ein aktuelles Foto von der Fohlenweide wo sie gerade in Bewegung ist. Ich selber verstehe auch nichts davon, auf was man achten muss, um ein gut gebautes Pferd zu erkennen. Aber von Leuten die mehr Ahnung haben als ich, höre ich immer wieder, dass sie gut gebaut sei.

Kann sich dominant weiss so gut verstecken? Also über Generationen hinweg? Sie hat den Marco Polo im Stammbaum. Ich habe gehört, dass es von ihm kommen könnte?

Würde sich diese Zeichnung wohl weiter vererben? Ich kannte vorher nur Plattenschecken und Tigerschecken, so ein Muster wie sie hat, war mir total unbekannt.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 coco.JPG 
falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

22.01.2012 07:47
#5 RE: Welche Farbe hat mein Pferd? Zitat · Antworten

http://equinegenetics.blogspot.com/2009/...not-sabino.html

oben ein Link zu Puchilingui, einem Vollbluthengst welcher jahrelang für Sabino gehalten wurde bis der Test ergeben hat, dass er Dominant White ist. Wir haben zwei seiner Töchter die vollständig weiss geboren wurden.

coco Offline




Beiträge: 16

22.01.2012 09:07
#6 RE: Welche Farbe hat mein Pferd? Zitat · Antworten

Wow, was für schöne Pferde. Ich glaube, ich muss wirklich einen DNA Test machen. Vielleicht weiss ich dann mehr.

Wenn sie dominant weiss wäre, dann wäre sie Heterozygot? Da sonst Schneeweiss? Was ich nicht verstehe, es heisst ja dominant weiss. Aber keines der verwandten Pferde ist gescheckt. Dafür hat es viele mit vier weissen Beinen, breiter blesse und weissem Kinn.

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

22.01.2012 10:33
#7 RE: Welche Farbe hat mein Pferd? Zitat · Antworten

Zitat von coco
Wenn sie dominant weiss wäre, dann wäre sie Heterozygot? Da sonst Schneeweiss? Was ich nicht verstehe, es heisst ja dominant weiss. Aber keines der verwandten Pferde ist gescheckt. Dafür hat es viele mit vier weissen Beinen, breiter blesse und weissem Kinn.



Ganz weiss ist nicht homozygot, dieses Gen ist einfach nur stark oder weniger stark ausgeprägt. Es gibt ja auch minimale Tobianos und auch fast ganz weisse, deshalb sind die nicht reinerbig.

pony82 Offline

Staatsprämie


Beiträge: 657

22.01.2012 19:57
#8 RE: Welche Farbe hat mein Pferd? Zitat · Antworten

Oh der White Fox is ja toll.
Gibt es in Deutschland auch dominant weisse Vollblüter?

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

23.01.2012 09:19
#9 RE: Welche Farbe hat mein Pferd? Zitat · Antworten

ja ich habe zwei weissgeborene Vollblutstuten, Padrama und Shew

credibility Offline

Forum-Verdienstkreuz Bronce


Beiträge: 1.147

23.01.2012 09:44
#10 RE: Welche Farbe hat mein Pferd? Zitat · Antworten

sehr schönes Muster
Da hast Du einen tollen Fang gemacht coco :)

° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° *

www.riali-t.de

Dschiny Offline

Landeschampion/ess

Beiträge: 84

23.01.2012 10:59
#11 RE: Welche Farbe hat mein Pferd? Zitat · Antworten

Dominant White ist nicht gleich Dominant White. Getestet wird nur die W10-Mutation - insgesamt haben wir aber über 18 Mutationen (die für Formen des Dominant White verantwortlich sind) gefunden.

Zitat von coco
.... Aber keines der verwandten Pferde ist gescheckt. Dafür hat es viele mit vier weissen Beinen, breiter blesse und weissem Kinn.



Aber dein Pferd finde ich superinteressant - hast du Bilder von den Eltern?

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

23.01.2012 13:33
#12 RE: Welche Farbe hat mein Pferd? Zitat · Antworten

Rony, wenn man von 18 Varianten weiss, warum wird dann nur eine getestet? Ich hatte eine Abhandlung gelesen da wurde es in Familien unterteilt. War in englisch.

coco Offline




Beiträge: 16

23.01.2012 20:10
#13 RE: Welche Farbe hat mein Pferd? Zitat · Antworten

Leider habe ich keine Fotos von den Eltern, welche ich selber gemacht habe. Aber ich kann mal welche machen.

Wenn es so viele Formen gibt, kann es also gut sein, dass ich nach dem Test gleich viel weiss wie vorher. Am Anfang haben wir gerätselt, ob sie die Farbe behalten wird, oder sich noch irgendwie verändert. Aber mit drei kann man wohl sagen, dass sie def. so bleiben wird.

Freut mich, dass sie gefällt. Sie ist halt schon speziell gezeichnet, ich denke, man muss es mögen um schön zu finden. Ich liebe es.

KarinMR Offline

Eliteanwärter/in

Beiträge: 260

23.01.2012 21:59
#14 RE: Welche Farbe hat mein Pferd? Zitat · Antworten

Zitat von falkenhorst
Rony, wenn man von 18 Varianten weiss, warum wird dann nur eine getestet? Ich hatte eine Abhandlung gelesen da wurde es in Familien unterteilt. War in englisch.



Weil man die anderen Varianten einfach noch nicht genetisch entschlüsselt hat!

Ist genauso wie bei Sabino. Den Test gibt es bisher auch nur für Sabino 1. Man geht aber von mindestens (!) vier verschiedenen Typen aus. Mit anderen Worten: wenn man auf Sabino Typ 1 testen läßt und das Ergebnis n/n ist, heißt das noch lange nicht, dass das Pferd kein Sabino ist! ;-)

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

24.01.2012 07:00
#15 RE: Welche Farbe hat mein Pferd? Zitat · Antworten

das ist mir schon klar, aber ich frage mich, ob nicht alles ineinander übergeht und es im Grunde genommen nicht SB1 und DW was auch immer gibt, sondern einen Zusammenhang beider und insgesamt sind alles Varianten.

Seiten 1 | 2
 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<