Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.789 mal aufgerufen
 Fragen, Anregungen und Diskussionsbeiträge zum Forum
Seiten 1 | 2
Frechdachs ( gelöscht )
Beiträge:

31.08.2011 13:10
Editierung und Löschung Zitat · Antworten

Es ist doch eine absolute Frechheit das hier einfach gelöscht und editiert wird!!!! Unbequeme Fragen sind wohl nicht erwünscht!

Unverschämt so was! Erst milde Lächeln und sagen man will gerne diskutieren und wenns einem unbequem wird wird gelöscht und geschlossen, gelle lieber Oldie?

Das bestärkt meine Meinung über dich und den im betreffenden Thread angesprochenen Zuchtverband. Vielen Dank für diesen intensiven Einblick!

Pax Offline

Staatsprämie


Beiträge: 817

31.08.2011 13:16
#2 RE: Editierung und Löschung Zitat · Antworten

Also eure Diskussion aus dem geschlossenen Thread betrifft mich eigentlich nicht und interessiert mich auch nicht wirklich. Und Oldies Beiträge finde ich meist auch fachlich sehr gut und interessant.
Allerdings finde ich es überhaupt nicht gut, das andere meine Beiträge verändern, löschen oder ergänzen können. Das sollte dem Ersteller vorbehalten werden oder nur auf dessen Wunsch hin passieren. Um einen Beitrag zu ergänzen sollte man den "Zitat" Butten verwenden und gut...

OLDIE ( Gast )
Beiträge: 0

31.08.2011 13:17
#3 RE: Editierung und Löschung Zitat · Antworten

eine frechheit und unverschämtheit ist das,
was du hier vorführst.
halte dich bitte an die forumregeln und vermeide persönliche anfeindungen.

@ pax.....leider ist es wohl hin und wieder bei unbelehrbaren erforderlich.
basierend auf den forumregeln und pflichten der moderatoren.
diese bestimmungen sind jedem mitglied bekannt bzw. können nachgelesen werden.
daran gibts nichts auszusetzen.
niemand von uns wird beiträge editieren, die keine anstößigen oder forumschädlichen aussagen beinhalten.

madonna Offline

Staatsprämienanwärter/in

Beiträge: 570

31.08.2011 14:55
#4 RE: Editierung und Löschung Zitat · Antworten

Na ja ich wurde auch editiert und bin mir keiner Schuld bewußt! Es kommt halt ein bitterer Beigeschmack, auf wenn es von jemanden vorgenommen wird der in diesem Fall ein Doppelfunktion einnimmt.

"Die Inhalte werden auf "Umweltverträglichkeit" geprüft.

Inhalte mit verleumderischer und nur übler Nachrede-Absicht(ohne Tatsacheninhalt),

werden gelöscht und sind sofern sie namentlich gezielt, die Grenzen der freien Meinungsäußerung

überschreiten, nicht erlaubt.Die Regeln der öffentlichen Presse u. Informationsrechte werden eingehalten.

Satire und zynische ,wie mit Humor getragene Diskussion, ohne persönliche,direkte Anfeindungsabsicht,ist erlaubt.

Kritische Berichte und Einlassungen jeder Beziehung,die kein geltendes Recht verletzen, sind erwünscht."

Wo bitte wurde hiergegen denn verstoßen?

lg

OLDIE ( Gast )
Beiträge: 0

31.08.2011 17:35
#5 RE: Editierung und Löschung Zitat · Antworten

soll wohl heißen, daß ein mitglied, daß zugleich moderator, wie auch betroffener ist, den mund zu halten oder stillschweigend zuzusehen hat, egal was da abgeht ? merkt ihr eigentlich überhaupt noch was ?

editiert wurde auch bei fee, vorbeugend....und warum ?

jeder betroffene hat sich schuldig gemacht.

Zitat
übler Nachrede-Absicht(ohne Tatsacheninhalt),
werden gelöscht und sind sofern sie namentlich gezielt, die Grenzen der freien Meinungsäußerung

überschreiten,
nicht erlaubt.
Satire und zynische ,wie mit Humor getragene Diskussion, ohne persönliche,direkte Anfeindungsabsicht,



natürlich, nie ist jemand schuld.....humor vermisse ich ebenfalls völlig, liegt daran, dass agressive schreibweise diesen verhindert...die namentlich gezielten anfeindungen mit übler nachredeabsicht sind deutlich erkennbar.

in der eigenschaft als verbandsvertreter, erlaube ich mir schlechthin festzustellen, daß kein anderer verband sich derart
verunglimpfen läßt, warum sollte der unsere das tun...

madonna Offline

Staatsprämienanwärter/in

Beiträge: 570

31.08.2011 17:56
#6 RE: Editierung und Löschung Zitat · Antworten

Du scheinst dich persönlich angeriffen zu fühlen, was ich jedenfalls mit meinen Postings nicht beabsichtigt habe. Aber wo beginnen denn bitte die kritische Betrachtungen und Enden diese?

Na ja ich bin jetzt draußen hier und werde halt in entsprechenden Topics nix mehr schreiben--> Sorry

lg

OLDIE ( Gast )
Beiträge: 0

31.08.2011 18:08
#7 RE: Editierung und Löschung Zitat · Antworten

ich fühle mich (nichtvon dir) persönlich angegriffen (deinen namen habe ich nicht genannt)
unsere vereinigung wurde angegriffen, meine person ebenso. wie man es auch dreht,umwelt oder forumverträglich
ist es nicht.
es gibt noch weitere mitglieder im forum, die in gleichem szenario in anderen foren und auch bei facebook
üble dinge treiben, muß ich wohl hier nicht noch zusätzlich reinkopieren.(ist aber vorhanden)
seltsamerweise sind die personen zum teil identisch.
wer andere in seinen rechten (zb.auch der würde)verletzt,verliert den anspruch auf kritische betrachtung oder meinungsäußerung , da es keine ist..(gesetzliche regelung )
zumal völlig neben der thematik.(Fohlenaufnahme 2011-PSB MV-Nord.e.V,es wurde ein fohlen gelobt und ausgestellt),
was wurde daraus...psychoterror nenn ich das mal.)

dann steht da in den regeln noch deutlich,vor schreiben soll sorgfältig abgewägt werden,ob das zu schreibende/geschriebene
zum thema passt bzw. gehört, was nun eindeutig nicht der fall ist.

WhyNot Ponys Offline

Staatsprämie


Beiträge: 681

31.08.2011 19:07
#8 RE: Editierung und Löschung Zitat · Antworten

Sagt mal, kann denn jetzt nicht langsam Ruhe sein mit dem Gekappel?
Nehmen wir doch einfach mal an, dass Oldie wirklich Ahnung von der Materie hat und sich mit dem nötigen Prozedere auskennt. Dann holen wir alle tief Luft und lassen dieselbe laaaangsam wieder raus. Wenn wir dann wieder auf dem Boden gelandet sind kann´s themenbezogen und sachlich weiter gehen.

Gerangel bringt weder den Diskussionsteilnehmern noch dem Forum noch den Mitlesern etwas sondern produziert nur Kopfschütteln.

----------------------------------------------------

Save earth - it´s the only planet with chocolate -
and a balanced diet means chocolate in both hands!

OLDIE ( Gast )
Beiträge: 0

31.08.2011 19:17
#9 RE: Editierung und Löschung Zitat · Antworten

hast völlig recht, mußte aber wohl mal gekaut werden...

Frechdachs ( gelöscht )
Beiträge:

01.09.2011 12:11
#10 RE: Editierung und Löschung Zitat · Antworten

Fakt ist das erst geschrieben wurde "Diskussion erwünscht" und dann einfach editiert und bearbeitet wurde.
Zudem wurde eine einfache Frage die ein Hengsthalter beantworten können sollte weder von Oldie noch von Fee selber zufriedenstellend geklärt wurde.
Was bitte ist daran falsch zu fragen was für Papiere ein potentielles Fohlen bekommen könnte und warum ein Hengst keine HLP macht?
Das sind Dinge die ich als Deckhengstbesitzer wissen muß und beantworten können sollte!

Aber offensichtlich wurde hier ein empfindliches Thema angesprochen. Ich habe die Frage inzwischen zufriedenstellend geklärt für mich und bleibe bei meiner im betreffenden Beitrag schon erschlossenen Meinung.

Ein gutes Fohlen bleibt ein gutes Fohlen, das hat auch niemand in frage gestellt. Aber wenn man schon die Sache um das Papier und die Körung nicht beweisen und erklären kann finde ich das schon sehr sehr komisch.

Davon abgesehen ist es nicht ok das in meinen Beiträgen die meine Meinung und meine Kritik ausdrücken einfach wild rumgeschmiert werden kann! Vor allem ist teilweise nicht kenntlich gemacht das ein Satz nicht mehr von mir stammt in dem unter den rot markierten Sätzen plötzlich wieder blaue Schrift auftaucht die nicht von mir stammt!!!!!

Entweder man löscht betreffende Bereiche oder läßt sie stehen! So langsam werden mir die Praktiken hier im Forum zu bunt! Regeln über Regeln und wenn man was sagt was dem Mod nicht paßt wird ediotiert? Wo gibts denn so was???

OLDIE ( Gast )
Beiträge: 0

01.09.2011 14:11
#11 RE: Editierung und Löschung Zitat · Antworten

ich meine, nun ist es wirklich genug.....

im teil des fohlens wurde nicht von diskussion erwünscht geschrieben.
ob ein hengsthalter oder besitzer fragen beantwortet/beantworten will, oder nicht,
liegt in seinem ureigensten ermessen. wer will ihm da was aufzwingen ?
wurde zuden hinreichend beantwortet.
es gibt auch fragen, die in einer art gestellt werden, die man besser nicht beantwortet, da
ersichtlich ist, daß sie einem unsittlichen zweck dienen.
alle editierten teile sind in roter lesbarer schrift kenntlich,geschmiert ist da nichts zu sehen.
wenn personen beleidigend, herabwürdigend angeschrieben werden, muß man mit reaktionen und verweisen rechnen,
wenn das nicht hilft, muß ein moderator zum nächsten mittel greifen,
auch hat dieser das recht als mitglied des forum, (worauf du ja provozierend bestanden hast)
in eigener sache stellung zu nehmen. das paßt dir aber auch wieder nicht.
du machst es dir zu einfach....frag dich doch mal selbst, ob du nicht die regeln des anstands
mehr als verletzt hast, oder gelten rechte nur für dich, pflichten für andere ?es ist bekannt, daß nur im äußersten notfall gelöscht wird. deine schriftsätze sind teilweise so agressiv gestaltet, daß durchaus grund bestand zu löschen,
die entscheidung trifft jedoch der moderator oder der administrator, nicht du..
der ton macht die musik....im übrigen schadet es weniger, wenn der lauscher an der wand auch seine eigene schand hört oder liest.

caboroig Offline

Forum-Verdienstkreuz Bronce

Beiträge: 1.148

01.09.2011 14:34
#12 RE: Editierung und Löschung Zitat · Antworten

kann jetzt mal jemand "den Deckel drauf machen" ?
Sprich --> ab damit in den Papierkorb. Das macht echt keinen Spaß mehr hier zu lesen...

OLDIE ( Gast )
Beiträge: 0

01.09.2011 15:38
#13 RE: Editierung und Löschung Zitat · Antworten

Frechdachs ( gelöscht )
Beiträge:

02.09.2011 02:18
#14 RE: Editierung und Löschung Zitat · Antworten

Zitat
es gibt auch fragen, die in einer art gestellt werden, die man besser nicht beantwortet, da
ersichtlich ist, daß sie einem unsittlichen zweck dienen.


Was war denn an meiner Frage unsittlich? Was war beleidigend? Die Tatsache das da ein Hengst nicht in der Lage ist seine HLP abzulegen damit bin ich beleidigend?

bunte Hubsi Offline

Moderatorin


Beiträge: 1.633

02.09.2011 11:30
#15 RE: Editierung und Löschung Zitat · Antworten

Liebe Nadine,
was genau möchtest Du eigentlich? Das habe ich jetzt nicht vertanden. Deine z.Teil sehr unbequemen
Fragen wurden ausführlich beantwortet, z.Teil sogar unter Bezugnahme des entsprechenden Gesetzestextes
zum besseren Verständnis.
Man kann hier fragen, da hast Du Recht, aber niemand ist gezwungen zu antworten, auch o.k., oder?
Wir Moderatoren müssen hier alles lesen (auch nicht immer sooooooo interessant) und auch mal eingreifen,
sobald rechtliche Grauzonen erreicht werden. Das ist oft knifflig, zu entscheiden, ab wann wird eingeriffen, und ab wann gehts grad noch so.......aber die Gemüter erhitzen sich oft schnell, und dann ist Sense. An erster Stelle gilt es hier, das Forum zu schützen, und wenn hier geklagt würde aufgrund von Beleidigungen, oder unwahren Behauptungen, dann ist erst mal zu,
und hunderte Leute müssen das ausbaden, weil vielleicht einer mit dem Tretroller durchs Kinderzimmer gerast ist und dabei auch noch Knigge über den Haufen gefahren hat..........
Wer hier anständig fragt, sachlich bleibt, auch mal witzig ist, oder kritisch, ohne jemanden persönlich anzugreifen,
der wird definitiv nicht editiert, das können sicher die meisten hier bestätigen.
Und wer persönlich Dampf ablassen möchte, der darf gerne - per PM - dann ist er auch für das selber verantwortlich, was daraus folgt.
Noch Fragen?
Dann noch einen schönen Tag Euch allen zusammen
Petra

Seiten 1 | 2
 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<