Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 3.102 mal aufgerufen
 Rund um Zucht und Aufzucht
Seiten 1 | 2 | 3
Go on Lucy Offline

Eliteanwärter/in

Beiträge: 288

02.03.2010 14:17
Menno, es ist zum aus der Haut fahren..... Zitat · Antworten

heut ist nicht mein tag

habe eben mit der besi von wolkenwind telefoniert. weil ich diesen hangst ja dieses jahr für meine junge nehmen wollte. ja WOLLTE..... er deckt dieses jahr nicht
ich könnte kot***
weiß jemand von euch einen palomino / isabell hengst, der im natursprung oder fs zur verfügung steht, gekört ist und annähernd so gute abstammung hat wie wolkenwind ?? und so vielseitig ist...

ansonsten wird halt nicht gedeckt dieses jahr. schon wieder geld gespart

ich verkriech mich jetzt in eine ecke und heul erst mal

schnief

tschö

lucy

Theorie ist, wenn jeder alles weiß, aber nichts funktioniert – Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiß warum.

Trabbi Offline

Staatsprämie


Beiträge: 980

02.03.2010 14:25
#2 RE: Menno, es ist zum aus der Haut fahren..... Zitat · Antworten

Guck doch mal bei Gwen (Gestuet Falkenhorst),die hat ja ein paar mehr davon.
Gruß
Tanja

Go on Lucy Offline

Eliteanwärter/in

Beiträge: 288

02.03.2010 14:29
#3 RE: Menno, es ist zum aus der Haut fahren..... Zitat · Antworten

jo, aber leider nicht für meinen schmalen geldbeutel

und zum NS ist sie leider auch zu weit weg.

aber danke

grüße

lucy

bin für vorschläge offen, weil jetzt grad net weiß, welchen hengst ich dann evtl doch nehmen sollte....

es geht um diese stute :



abstammung : http://www.allbreedpedigree.com/go+on+lucy

danke

traurige grüße

lucy

Theorie ist, wenn jeder alles weiß, aber nichts funktioniert – Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiß warum.

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

02.03.2010 15:01
#4 RE: Menno, es ist zum aus der Haut fahren..... Zitat · Antworten

Wir sind gerne bereit dir entgegenzukommen, einfach mal eine email senden. So weit sind wir nun auch nicht. Immerhin bin ich aus Ba-Wü und weiss dass meine Eltern nie länger als ca. 3 Stunden hierher fahren. Viele unserer Kunden kommen von viel weiter her, wie zB Holstein, Westfalen etc. Gerade gestern kam eine Aus Dortmund für Ellusive Look!

credibility Offline

Forum-Verdienstkreuz Bronce


Beiträge: 1.147

02.03.2010 15:28
#5 RE: Menno, es ist zum aus der Haut fahren..... Zitat · Antworten

das ist aber lieb von Falkenhorst!

PS: Ellusive Look versuche ich dem Züchter von Teba (mein Avatarbild) schmackhaft zu machen. Er züchtet für die Bahn! ...nennt Schecken aber bislang eher "kühe" na mal sehen ich finde ihn bombastisch und würde bis nach timbuktu fahren wenns sein muss

° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° *

www.riali-t.de

Go on Lucy Offline

Eliteanwärter/in

Beiträge: 288

02.03.2010 15:40
#6 RE: Menno, es ist zum aus der Haut fahren..... Zitat · Antworten

hallo falkenhorst,
vielen dank für dein angebot. ich war eben auf deiner hp, leider funktioniert der link zwecks deckprospekt 2010 runterladen nicht !?!? lässt sich nicht anklicken.

426 km in 4:30 stunden *puh.....sagt mein routenplaner

meine 3 jährige ist bisher noch nie alleine hänger gefahren und war nie länger als eine stunde im hänger. das wäre eine herausforderung *ggg

grüße

lucy

Theorie ist, wenn jeder alles weiß, aber nichts funktioniert – Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiß warum.

Nicky Offline

Elite

Beiträge: 428

02.03.2010 18:59
#7 RE: Menno, es ist zum aus der Haut fahren..... Zitat · Antworten

Wie findest Du denn den Cremellohengst Hopihe? Er ist zwar HB2 aber hat ganz tolle, typvolle Fohlen gemacht.

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

02.03.2010 19:46
#8 RE: Menno, es ist zum aus der Haut fahren..... Zitat · Antworten

Lucy, schreib mir eine email an Gestuet.Falkenhorst@t-online.de dann können wir direkt und persönlich kommunizieren.

bunte-pferde.de Offline

Staatsprämie


Beiträge: 694

02.03.2010 19:48
#9 RE: Menno, es ist zum aus der Haut fahren..... Zitat · Antworten

Zitat von Nicky
Wie findest Du denn den Cremellohengst Hopihe? Er ist zwar HB2 aber hat ganz tolle, typvolle Fohlen gemacht.


Kommt nich in die Tüte gell Sonja

--------------------------------------------------
Hätten Sie geschwiegen, so hätte man Sie für weise gehalten (Bibeltext)

http://www.gestüt-hahnenhof.de

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

02.03.2010 20:03
#10 RE: Menno, es ist zum aus der Haut fahren..... Zitat · Antworten

Wird einen Grund geben warum er HB2 ist und wenn man das Video sieht dann weiss man auch warum:
http://cremellodeckhengst.npage.de/hópihe_in_aktion_61556686.html
Ich kann nicht verstehen warum man gute Stuten mit vollem Papier mit HB2 Hengsten anpaart nur der Farbe wegen!

Go on Lucy Offline

Eliteanwärter/in

Beiträge: 288

02.03.2010 20:05
#11 RE: Menno, es ist zum aus der Haut fahren..... Zitat · Antworten

hallo nicky.........

ich kann nichts zu dem hengst sagen, da ich ihn nicht kenne.
danke für deine info.

leider, auch wenn er noch so gut ist / wäre, erkennt ihn mein verband nicht an und ein fohlen würde keine papiere bekommen. da hb 2
und einen cremello, ich weiß nicht ob ich mich damit anfreunden könnte

aber danke dir ganz lieb

@ markus.......warum net ?? ;-))

grüße

lucy

Theorie ist, wenn jeder alles weiß, aber nichts funktioniert – Praxis ist, wenn alles funktioniert und keiner weiß warum.

Trabbi Offline

Staatsprämie


Beiträge: 980

02.03.2010 21:03
#12 RE: Menno, es ist zum aus der Haut fahren..... Zitat · Antworten

Zitat von falkenhorst

Ich kann nicht verstehen warum man gute Stuten mit vollem Papier mit HB2 Hengsten anpaart nur der Farbe wegen!



Na,wegen des Preises.
Meine Freundin hat ihn ja genutzt und ihre Kriterien waren Farbe,die hübschen Fohlen,geringe Größe des Hengstes,
seine Umgänglichkeit und auch der Preis.Da ich sie gefahren habe,hatte ich ja Gelegenheit mit der Besitzerin zu
sprechen und wir waren die einzigen Kunden,die sich seine Abstammung angeschaut haben (die so schlecht gar nicht ist).
Alle anderen interessierte nur Farbe und Preis und der Hengst hatte 17 Stuten!
Und die Besitzerin ist sehr nett,was bei den unbedarften Kundinnen mit ihren Wald-und Wiesenmerrys sicher gut
angekommen ist.Denn von der edlen Fidermark-Tochter bis zum Zottelpony war da alles vertreten und es wurde alles
gedeckt ob mit oder ohne Papiere,hauptsache sauber getupfert.
Gruß
Tanja

Sölring Hoff Schurek Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten


Beiträge: 2.832

03.03.2010 06:22
#13 RE: Menno, es ist zum aus der Haut fahren..... Zitat · Antworten

Ich kann den Elitehengst Mangold empfehlen.
Dieser steht allerdings im hohen Norden.

Ich kenne den Hengst und seine Nachkommen überzeugen in jeder Hinsicht.
Mangold steht jedoch m.A.n. nur im NS zur Verfügung.

Söl'ring Hoff Schurek
www.soelringhoff.de

Nicky Offline

Elite

Beiträge: 428

03.03.2010 08:04
#14 RE: Menno, es ist zum aus der Haut fahren..... Zitat · Antworten

Ich denke, die Abstammung von Hopihe ist nicht schlecht. Leider war er ja schon so alt als er nach Deutschland kam, dass HB 1 nur noch über Platzierungen in Klasse S zu erreichen wäre.
Als HB 1 Hengst wäre er natürlich eine bessere Wahl. Die Fohlen auf der Homepage sind zum Teil superchic, da hat er sehr gut als Veredler gewirkt.

Wer weitere Nachkommen von Surdut Netovabb kennt, darf mir gerne Infos zukommen lassen.

Nicky Offline

Elite

Beiträge: 428

03.03.2010 08:30
#15 RE: Menno, es ist zum aus der Haut fahren..... Zitat · Antworten

Kennt jemand Nachzucht von Magic Memphis?

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<