Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 59 Antworten
und wurde 5.080 mal aufgerufen
 Rund um Zucht und Aufzucht
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Moni S. Offline

Elite


Beiträge: 386

04.04.2008 11:44
#46 RE: Fohlen 2008 Zitat · Antworten

Hallo - hab den kleinen Racker schon unter http://www.pintoforum.de/t1612f120-Dr-Jackson.html vorgestellt!

Wünsche allen "wartenden" noch angenehme Nächte und alles Gute (und hoffentlich viele Bilder hier oder in der anderen Rubrik!!!!)

LG Moni S.

---------------------------------------------
"Wenn zwei das Gleiche tun, ist das noch lange nicht dasselbe"

Nadja Offline

Staatsprämie

Beiträge: 963

07.04.2008 15:16
#47 RE: Fohlen 2008 Zitat · Antworten
Seit dem Wochenende haben wir auch ein Fohlen im Stall. Leider keines von unseren Stuten, aber die Stute meiner Freundin (sie hat sie im Oktober gekauft und die wurde immer dicker), welche überraschenderweise tragend war, hat am Samstag früh gegen 4:30 ihr Fohlen auf die Welt gebracht. Ganz süßes Fuchsstutchen.

LG Nadja
Nadja Offline

Staatsprämie

Beiträge: 963

09.04.2008 14:05
#48 RE: Fohlen 2008 Zitat · Antworten

So nun auch ein paar Bilder von der kleinen Maus. Ist ja am Kopf auch etwas bunt.





LG
Nadja

Moni S. Offline

Elite


Beiträge: 386

10.04.2008 12:28
#49 RE: Fohlen 2008 Zitat · Antworten

Die Blesse ist ja echt süß - und auf jeden Fall mit Wieder-Erkennungs-Effekt! Glückwunsch an die Freundin und die Stute

LG Moni S.

---------------------------------------------
"Wenn zwei das Gleiche tun, ist das noch lange nicht dasselbe"

Hope Offline




Beiträge: 11

05.07.2008 21:29
#50 RE: Fohlen 2008 Zitat · Antworten

Hallo liebe Scheckenfreunde!

Hier möchte ich für Euch auch die ersten Fotos meiner diesjährigen Fohlen einstellen.


Geboren sind bisher 5 Fohlen, allerdings ist mein Painthorse-Fohlen leider nur wenige Stunden alt geworden.
Er hat zu früh geatmet...


Meine erstgeborene 2008 ist "Aja Wuonka Oneida".
Sie ist ein Pinto-Araber mit fast 90% AV-Blut.
Beide Eltern sind bunt und sie hat "Ink-Spots", was mich natürlich auf eine Reinerbigkeit hoffen lässt!
Das Testergenis steht aber noch aus.










Dann ist mein Reitpony-Hengstchen "Vajavo's Keanu" geboren.
Er ist aus einer RP Mutter, die aus einer Dülmener Linie stammt.
Insgesamt hat er auch über 50% AV-Blut.











Und das hier ist "Vajavo's Nefertari", Pinto-Araber 73,42% AV-Blut, und mein zweites Sorgenkind.
Die Mutter war mit einer Gebärmutter-Drehungen während der Trächtigkeit in der Klinik und das Fohlen kam mit Atemnot zur Welt.
Inzwischen ist sie aber ein ganz normales Fohlen geworden.









Mein 5. Fohlen ist mein Quarter-Pony (Paint-Pony) Stutfohlen.
Sie heißt: "Totle Golden Girl".







Nun warte ich noch auf mein letztes Sorgenkind: meinem ersten Quarab-Fohlen von meinem reinerbigen Painthengst.

Die Mutter (eine AV) habe ich aus schlechter Haltung übernommen und erst einmal ein Jahr lang aufgefüttert.
Kurz vor dem Ende der Trächtigkeit hat sie auf der Wiese dann aber wohl einen Schlag unter das Kinn bekommen und zwei Zähne sind der Länge nach gespalten worden.
Meine Tierärztin hat die Zähne zwar abgeschliffen, aber die Stute magerte innerhalb von 3 Tagen wieder bis auf das Skelett ab.
Letzte Rettung war da nur noch in die Klinik zu fahren und die Zähne sanieren zu lassen.
Es bestand natürlich die Gefahr eines Aborts durch die Narkose, aber es blieb mir nichts anderes übrig...
Letztlich hat sie aber dann doch alles besser überstanden als befürchtet und der Geburtstermin ist jetzt am Wochenende.

Drückt uns die Daumen!!!!

Hope

bunte Hubsi Offline

Moderatorin


Beiträge: 1.633

06.07.2008 00:01
#51 RE: Fohlen 2008 Zitat · Antworten

Klar drücken wir die Daumen,
und natürlich herzlichen Glückwunsch zu
den süßen Knicknasen , die schon da sind
Petra

Hope Offline




Beiträge: 11

06.07.2008 08:16
#52 RE: Fohlen 2008 Zitat · Antworten

So,

es ist geschafft!




Hier ist er, die letzte "Knicknase" (wer hat sich denn das ausgedacht?) der Rising Hope Farms für 2008!!!

"Totle Sunday Celebration" soll er heißen und ist ein "Quarab".

Und so wie es aussieht ist er gesund und munter!!

Gott sei dank!!!!

Wäre doch ein Jammer gewesen, denn seine Mutti ihn vorzeitig "über Bord geworfen" hätte!











Er muss wohl heute Nacht so gegen 3.00 Uhr draußen im Auslauf geboren worden sein.
Meine Tierärztin hatte mir geraten die Mutter nach draußen zu stellen, weil sie es in der Box nicht mehr schaffte aus eigener Kraft auf die Beine zu kommen.
Ich habe den Kleinen dann auch erst bei Sonnenaufgang "gefunden".

Also,
vielen Dank fürs Daumendrücken!!
Es hat was gebracht!

Hope

Blue Eye's ( gelöscht )
Beiträge:

06.07.2008 10:24
#53 RE: Fohlen 2008 Zitat · Antworten



Zu dem süßen Fratz...
Aber die Mutter schaut
echt nicht al´zu gut
aus... Da wirst du noch
ne´Menge Arbeit mit der
süßen haben.

Die anderen Fohlis sind
auch total süß. Habe sie
schon auf deiner HP
bewundert...


lg sille

bunte Hubsi Offline

Moderatorin


Beiträge: 1.633

06.07.2008 12:30
#54 RE: Fohlen 2008 Zitat · Antworten
Der ist wirklich ein kleines Wunder.....
Super, daß die beiden das so toll hingekriegt haben,
und die Beinchen werden auch noch in die richtige Richtung gehen.....

An dieser Stelle mal ein Frage,
wie funktioniert die Namensgebung bei den Quarters.
Da kommen ja manchmal schmunzlige Teile raus,
und noch merkwürdig geschrieben dazu.
z.B. Totle - das Wort ist nirgends zu finden
und Sunday Celebration will ich mal auf schwäbisch nicht näher ausführen........
Verrätst Du's mir bitte?
Liebe Grüße
Petra
painted lady Offline

Moderatorin

Beiträge: 593

06.07.2008 20:48
#55 RE: Fohlen 2008 Zitat · Antworten

auch von mir herzlichsten glückwunsch!
es ist wunderschön zu lesen, dass es beide so gut überstanden haben.
aber was war mit der mutterstute? warum ging es der süßen nicht so gut?
lg pia

Hope Offline




Beiträge: 11

06.07.2008 21:22
#56 RE: Fohlen 2008 Zitat · Antworten

@Blue Eye's:

Vielen Dank für die guten Wünsche!
Aus der Mutti (übrigens eine 23 Jahre alte AV-Stute) wird erst einmal wieder ein Pferd werden müssen.
Ich hoffe ich bekomme es bis zu Zuchtschau hin, dass sie einigermaßen vorzeigbar aussehen wird.

Aber Dir möchte ich noch mein herzliches Beileid aussprechen wegen deinem Bub!
Wir kennen uns ja nicht persönlich (glaube ich), aber so etwas kann niemanden kalt lassen.
Bei Deinem Bericht habe ich mit den Tränen kämpfen müssen.
Ich kann es Dir nachfühlen, denn ich hatte auch in diesem Jahr einen Verlust.
Ich hoffe Du kommst inzwischen damit klar, denn Deine anderen Hotties brauchen Dich ja auch.


@bunte Hubsi:

Die Beinchen sind bei vielen Fohlis (ich züchte ja schon etwas länger) anfangs noch so "wabbelig" wie die von dem Krümelchen hier.
Ich lasse die Kleinen dann so schnell und so oft wie möglich auf hartem Boden laufen.
Dann stabilisieren sich bei fast allen die Gelenke von selber.
Und bei den anderen helfe ich ein bisschen mit Haemolytan etwas nach.
Aber jetzt mache ich mir darüber noch keine Gedanken.
Erst einmal abwarten...

Also ich selber habe noch keinen Quarter gezüchtet.
Ich bin ja eher ein Schecken-Freak und möchte am Liebsten auch bunte Nachzucht.
Darum bleibe ich auch eher bei den Bunten.

Aber bei den Ami-Verbänden ist das mit der Namensgebung, so weit ich weiß, aber überall gleich.
Es gibt keine Vorschriften.
Meistens nimmt man einfach etwas aus der Abstammung beider Eltern und macht etwas Neues draus.

Der Vater dieses Quarab-Hengstchens heißt z.B. "Totle Beeline"und ist ein Painthorse.
Totle, nach dem Vater "Aristotle" und Bee und Line nach der Mutter, die auf den berühmten Hengst "King Bee" ingezogen ist.
Außerdem könnte man Totle auch mit "total" gleichsetzen.
Frei übersetzt heißt der Name dann etwa "Totale Linie des Bienenkönigs".

Um auf den Vater hinzuweisen habe ich allen seinen Fohlen, die bei mir geboren sind, diesen "Vornamen"auch gegeben.

"Sunday" heißt dieser Kleine jetzt, weil er am Sonntag morgen geboren ist und "Celebration" weil wir heute sein Leben, wider Erwarten, doch feiern können.

Manchmal benenne ich die Fohlen auch einfach nach Ihren Eigenschaften, aber jede Pferde-Familie hat in meiner Zucht einen Eigennamen, der meistens davor gesetzt wird.

Aber wie gesagt:
Das sind keine allgemein gültigen Vorschriften sondern meine...

Ich hoffe es war verständlich ausgedrückt, aber wenn noch weitere Fragen offen sind, ich werde mich bemühen...


Hope

bunte Hubsi Offline

Moderatorin


Beiträge: 1.633

06.07.2008 22:34
#57 RE: Fohlen 2008 Zitat · Antworten

Herzlichen Dank für die Erklärung,
hab mir auf Deiner homepage das Pedigree des Hengstes
angeguckt und bin fast selber draufgekommen.
Man lernt nie aus.......
Liebe Grüße
Petra

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

08.07.2008 09:29
#58 RE: Fohlen 2008 Zitat · Antworten

Bei uns sind nun 18 Fohlen da. Wenn Ihr Lust habt könnt Ihr die bis jetzt eingestellten Videos mal anschauen:

http://www.gestuet-falkenhorst.de/gffoals2008.html

caboroig Offline

Forum-Verdienstkreuz Bronce

Beiträge: 1.148

08.07.2008 15:01
#59 RE: Fohlen 2008 Zitat · Antworten

oh - so viele ? GLÜCKWUNSCH!!! Werde ich mir bestimmt mal anschauen das Video,
aber wohl erst nach dem Urlaub. Muß bis dahin noch sooooo viel packen, weil
nicht nur Kind, sondern auch Hunde und Ponys mitfahren....

LG
Jutta

Sölring Hoff Schurek Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten


Beiträge: 2.832

08.07.2008 20:10
#60 RE: Fohlen 2008 Zitat · Antworten
Soeben haben wir die tolle Nachricht aus HH erhalten
Die Pinto StPr.Stute Tewdwr Amy von Mescalero hat heute ihr erstes buntes Stutfohlen geboren.
Züchter und Besitzer feiern nun ordentlich und ich bin schon gaz gespannt auf die ersten Fotos.
Der Vater des Fohlens ist Proud Rocketti von Rotspon MV: Lauries Crusador xx

Z+B haben die Nacht über gewacht und sind dann morgens zur Arbeit.
Der Nachbar kam dann und gratulierte zum Fohlen.
Na da war dann die Aufregung groß.

Söl'ring Hoff Schurek
www.soelringhoff.de

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<