Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 2.021 mal aufgerufen
 Fotos bewerten & Tipps für bessere Fotos
Seiten 1 | 2
Sportschecke Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten

Beiträge: 2.296

03.09.2007 16:50
#16 RE: Koppelfotos Zitat · Antworten

Stimmt, so hieß die kleine Maus ! Das mit der "verrückten" Scheckung von reinerbigen Bunten kann ich allerdings nicht so ganz bestätigen, habe ja 2 davon - die sehen "normal" aus. Was mich fasziniert, sind die wasserblauen Augen dazu. Habe da immer das Gefühl, das Pferd sieht durch mich durch .

LG Sportschecke
www.sportschecken.de

amaretto ( gelöscht )
Beiträge:

03.09.2007 17:43
#17 RE: Koppelfotos Zitat · Antworten

Was ist denn eine "Wilde "Scheckung?Sind meineserachtens ja alles unikate und daher "wild"Und meiner war extrem wild gezeichnet..ist aber nicht reinerbig..
Blaue Augen finde ich auch toll-und die sieht man ja meist bei Pferden die viel weiss im Gesicht haben-oder hat das damit nicht viel zu tun?Auch die "Scheckenaugen"treten ja meistens eher bei "Grossblessrigen"auf..

ussiarella Offline

Eliteanwärter/in


Beiträge: 205

04.09.2007 22:23
#18 RE: Koppelfotos Zitat · Antworten

Hab heute mal Fotos gemacht beim reinholen, waren alle ganz hinten und kamen plötzlich nach vorne galoppiert.Das ist das Ergebniss:


Meine sind nicht so gut wie die Fotos von euch auf der ersten Seite, die sind echt bestechend schön....

Shadow-my love,my life,my soul!

Ussiarella 20.4.86-12.6.07
Cindy 21.2.95-19.8.09

Renate ( Gast )
Beiträge:

04.09.2007 22:44
#19 RE: Koppelfotos Zitat · Antworten

Hast Du ein Photoprogramm auf dem Pc? Wenn die Fotos alle so groß sind wie diese, kannst Du ja auch mal ne Ausschnittvergrößerung probieren. Dann ist weniger Landschaft drauf und es macht nix, wenn die Pferde noch weit weg sind. Nur drauf achten, das zu machen bevor Du die Fotos komprimierst. Fürs ankucken am Pc langt die Qualität dann immer noch locker.

Grüßung
Renate


Ps. Hat der Hafi das Rennen gewonnen??

ussiarella Offline

Eliteanwärter/in


Beiträge: 205

04.09.2007 23:28
#20 RE: Koppelfotos Zitat · Antworten

Ja der Hafi hat das Rennen gewonnen (ärger!), mein Kleiner hat einfach keine Kondition!Die Weide ist so 500m lang, er kam von so 20 Pferden als vorletzter an (peinlich und das mit 3 Jahren)
Hab das Photoprogramm Adobe Photoshop Album starter edition 3.0 drauf und von Windows Mircosoft 2006 Photowelt.Ich find die sind irgendwie so unscharf... total doof

Shadow-my love,my life,my soul!

Ussiarella 20.4.86-12.6.07
Cindy 21.2.95-19.8.09

ussiarella Offline

Eliteanwärter/in


Beiträge: 205

05.09.2007 09:49
#21 RE: Koppelfotos Zitat · Antworten

Hier die halbwegs verbesserte Form:



Irgendwie schaff ich es nicht besser

Shadow-my love,my life,my soul!

Ussiarella 20.4.86-12.6.07
Cindy 21.2.95-19.8.09

Renate ( Gast )
Beiträge:

05.09.2007 10:40
#22 RE: Koppelfotos Zitat · Antworten
Naja- die sehen hauptsächlich grauenvoll komprimiert aus. Mit was fotografierst Du? Und vor allem, mit welcher Einstellung? Das Wichtigste für die Weiterbearbeitung ist, immer in der größtmöglichen Auflösung/Dateigröße/Bildgröße (je nachdem was da steht) zu fotografieren. Das braucht zwar auch am meisten Speicherplatz (was natürlich dazu führt dass wenig Fotos auf die Karte passen) aber dafür werden die Fotos mal grundsätzlich besser. Auch beim Abspeichern immer darauf achten, dass eine möglichst geringe Komprimierung (also möglichst hohe Bildqualität) gewählt wird. Denn mit jedem mal, wo ein Foto irgendwo hin gespeichert und dabei komprimiert wird - schmeisst der PC (und auch vorher schon die Kamera) Bildpixel weg. Die Information des Fotos wird also immer geringer.

Auch wenn der Vergleich natürlich hinkt, denn Petras Fotos sind mit einer Spiegelreflexkamera fotografiert - Das 1.Bild von dem Schecken hat eine geringere Dateigröße mit weniger Pixeln als das das erste Foto in deinem letzten Posting (also das mit der vielen Landschaft). Das nur mal als Beispiel um zu zeigen dass eine große Originalbildgröße, sanftes bearbeiten und richtiges komprimieren das A und O sind in der Welt der digitalen Fotos. Auch mit der Album Version von Photoshop läßt sich da allerhand tolles zaubern; alles eine Sache des "learning by doing".

Nicht verzagen; auch mit den kleinen Digiknipsen kann man sehr gute Fotos machen - man muß sich aber auch bei denen damit vertraut machen, was sie wie machen und wie man das was sie können zum eigenen Vorteil nutzen kann.

Denn nicht die Kamera macht das Foto - sondern der Fotograf!
Oder habt ihr schon mal im Restaurant, nachdem ihr das megalecker Essen genossen habt, den Koch zu seinen tollen Töpfen und dem bestimmt teuren Herd beglückwünscht?


Grüßung
Renate
ussiarella Offline

Eliteanwärter/in


Beiträge: 205

05.09.2007 11:48
#23 RE: Koppelfotos Zitat · Antworten

Ja ja, bin ein totaler anfänger, mal ein paar glücksfotos erziehlt aber ansonst totale flaute....
Meine Kamera ist eine Medion, ganz einfach halt, ich glaub 2mio Pixel.Und die Fotos sehen echt grauenvoll aus.
Werd mich noch intensiver mit dem Programm beschäftigen,mal sehn was ich noch so hinbekomme.
Danke für deine Tipps
LG Ulrike

Shadow-my love,my life,my soul!

Ussiarella 20.4.86-12.6.07
Cindy 21.2.95-19.8.09

Renate ( Gast )
Beiträge:

05.09.2007 14:26
#24 RE: Koppelfotos Zitat · Antworten
Jau, bitte. Freue mich doch auch an jedem gelungenem Foto das Ihr einstellt.
Also:
1. Kuck mal in der Bedienungsanleitung nach was die Kamera für Einstellungen hat. Probiere die alle durch und schreib Dir auf welches Foto mit welcher Einstellung (hat ja vermutlich verschiedene Automatikprogramme) gemacht wurde. Wenn Du ne Software hast, die Bilddaten (Exif) auslesen kann (oft bei den Kameras dabei, kannst Du Dir das Aufschreiben natürlich sparen.
2. Auch ganz wichtig zu wissen: wie groß sind die Verzögerungszeiten zwischen dem Moment wo Du abdrückst und dem Moment wo die Kamera tatsächlich "Klick" macht. Das kann bei manchen Kompaktknipsen echt lange sein. Wenn Du weißt, wie groß die Verzögerung ist, kannst Du auch daran üben, so abzudrücken dass das auf dem Bild ist was Du haben wolltest (und nicht nur noch ein leerer Fleck oder der Schweif oder ein halbes Ohr im Sprung).
3.Fotografieren bis die Finger bluten. Nur so bekommt man Routine in der Handhabung und ein Gespür für den richtigen Moment.
4.Und dann mal viiiel Zeit am Pc verbringen und rausfinden wie die Photobearbeitungsprogramme funktionieren. Denn eines darf man nicht vergessen. Früher, in den "analogen Zeiten", hat der Film maßgeblichen Einfluß auf das Ergebnis gehabt. Heute versucht ein aus Prinzip doofer Computerchip all die Feinheiten einer chemischen Reaktion (Lichteinfall auf Filmbeschichtung, Entwicklerzeiten und Methoden und Flüßigkeiten) nachzuahmen; und das haut natürlich nicht wirklich hin.
Siehe Petras Beispiel mit der "Scheckenbelichtung". Das ist digital kaum vermeidbar, da der Chip in der Kamera (auch wenn sie riiiichtig teuer ist) einfach kein Feingefühl hat, so wie z.b. ein guter Dia Film, sondern nur mit 000 und 111 beschäftigt ist. Digitale Fotografie ist sozusagen mehr oder weniger sowas wie "Schadensbegrenzung und Fehlerbehebung". Die technik wird zwar immer besser und ausgereifter - aber mit einem guten alten Dia kann sich nach wie vor keine Digitalkamera messen. Auch wenn der Body allein soviel kostet wie ein Kleinwagen.


Grüßung
Renate
ussiarella Offline

Eliteanwärter/in


Beiträge: 205

05.09.2007 20:57
#25 RE: Koppelfotos Zitat · Antworten

Man oh man, du hast echt Ahnung!
Werd mich tot knippsenund tausende Fotos von meinem Kleinen machen
Wenn es mal einen Erfolg gibt, stelle ich es auch wieder ins Netz.
Danke nochmal, werd mich mal intensiver damit beschäfftigen
LG Ulrike

Shadow-my love,my life,my soul!

Ussiarella 20.4.86-12.6.07
Cindy 21.2.95-19.8.09

Renate ( Gast )
Beiträge:

05.09.2007 22:24
#26 RE: Koppelfotos Zitat · Antworten

Man oh man, du hast echt Ahnung!

Ööööh...wär schlimm wenns anders wäre - is mein Beruf.

ussiarella Offline

Eliteanwärter/in


Beiträge: 205

05.09.2007 22:54
#27 RE: Koppelfotos Zitat · Antworten

Oh, ach so hatte keine Ahnung

Shadow-my love,my life,my soul!

Ussiarella 20.4.86-12.6.07
Cindy 21.2.95-19.8.09

bunte Hubsi Offline

Moderatorin


Beiträge: 1.633

09.09.2007 09:25
#28 RE: Koppelfotos Zitat · Antworten

Hallo Petra,
Du hattest geschrieben, daß Du gerne noch ein Granatniklein hättest?
Nun ein Scheckenzüchter bei mir um die Ecke hat noch eins,
ein Stutfohlen aus der Mutter von Lennox.......
vermutlich kennst Du ihn ja, ansonsten kann ich Dir gerne die Adresse geben.
bunte Hubsi

Seiten 1 | 2
«« Reitbilder
Fohlenfotos »»
 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<