Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 1.086 mal aufgerufen
 Rund um Zucht und Aufzucht
Seiten 1 | 2
anjuli Offline

Eliteanwärter/in


Beiträge: 272

21.05.2007 17:55
Noch ein Baby Countdown Zitat · Antworten

Hallo,

heute ist Kumaris Traechtigkeitstag 320, also noch 15 Tage bis zum D-Day. Ich bin schon total aufgeregt und hoffe aber, dass das Fohlen sich noch ca. 10 Tage geduldet oder am Wochenende kommt, denn morgen beginnen meine Pruefungen und das vertraegt sich schlecht mit nachts im Stall Wache schieben.
Ich kann es kaum erwarten und hoffe nur, dass alles gut geht, es ist so heiss momentan (gute 40 C) und selbst unsere Wuestenpferde sind k.o. von der Hitze.
Kumari sieht bereits seit 3 Wochen aus wie eine Kugel auf 4 Beinen, was bei ihr aber normal ist. Harztropfen sind noch keine da und es scheint noch ein bisschen zu dauern. Noch teilt sie sich einen Paddock mit ihrer Tochter Kirti, aber die naechsten Tagen werden wir schon mal trennen, dass sie, wenn das Fohlen kommt, genug Platz hat.
Ich werde die naechsten Tag immer mal bereichten und die ersten Fotos kriegt ihr natuerlich sofort!
Hoffe hoffe, dass alles gut geht, wir haben vor 2 Jahren schon mal ein Fohlen in der Sommerhitze verloren.
Aber bislang war Kumari einer Super-Mama.
Drueckt uns die Daumen!

viele gruesse,
anjuli

Carpe diem - hora ruit

forsthof-antaris Offline

Forum-Verdienstkreuz Bronce


Beiträge: 1.351

21.05.2007 21:02
#2 RE: Noch ein Baby Countdown Zitat · Antworten

Hi,

nachdem ich unsere Fohlenwachen gerade erfolgreich beenden konnte, weiß ich wie man bangt und zittert - auch wenn dann trotzdem alles glatt läuft, oder wie bei uns die Stute dann genau die halbe Stunde wählt um ihr Fohlen zu bekommen, die zwischen zwei Stallspaziergängen liegt, und doch alles bestens klappte, ist man doch sehr unruhig.

Wir errechnen den Termin mit 342 Tagen, aber bei mir ist auch immer der 321. Tag eine Art Startschuss, mal auch in der Nacht zu den Stuten zu schauen, denn mit Panzerpaula und Happy haben wir gleich zwei Spezialisten, die gerne mal 3 Wochen früher fohlen. Vor ein paar Tagen hörte ich, dass die Stuten in diesem Jahr dazu tendieren mächtig über die Zeit zu gehen und man erzählte mir von einer Trächtigkeit die 371 Tage gedauert hat ... und ich dachte, dass Flora 2005 alle Rekorde brach, als sie das Jahr voll machte. 50 Tage und Nächte nach einer Stute schauen - da wäre ich tot vor Müdigkeit.

Wieviele Fohlen erwartet ihr noch?

Also nun drücke ich ganz fest alle Daumen für ein ... Rappscheckstütchen?

LG
Sabine

_________________________________________________


Geh Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub
Antoine De Saint-Exupéry

bunte Hubsi Offline

Moderatorin


Beiträge: 1.633

22.05.2007 08:19
#3 RE: Noch ein Baby Countdown Zitat · Antworten

Hallo Anjuli,
na dann drücken wir mal feste die Daumen,
für ein gesundes Fohlen
und natürlich Deine Prüfung.
Wenn alles hinhaut, kannst Du ja dann das Fohlen "Summa cum Laude nennen".
Liebe Grüße in die weite Welt
Petra

anjuli Offline

Eliteanwärter/in


Beiträge: 272

22.05.2007 10:36
#4 RE: Noch ein Baby Countdown Zitat · Antworten

wir hoffen, dass es ein Braunscheck-Fohlchen wird. Mama ist braun und Papa ein Extrem-Fuchsschecke. Es ist also alles offen. Und wir hoffen natuerlich auf ein Stuetchen, klaro, welcher Zuechter tut das nicht ? Aber hauptsache gesund und munter.
Vom Namen her, mal sehen, hab an Kahani oder Kalyani gedacht, wenn es ein Stuetchen wird. Beim Hengst vielleicht Koh-i-Noor, obwohl das ja eigentlich ein musliemischer Name ist und mein Goettergatte nicht begeistert ist

viele gruesse,
anjuli

Carpe diem - hora ruit

anjuli Offline

Eliteanwärter/in


Beiträge: 272

26.05.2007 14:00
#5 RE: Noch ein Baby Countdown Zitat · Antworten




Hier mal Bilder von unserem Fass. Kumari legt sich immer eine unglaubliche Kugel zu. Leider weiss ich nicht genau, ob sie tendentiell eher frueh oder spaet fohlt. Sie hatte zwar schon 1 Fohlen bei uns (2005), aber damals haben wir sie tragend gekauft und damals wurde uns kein genauer Termin angegeben. Das war so ziemlich das schlimmste, wir hatten keine Ahnung wann das Fohlen kommen wuerde und Kumari war schon 6 Wochen vor Termin so rund, dass sie aussah als wuerde sie gleich platzen. Zum Glueck haben wir nachts immer 2 Boys die bei den Pferden schlafen, zur Sicherheit, da unsere Farm abgelegen liegt.
Aber sooo viel Ahnung haben sie natuerlich nicht, dass sie bei Schwierigkeiten waehrend einer Geburt eingreifen koennten. Dazu kam, dass wir im Vorjahr zwei Fohlen verloren haben.
Daher, war das eine relativ Schlaflose Zeit!
Aber es ging dann alles super gut und Kumari war eine Uebermutter.
Also, wir werden fuers erste unseren "Stallmeister", wenn man ihn so nennen moechte, stationieren und selbst in Rufbereitschaft bleiben. Dann so die letze Woche um Termin werden wir dann wohl auch Nachtwache schieben, den Kumari ist wohl ein Nachtfohler.
Poonam, unsere Scheckstute z.B. fohlte bislang immer am Tag. Witzig, oder ? Es interessierte sie ueberhaupt nicht, ob andere Leute dabei waren. Ihre beiden Fohlen kamen alle zwischen 14 und 16 Uhr, am hellichten Tag in schoenster Gesellschaft (das ist echt seeehr angenehm, obwohl wir uns nicht drauf verlassen haben).

Kumaris Fohlen wird leider dieses Jahr unser einziges bleiben, da wir uns schliesslich gegen eine fruehe Bedeckung von Ashtami entschieden haben und sie erst jetzt diesen Monat decken lassen wollen. Fuer naechstes Jahr aber denke ich, dass wir wieder mindestens 2 Fohlen einplanen werden. Ist einfach schoener, wenn 2 Fohlen zusammen aufwachsen koennen.

Uebrigens Sabine, wiso berechnet man 342 Tage ? Ich dachte es waeren immer 335 Tage mit +/- 15 ?

viele gruesse,
anjuli



Carpe diem - hora ruit

anjuli Offline

Eliteanwärter/in


Beiträge: 272

10.06.2007 16:50
#6 RE: Noch ein Baby Countdown Zitat · Antworten

So, der Termin ist gekommen und ueberschritten. Die letzte Woche hat sich wenig getan. Keine Harztroepfchen, kein aufaelliges Verhalten, nichts und das obwohl ich glaube, dass Kumari bald platzt. Bei ihr finde ich es immer besonders extrem, aber das kommt wahrscheinlich weil sie ansonsten so ein zierliches Pferdchen ist.

Nachtwachen halten wir noch keine, aber ein Boy schlaeft direkt neben den Paddocks und hat so einen guten Ueberblick. Ich hab das Telefon neben mein Bett gestellt und meine Klamotten direkt daneben.

Gestern hatte Kumari dann zum ersten Mal ein gefuelltes Euter. Mein Mann und ich waren nachts auf der Jagd und haben anschliessend, in den fruehen Morgenstunden noch einmal bei den Pferden vorbei geschaut, Kumari stand aber noch alleine, friedlich Heu muemmelnd im Paddock.

Bin schon ganz aufgeregt. Ich denke heute nacht oder spaetestens morgen muesste das Fohlen kommen.

Carpe diem - hora ruit

forsthof-antaris Offline

Forum-Verdienstkreuz Bronce


Beiträge: 1.351

11.06.2007 15:50
#7 RE: Noch ein Baby Countdown Zitat · Antworten

Die meisten Leute rechnen 11 Monate, also 334 Tage und dazu 8 Tage und das gibt 342 Tage. Es ist die Trächtigkeitsdauer, die in den meisten meiner Bücher angegeben wird. Und dann gibt es ja noch den Spruch: Ross und Maus tragen das Jahr aus - also die Trächtigkeit eines Pferdes und das einer Maus ergeben ein Jahr.
Übrigens wird derzeit bei uns von extremen Tragzeiten wie 371 Tagen berichtet und ich hoffe nicht, dass hier eine der Stuten mehr als ein Jahr tragend ist, denn ich schlafe während der Abfohlzeiten nachts nicht und sehe meist schon nach einer Woche aus wie ein Untoter ...

Also drücke ich ganz fest die Daumen, dass Deine Stute Dich nicht mehr lange warten lässt und ihr ein gesundes Fohlen zu feiern habt.

LG
Sabine

P.S.: was habt ihr denn gejagt?

_________________________________________________


Geh Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub
Antoine De Saint-Exupéry

Nadja Offline

Staatsprämie

Beiträge: 963

11.06.2007 16:08
#8 RE: Noch ein Baby Countdown Zitat · Antworten

Also diese Jahr übertragen extrem viele Stuten, was ich so in der Klinik mitbekomme, nur meine waren vor der Zeit.

LG Nadja

anjuli Offline

Eliteanwärter/in


Beiträge: 272

12.06.2007 10:51
#9 RE: Noch ein Baby Countdown Zitat · Antworten

o mann, noch immer kein Fohlen da. komme kaum zum schlafen, hoffe mal nicht, das es noch einen Monat duaert, sonst bin ich mit den Nerven am Ende!

dafuer haben wir gestern endlich unsere Ashtami decken lassen, nach langem hin und herhaben wir uns fuer einen richtig huebschen Rapphengst entschieden. Also keine Scheckgarantie, dennoch der Hengst passt besser zu Ashtami als der maechtige Rappschecke Ablak mit dem wir Poonam gedeckt haben. Denke, das wir ein richtig feines Fohlen, wenn sie denn tragend wird.
Leider lebt ja der Papa von dem Fohlen was wir jetzt erwarten nicht mehr. Das war auch ein ganz Schicker, ein Extrem-Schecke, fast komplett weiss, mit dem ich Ashtami auch gerne gedeckt haette.

viele gruesse,
anjuli

Carpe diem - hora ruit

anjuli Offline

Eliteanwärter/in


Beiträge: 272

13.06.2007 17:30
#10 RE: Noch ein Baby Countdown Zitat · Antworten

uebrigens wir waren auf Elefanten-Jagd ne quatsch, nur Karnikel, mehr ist bei uns nicht drin. Ich persoehnlich kann sowieso auf nix lebendigs schiessen, aber ich fahre immer gerne mit um nachtaktive Tiere wie Antilopen, Schakale, etc. zu sehen. Es gibt in der Ecke sogar Leoparden, hab aber noch nie einen gesehen

Carpe diem - hora ruit

Renate ( Gast )
Beiträge:

13.06.2007 17:37
#11 RE: Noch ein Baby Countdown Zitat · Antworten

Mann, Du machst das aber auch wieder spannend. Jedesmal wenn ich sehe du hast was gepostet, denke ich "jetzt is das Säbelohrenfohli da".

anjuli Offline

Eliteanwärter/in


Beiträge: 272

14.06.2007 09:09
#12 RE: Noch ein Baby Countdown Zitat · Antworten

Das Saebelohr-Fohli ist da

Ein kleines Hengstfohlen, ganz der Papa - EIN -MEDICINE-HAT-SCHECKE- , wurde heute morgen gegen 4 Uhr geboren. Hier auch gleich die ersten Fotos. Der kleine Hengst ist ein kleines Goldstueck, die Geburt dauerte kaum 20 Minuten (wir kamen zu spaet, das Fohlen stand sogar schon als wir ankamen) und war absolut problemlos.
Wir liessen Mama und Sohn est mal alleine und holten noch eine Stunde Schlaf nach.

Heute morgen um halb neun hab ich dann die ersten Fotos gemacht. Der kleine Hengst kam auch gleich ganz zutraulich an und liess sich kraulen. Auch mit unseren Hunden hat er gleich Bekanntschaft gemacht. Mama wird bei so einem Racker ganz schoen was zu tun bekommen

Hier mal die ersten Fotos. Ich denke den europaeischen Geschmack trifft er nicht so ganz, aber in Indien gilt diese Zeichnung - Medicine-Hat oder War-Bonnet Schecke-, wie bei den Indianern, als Gluecksbringend.

url=http://www.bilder-hochladen.net/files/1664-v-jpg.html][/url]











Viele Gruesse,
anjuli

Carpe diem - hora ruit

Renate ( Gast )
Beiträge:

14.06.2007 10:22
#13 RE: Noch ein Baby Countdown Zitat · Antworten

Na also!!!!!!
Herzlichen Glückwunsch!!!!!!!!

forsthof-antaris Offline

Forum-Verdienstkreuz Bronce


Beiträge: 1.351

14.06.2007 12:18
#14 RE: Noch ein Baby Countdown Zitat · Antworten

Na da bin ich doch froh, dass ihr nicht gerade "Elefanten jagen" wart, als das Fohli kam
und ganz herzlichen Glückwunsch zu Eurem hübschen Hengstlein - also ich mag ihn, aber ich habe auch nicht nur den Deutschen, sondern auch den Schweizer Pass und vielleicht liegst daran, dass ich dem deutschen Geschmack nicht folge

Ich wünsche Eurem kleinen "Mann mit Mütze" allzeit Glück, Erfolg und immer ein volle Krippe und Gras unter den Hufen und Wind in der Mähne und natürlich Gesundheit.

Einen Schutzengel und eine gute Fee habe ich beim Universum schon angefordert und die kommen heute sicher noch an.

Und was bleibt mir sonst noch, als nun das Glas auf den neuen Sichelohrschecken zu erheben ... vielleicht noch ein paar Luftballons mit guten Gedanken nach Indien zu pusten . Möge er nicht abgetrieben werden, sondern Euch erreichen.

Ganz liebe Grüsse

Sabine

_________________________________________________


Geh Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub
Antoine De Saint-Exupéry

Lajana13 Offline

Moderatorin


Beiträge: 1.063

14.06.2007 12:20
#15 RE: Noch ein Baby Countdown Zitat · Antworten

Herzlichen Glückwunsch!!

den europaeischen Geschmack trifft er nicht???? Hör mal, so ein interessant geschecktes Fohlen habe ich in meinem Leben noch nicht gesehen... komm mal "kurzfristig" bei dir zum abholen vorbei...

LG
Jenny

Gruss
Jenny

Seiten 1 | 2
 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<