Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 2.736 mal aufgerufen
 Rund um Zucht und Aufzucht
Seiten 1 | 2 | 3
Sportschecke Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten

Beiträge: 2.296

09.08.2007 11:38
#31 RE: Reinerbiger Pintohengst Zitat · Antworten

Gibt es von dem Hengst aktuelle Fotos?

LG Sportschecke
www.sportschecken.de

bunte Hubsi Offline

Moderatorin


Beiträge: 1.633

09.08.2007 13:13
#32 RE: Reinerbiger Pintohengst Zitat · Antworten

Freu
Träum

Mon Ami ( gelöscht )
Beiträge:

09.08.2007 13:47
#33 RE: Reinerbiger Pintohengst Zitat · Antworten

Würde auch gerne Bilder sehen.
Also der Hengst ist 2007 gekört und prämiert, aber nicht im ZfdP, da die ihn ja nur anerkennen. Ist das richtig?

Wer hat ihn denn nun gekört?

Finde nirgendwo eine Eintragung.

LG die wie immer verplante Petra

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

09.08.2007 13:54
#34 RE: Reinerbiger Pintohengst Zitat · Antworten

Ich glaube das steht schon alles unter NEWS. Gekört und prämiert beim DPZV, also mindestens Wertnote 7,5 im Durchschnitt

OLDIE ( Gast )
Beiträge: 0

09.08.2007 14:04
#35 RE: Reinerbiger Pintohengst Zitat · Antworten
gwendolin....ich wünsche dir und dem hengst alles gute...
er wäre evtl. tatsächlich eine bereicherung für die pintozucht.
zu denken gibt mir allerdings noch, daß sich das von dir selbst
erkannte mißverhältnis zwischen hinter-u. vorderhand im raumgriff nicht
verbessert hat....(war als fohlen schon erkennbar , trotz championatssieg)
diese erscheinung zeigen die meisten stuten der pintos ebenfalls.
da er aber, wie du ja selbst schreibst, noch immer im wachsen ist,
muß man das momentan wohl nicht überbewerten...es wird sich zeigen.
auf die hlp-ergebnisse bin ich jedenfalls wohl nicht allein gespannt.
wo gekört, ist ja bereits beantwortet...DPZV..hmm..
Lajana13 Offline

Moderatorin


Beiträge: 1.063

09.08.2007 14:21
#36 RE: Reinerbiger Pintohengst Zitat · Antworten

Beim DPZV gekört? Wo denn, bei welcher Schau wenn ich fragen darf?

Gruss
Jenny

Mon Ami ( gelöscht )
Beiträge:

09.08.2007 14:37
#37 RE: Reinerbiger Pintohengst Zitat · Antworten

@falkenhorst
Nein, es steht nicht in News. Darum haben ja mehrere noch einmal nachgefragt.
Warum wurde er denn nicht noch eimal beim ZfdP vorgestellt?

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

09.08.2007 15:31
#38 RE: Reinerbiger Pintohengst Zitat · Antworten
da ich nicht mitglied im DPZV bin habe ich keine Ahnung wo das war, ich weiss nur Körung Nord.

Der Hengst ist überbaut und noch schwer im Wachstum, der Raumgriff könnte mit dem zusammenhängen, muss aber nicht. Wird sich zeigen, es ist auf jeden Fall etwas woran man feilen kann und eine gute Stute mit einem guten Raumgriff kann nicht schaden. Man muss ihn ja ob seiner Reinerbigkeit absolut nicht mit Pintos anpaaren, das wäre nur nach Reinerbigkeit gestrebt.
Coloured-Arabians Offline

Eliteanwärter/in


Beiträge: 202

09.08.2007 15:57
#39 RE: Reinerbiger Pintohengst Zitat · Antworten

... auch hier noch mal die Fotos von Cantaro M







Coloured-Arabians
colouredarabians@aol.com
http://www.coloured-arabians.de

Moonlight Offline

Showsieger/in


Beiträge: 57

10.06.2008 13:20
#40 RE: Reinerbiger Pintohengst Zitat · Antworten

Ein schöner Hengst, und ein Gesicht ganz wie der Herr Papa.

Leben, und leben lassen...

jeanne Offline

Moderatorin

Beiträge: 1.365

10.06.2008 23:16
#41 RE: Reinerbiger Pintohengst Zitat · Antworten


Ich hatte die Bilder noch gar nicht gesehen, gut das Moonlight es noch mal hochgeschubst hat... er hat ja wirklich ein sehr edeles Trakehnerköpfchen drauf...
mal kein klobiger Samberkopf( sorry aber ist meine Meinung)
Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<