Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 1.721 mal aufgerufen
 Rund um Zucht und Aufzucht
Samson ( Gast )
Beiträge:

17.09.2006 10:46
Eintragung bei einem Zuchtverband Zitat · Antworten

Hallo,

wer kann mir helfen, hab eine polnischen Sportscheckenstute mit Pap. gekauft, die auch ein Polen eingetragen ist.
Ist es nun möglich diese Eintragung auch für Deutschland anerkennen zu lassen? Oder was muss man tun um das Pferd in einem Deutschen Zuchtverband eintragen zu lassen!!

Gruß

OLDIE ( Gast )
Beiträge: 0

17.09.2006 10:59
#2 RE: Eintragung bei einem Zuchtverband Zitat · Antworten
halloooh....wenn auf dem papier(Rasse) raza Kony Wielkopolska (KWIELKOPOLSKA) drauf steht, gibt es kein
problem...du kannst die stute ohne weiteres mit den originalpapieren beim zfdp
zur eintragung anmelden....paß wird dann dort ausgestellt...(kostet aber )
je nach größe ist sie dann einzutragen als deutsches reitpferd oder
kleines deutsches reitpferd(KLDR bis ca 1,60)..

mfg. Oldie
Dieter


http://forum.kleines-deutsches-reitpferd.de"

Samson ( Gast )
Beiträge:

18.09.2006 19:47
#3 RE: Eintragung bei einem Zuchtverband Zitat · Antworten

Also danke erstmal für die nette Antwort, hab in meinen Papieren nachgesehen und bei rasse steht polski kon szlachetny polkrwi bedeutet soviel wie edles polnisches Halbblut!!! Jetzt hab ich halt die Frage ob hier auch eine eintragung bei einem Zuchtverband möglich ist oder nicht!!!

OLDIE ( Gast )
Beiträge: 0

18.09.2006 20:12
#4 RE: Eintragung bei einem Zuchtverband Zitat · Antworten

klar geht das..selbiges verfahren wie bereits beschrieben..

größe vorher messen und festlegen in welches zuchtbuch
eingetragen werden soll....empfehle ab 1,60-62 deutsches reitpferd..
kommt aber drauf an, was du züchten möchtest...wenn, denn..



Dieter


http://forum.kleines-deutsches-reitpferd.de"

Spirit Offline

Forum-Verdienstkreuz Bronce


Beiträge: 1.156

19.09.2006 14:20
#5 RE: Eintragung bei einem Zuchtverband Zitat · Antworten

hallo..

habe heute den deckschein bekommen..

was hab ich jetzt zu machen?
.




WOODLAND



Samson ( Gast )
Beiträge:

19.09.2006 19:44
#6 RE: Eintragung bei einem Zuchtverband Zitat · Antworten

Also schon mal danke Dieter!!
Wo bekomm ich dann die Adresse des Zuchtverbandes her??
Und wer muss die Größe messen der tierarzt oder kann ich das selbst machen??
Weiß jemand was die Eintragung ungefähr kostet!!

OLDIE ( Gast )
Beiträge: 0

19.09.2006 20:15
#7 RE: Eintragung bei einem Zuchtverband Zitat · Antworten
hier mal die Seite des ZfdP: http://WWW.zfdp.de

dort findest du weitere daten bzw. infos ..tel.Nr. usw. eventuell nachfragen.

messen mußt du nicht unbedingt, wird bei Eintragung ohnehin gemacht.
besser wär aber, du wüßtest vorher, in welches zuchtbuch du eingetragen haben willst.
kommt eben drauf an, was du züchten willst, große oder etwas kleiner und handlich..

achso übrigends, der typ szlachetny weist auf den ursprung aus einer alten polnischen
warmblutrasse hin, ähnlich dem alten oldenburger...

mfg.
Oldie
Dieter


http://forum.kleines-deutsches-reitpferd.de"

 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<