Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 1.504 mal aufgerufen
 Rund um Zucht und Aufzucht
Seiten 1 | 2
Freefall Offline

Eliteanwärter/in

Beiträge: 283

26.01.2012 19:04
Einzeldeckgenehmigung? Zitat · Antworten

hi,

also hab hier mal ein paar Fragen, bin nämlich was züchten angeht völlig ahnungslos, also schonmal sorry wenn ich blöde fragen stelle

wenn ich ne Oldenburger Stute habe und aus der ein Fohlen aus nem bunten Hengst (nicht oldenburger) ziehen will , das Fohlen soll auch n O auf den hintern kriegen , wie funktioniert das?
ja ich weiss es gibt ne Einzeldeckgenehmigung,
aber wann kriegt man die ?? bzw. was muss ein Hengst oder die Stute? erfüllen damit man die dafür bekommt?? oder ist das egal
ich meine die werden wohl kaum jeden wild west mix aufnehmen, wobei das auch sicher nicht der plan ist :)

wäre super wenn mich hier jemand aufklären könnte

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

26.01.2012 20:18
#2 RE: Einzeldeckgenehmigung? Zitat · Antworten

Die Einzeldeckgenehmigung für Oldenburg bekommt man wenn der Hengst bei einem anerkannten Zuchtverband gekört ist UND eine HLP Prüfung abgeschlossen hat, die entweder nach alter Regel mindestens 80 Punkte oder nach neuer Regel mindestens 7,0 und ZW Index mindestens 80 haben muss. DANN kann man für die Stute eine ED für diesen Hengst beantragen, sonst nicht.

Freefall Offline

Eliteanwärter/in

Beiträge: 283

26.01.2012 20:50
#3 RE: Einzeldeckgenehmigung? Zitat · Antworten

erstmal danke für die Antwort...


es geht hier nicht um mein pferd, sondern das eines Bekannten, der sich davon überzeugen lassen hat auch mal einen bunten hengst zu nehmen , allerdings sagt er definitiv nur wenn das Fohlen halt auch ein O auf den hintern bekommt. und da ich ihm erzählt hab wie toll bunt ist ;) soll ich nun nen Hengst suchen.
Ich persönlich finde Swiss Made würde total klasse zur Stute passen
außerdem mag ich den Hengst einfach gerne.
habe gelesen das er im November HLP Sieger in Moritzburg war mit 8,.... irgendwas, weiss gerade nicht mehr genau
Wo find ich denn den ZW Index?

Uschi Offline

Forum-Verdienstkreuz Silber

Beiträge: 1.643

26.01.2012 21:37
#4 RE: Einzeldeckgenehmigung? Zitat · Antworten

Da gibt es aber kein O auf den Hintern!

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

27.01.2012 06:54
#5 RE: Einzeldeckgenehmigung? Zitat · Antworten

Warum nicht? Wegen Golden Chief?

Freefall Offline

Eliteanwärter/in

Beiträge: 283

27.01.2012 08:38
#6 RE: Einzeldeckgenehmigung? Zitat · Antworten

hmmm das wäre natürlich blöd ,
aber mich würde auch mal interessieren wieso nicht ??

Welche Hengste gibt es denn sonst noch ?? die in Frage kämen
ich fände Chess noch ganz toll, gibts von dem noch TG ? da er ja verkauft is...
oder Samaii, aber der ist mir fast schon zu schwer, da die Stute auch nicht gerade ein "Reh" ist

bunte-pferde.de Offline

Staatsprämie


Beiträge: 694

27.01.2012 09:25
#7 RE: Einzeldeckgenehmigung? Zitat · Antworten

Semper wäre da nicht ohne, er macht tolle Typen ist Oldenburger und in der Besamung !

--------------------------------------------------
Hätten Sie geschwiegen, so hätte man Sie für weise gehalten (Bibeltext)

http://www.gestüt-hahnenhof.de

Freefall Offline

Eliteanwärter/in

Beiträge: 283

27.01.2012 09:52
#8 RE: Einzeldeckgenehmigung? Zitat · Antworten

ja, semper gefällt mir auch gut, aber bin mir nicht sicher ob er mir mit 1,64m nicht fast schon zu klein ist

Freefall Offline

Eliteanwärter/in

Beiträge: 283

27.01.2012 11:37
#9 RE: Einzeldeckgenehmigung? Zitat · Antworten

hab gerade mit jemandem von Sprehe telefoniert, die konnten mir allerdings nicht sagen wie das mit der Einzeldeckgenehmgung für Swiss Made aussieht.
aber er hat gesagt das er sich darum kümmern wird und fragen will ob man da was machen kann.
Ich soll mich am Dienstag nochmal melden....
dann mal daumen drücken dass das klappt.

Freefall Offline

Eliteanwärter/in

Beiträge: 283

27.01.2012 11:51
#10 RE: Einzeldeckgenehmigung? Zitat · Antworten

ok das war kurzes hoffen
Swiss Made geht nicht wegen Golden Chief ....

madonna Offline

Staatsprämienanwärter/in

Beiträge: 570

27.01.2012 12:49
#11 RE: Einzeldeckgenehmigung? Zitat · Antworten

Was für eine Stute ist das denn? So auf Verdacht hin Hengste in den Raum zu werfen bringt doch auch nix.

lg

Uschi Offline

Forum-Verdienstkreuz Silber

Beiträge: 1.643

27.01.2012 13:31
#12 RE: Einzeldeckgenehmigung? Zitat · Antworten

Golden Chief erfüllt nicht alle Anforderungen für HB I. Seine Nachkommen überzeugen aber durchabsolute Nervenstärke und Intelligenz(sicher das Erbgut von Absatz). Meine Scara Mia und ihre Mutter sind leistungsbereite Pferde mit Chatakter. Sie tun Alles ,wenn der Reiter eine feine Hand hat. Mia z.B reagiert auf feinste Hilfen, mit Druck geht da garnichts. Dann blockt sie sofort ab.

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

27.01.2012 13:40
#13 RE: Einzeldeckgenehmigung? Zitat · Antworten

Es gibt noch 20 Portionen TG von Chess.

Freefall Offline

Eliteanwärter/in

Beiträge: 283

28.01.2012 10:54
#14 RE: Einzeldeckgenehmigung? Zitat · Antworten

so, die stute die ich eigentlich nehmen wollte hat sich erledigt... egal lange geschichte...
nehm jetzt meine, hab von bekannten die mit der zucht aufhören wollen deren stute bekommen.

also gibt es auch nicht mehr son Stress was das O auf dem Hintern angeht.

wird wahrscheinlich auch schwer weil es ne westfalen Stute ist :)

und zwar ist das eine verbandsprämienstute von Pluspunkt (Pilot x Direx) aus einer Direx x Frühlingsrausch Stute

und eigentlich bin ich mir ziemlich sicher Weissgold als Hengst zu nehmen...dann wird es zwar kein Schecke, aber ein Palomino wenn es denn klappt

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

28.01.2012 11:56
#15 RE: Einzeldeckgenehmigung? Zitat · Antworten

Mit Weissgold kannst Du auch Westfalen Papiere kriegen. Aber eine Westfalen Stute wird auch gerne in Oldenburg genommen und da gibt es für seine Fohlen auch Papiere.

Seiten 1 | 2
«« Decktaxen
 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<