Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 600 mal aufgerufen
 Farben, Vererbung, ect.
Frechdachs ( gelöscht )
Beiträge:

28.11.2011 22:25
Splashed und die Augenfarbe Zitat · Antworten

Hallo!
Da will ich die Experten doch auch mal um Rat fragen ;-) Seit Samstag wohnt ein Welsh-Wallach bei mir, den ich für Splashed halte. Allerdings hat er keine blauen Augen. Das Gesicht ist weiß, das rechte Auge braun mit einem kleinen blauen Fleck, das linke Auge ist zweifarbig. Hier mal zwei Bilder, eigene konnte ich leider noch nicht machen.




http://www.melthes.de/nachwuchs/melthes-gonzo/

Ich dachte bislang Splashed hätten immer blaue Augen. Nebenbei hat der Wallach auch schwarze Flecken ;-)

Frechdachs ( gelöscht )
Beiträge:

28.11.2011 22:28
#2 RE: Splashed und die Augenfarbe Zitat · Antworten

Oh, habe Probleme mit dem Forum und den Bildern, daher aus Versehen ein Doppel-Fred! Bitte den anderen löschen!

KarinMR Offline

Eliteanwärter/in

Beiträge: 260

29.11.2011 12:02
#3 RE: Splashed und die Augenfarbe Zitat · Antworten

Nein, ein Splashed White MUSS nicht zwingend blaue Augen haben.
Sie könne braune Augen haben, können partial-blue Eyes haben, blaue Augen und eben auch alle möglichen Kombinationen (also 1 braun & 1 blau, ...).

Ich kenne da ne ganze Ecke Spashed White-Träger (denen man es selbst nur ansieht, wenn man es weiß, sonst würde man die Abzeichen für ganz normale Abzeichen halten), die braune Augen haben. Da sie in vielen verschiedenen Anpaarungen aber immer wieder (sehr zuverlässig) Splahsed Whites gebracht haben, bin ich eben bei diesen Pferden davon überzeugt, dass sie Splashed Whites sind. Und wenn man es weiß, kann man es bei dem einen oder anderen auch an den Abzeichen durchaus "sehen" (aber nicht bei allen).

Bei den Quartern sind ja doch einige Linien sehr dafür bekannt, dass sie eben immer wieder Splashed Whites bringen. Und sich da dann die Pferde anzuschauen, ist hoch interessant!

Frechdachs ( gelöscht )
Beiträge:

29.11.2011 13:21
#4 RE: Splashed und die Augenfarbe Zitat · Antworten

Das ist interessant, danke!
Meine Freundin hat nämlich inzwischen 4 Fohlen gezogen mit ihrem Hengst und 2 Stuten. Vater ist also immer der gleiche, mit 2 verschiedenen Müttern. Alle 4 Fohlen haben weißes Gesicht und 4 hochweiße Beine. Leider sind die Eltern aber alle Schimmel, so daß man nichts mehr wirklich erkennen kann :-(

WhyNot Ponys Offline

Staatsprämie


Beiträge: 681

30.11.2011 06:54
#5 RE: Splashed und die Augenfarbe Zitat · Antworten

Im Sommer, wenn man sie an den entsprechenden Stellen nass macht, kann man es sehen. Wurde bei unseren älteren Schimmeln auch gemacht, als sie damals für die neu eingeführten Equidenpässe gezeichnet werden mussten - das war ein Gefiesel.

----------------------------------------------------

Save earth - it´s the only planet with chocolate -
and a balanced diet means chocolate in both hands!

 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<