Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 810 mal aufgerufen
 Farben, Vererbung, ect.
anjap Offline

Elite


Beiträge: 383

15.05.2011 09:58
Nachkommen von Samba-Pa-Ti ? Zitat · Antworten

Hat oder kennt jemand Nachkommen von diesem Hengst? Wenn ja würde mich interessieren wie er sich so vererbt. Ich habe eine Vollschwester zu ihm und bin so begeistert, daß ich überlege diesen Hengst bei meinen anderen Stuten mal zu nutzen.

kamelfarm-am-niederrhein.de

anjap Offline

Elite


Beiträge: 383

16.05.2011 11:09
#2 RE: Nachkommen von Samba-Pa-Ti ? Zitat · Antworten

...? Gibts keine oder hat einfach keiner Lust zu schreiben

kamelfarm-am-niederrhein.de

Nawar Offline

Staatsprämienanwärter/in


Beiträge: 525

16.05.2011 11:28
#3 RE: Nachkommen von Samba-Pa-Ti ? Zitat · Antworten

Sorry, kann ich nicht weiterhelfen... Kenne keine Nachkommen von ihm...

_________________________________________________
Wähle einen Beruf den Du liebst, dann brauchst Du Dein Leben lang nicht mehr zu arbeiten!

unsere Homepage
www.nawar.de

Sportschecke Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten

Beiträge: 2.296

16.05.2011 11:49
#4 RE: Nachkommen von Samba-Pa-Ti ? Zitat · Antworten

Ich kenne leider auch keine Nachzucht von ihm. Der Hengst ist bisher nie so richtig in Erscheinung getreten. Wäre aber auch an Infos interessiert.

LG Sportschecke
www.sportschecken.de

anjap Offline

Elite


Beiträge: 383

16.05.2011 14:16
#5 RE: Nachkommen von Samba-Pa-Ti ? Zitat · Antworten

irgend jemand hier aus dem Forum war total begeistert von ihm, ich muß mal recherchieren. Ich weiß nur, daß er selbst sehr erfolgreicher Springer bis Kl S gewesen sein soll.

kamelfarm-am-niederrhein.de

Stef Offline

Staatsprämie

Beiträge: 622

16.05.2011 14:22
#6 RE: Nachkommen von Samba-Pa-Ti ? Zitat · Antworten

Habe den Namen mal in die Suche vom Forum eingegeben.

search.php?forum=0&suchen=samba-pa-ti&im_feld=text&zeit=9999&s=2&I1=suchen

Vielleicht hilft es Dir weiter...

LG
Stef

Frechdachs ( gelöscht )
Beiträge:

16.05.2011 15:11
#7 RE: Nachkommen von Samba-Pa-Ti ? Zitat · Antworten

Ich kann leider nur mit einer Samber-Enkelin dienen :-)

Nadja Offline

Staatsprämie

Beiträge: 963

17.05.2011 15:59
#8 RE: Nachkommen von Samba-Pa-Ti ? Zitat · Antworten

Hi, die begeistere bin ich!!!

Der Hengst ist absolut überzeugend in Leistungsbereitschaft, seinem Interieur und im Umgang.

Unsere eine Stute ist aktuell von ihm tragend und wir warten jeden Tag auf dasa Fohlen. Lässt sich sehr bitten die Gute.

Zwei Stuten sind zur Zeit bei ihm zum decken. Stand bis letztes Jahr bei uns um die Ecke (10 km), da hatte ich nie die passenden Stuten. Die hab ich nun, aber der Besitzer ist letztes Jahr in den hohen Norden gezogen (nach Norden - in die Stadt Norden) und ich hatte ein "paar" km mehr. Naja, dieses Jahr 2x Kurzurlaub an der See

Zudem besitzen wir seit ein paar Monaten eine 5 jährige Enkelin von ihm. Die wird gerade angeritten. Vater ist Stilet, gekörter Sohn von Samba.

Sportschecke Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten

Beiträge: 2.296

17.05.2011 16:17
#9 RE: Nachkommen von Samba-Pa-Ti ? Zitat · Antworten

Fein. Dann wäre ja jetzt der passende Moment für Fotos. Auf das Fohlen sind wir natürlich auch sehr gespannt und drücken die Daumen.

LG Sportschecke
www.sportschecken.de

madonna Offline

Staatsprämienanwärter/in

Beiträge: 570

17.05.2011 16:29
#10 RE: Nachkommen von Samba-Pa-Ti ? Zitat · Antworten

Das ja dann bei mir in der Nähe, wenn er in Norden geladet ist. Habe die Besitzer eigentlich eine HP?

lg

Nadja Offline

Staatsprämie

Beiträge: 963

17.05.2011 16:56
#11 RE: Nachkommen von Samba-Pa-Ti ? Zitat · Antworten

Ne, der hat keine HP, macht leider auch kaum Werbung für den Hengst, da ihm dass alles sonst zu viel wird. Hat da oben eine Reitanlage übernommen und jede Menge zu tun. Zudem der Hengst auch mit Jugendlichen in Lehrgängen eingesetzt wird. Der läuft mit jedem "Depp" über den Pacours. Absolut ehrliches Pferd. Sieht übrigens seiner Vollschwester vom Typ her sehr ähnlich, nur in schwarzbraun, auch mit wenig weiß.

Der Hengst ist eingetragen in HB I Deutsches Pferd ZfdP, dort steht auch die aktuelle Adresse und Telefonnummer. Hat ja auch den Sohn von ihm bei sich stehen (Stilett), der hatte ne sehr gute HLP gemacht, aber nicht gedeckt, nur ein paar Stuten, ist dann mit Mädel in den Sport gegangen. Bei uns Seriensieger im M gewesen. Leider darf sie nicht mehr reiten, daher hat er ihn mitgenommen. Ist aber nicht im Deckeinsatz, da er reiten und decken nicht gut verkraftet, lässt er ihn nicht decken. Hatte aktuell über Ostern L-Plaz. mit Reitschülern vom Besi.

Wenn ich meine Stuten wieder hole, mache ich mal ein paar Bilder von ihm und stelle sie ein. Anbei ein Bild von seinem Sohn Stilett, a. einer Ramalgo Z Mutter, dass ich noch habe.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Stilett.jpg 
anjap Offline

Elite


Beiträge: 383

17.05.2011 18:38
#12 RE: Nachkommen von Samba-Pa-Ti ? Zitat · Antworten

HiHi, wußte ich´s doch, irgendwer war begeistert

Muß mal schauen wo die Stadt Norden liegt, vielleicht kann ich ja mal zum Gucken fahren - hab eh noch eine Kurzreise in nördliche Richtung geplant.

Ich hatte letztes Jahr schon über den Hengst nachgedacht, weil ich für eine Stute einen Hengst suche, der nicht so viel Blutanschluß hat. Die sind aber irgendwie immer seltener, nur daß die Mary selbst schon ein richtiger Feuerstuhl ist und ich das nicht auch noch verstärken muß.

kamelfarm-am-niederrhein.de

Uschi Offline

Forum-Verdienstkreuz Silber

Beiträge: 1.643

17.05.2011 18:58
#13 RE: Nachkommen von Samba-Pa-Ti ? Zitat · Antworten

Wie ist er nochmal gezogen???

anjap Offline

Elite


Beiträge: 383

18.05.2011 08:29
#14 RE: Nachkommen von Samba-Pa-Ti ? Zitat · Antworten

Vater ist Sambuco B, die Mutter Gräfin v. General I / Graphit / Grande

kamelfarm-am-niederrhein.de

Nadja Offline

Staatsprämie

Beiträge: 963

18.05.2011 15:41
#15 RE: Nachkommen von Samba-Pa-Ti ? Zitat · Antworten

GENAU!!

Norden liegt ein Stück hinter Emden, Richtung Norddeich.

Leider hat der Besitzer den Hengst nie richtig vermarktet, da ihm das nicht wichtig war und ihm die Zeit fehlte. Daher gibt es auch nicht so viele Nachkommen von ihm. Er hat aber selber einige gezogen und zur Zeit noch einen einfarbigen braunen Wallach, der sehr gut Dressur geht. Ist aus einer Equalon/Ramalgo Z Mutter. Dann noch den gekörten Sohn und eine Enkelin, auch Schecke, Vollschwester zu unserer Stute.

Anschauen lohnt sich bestimmt.

Ähnelt vom Typ sehr seiner Vollschwester.

 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<