Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 577 mal aufgerufen
 Rund um Zucht und Aufzucht
painted lady Offline

Moderatorin

Beiträge: 593

03.01.2008 11:20
Fütterung trächtiger bzw. hochträchtiger Stuten Zitat · Antworten

Hallo!

folgende Frage: meine Stute ist ja gerade Anfang 7. Monat trächtig. bald beginnt also die Zeit der Fütterung für trächtige und dann für hochträchtige Stuten. Nur was heißt das? muss ich jetzt spezielles Futter geben oder die Ration um x erhöhen?
Meine bekommt 2l Müsli und Karotten in der Früh und am Abend 3/4 Kübel Rübenschnitzel + 1 l Mais. Mash mit Leinsamen 2-3 mal die Woche! Heu bekommmt sie morgens mit den anderen auf der Weide und Abends 2 Schnitten in der Box (von Kleinballen rd. 25 kg). Stroh hat sie in Futterqualität als Einstreu.

Danke ganz herzlich schon vorweg für eure Bemühungen! lg Pia

bunte Hubsi Offline

Moderatorin


Beiträge: 1.633

03.01.2008 12:47
#2 RE: Fütterung trächtiger bzw. hochträchtiger Stuten Zitat · Antworten

Liebe Painted Lady,
diese Frage kann man nun gar nicht so pauschal beantworten....
Ein Shetty wird anders gefüttert,als ein Blüter, oder ein Kaltblut.
Meine Warmblutstute Fabelhüterin (äh leider ja nun nicht mehr meine)
habe ich zum Ende der Trächtigkeit mit etwas mehr Hafer gefüttert.
Sonst 2xtäglich 1l (entspricht 400-450g), in dieser Zeit dann 3l auf 2x verteilt.
Allerdings hatte sie täglich Weidegang (Fohlen kam im Juni). Heu gabs abends
3-4 Scheiben. Dazu Mineralpellets 2-3x in der Woche.
Die "Dicke Mocke" bekam gleiches Futter, wie immer, da sie schon vom Vorbeilaufen mit dem Hafereimer zunahm. Gesamt 1l Hafer auf 2x verteilt, Mineralpellets und 2 Scheiben Heu, da ebenfalls täglich Weidegang.
Beide Fohlen sind wunderbar geraten und auch während der Laktationszeit habe ich nicht mehr gefüttert. Als die Fohlen angefangen haben mitzufressen, gabs halt ein bißchen Hafer dazu.
Wichtig ist glaub ich einfach, seine Stuten zu kennen, ob sie dazu neigen fett zu werden, oder ob man auf den Rippen Klavierspielen kann.
Auch bei den Fohlen. Sind sie mickrig, ist schon mal Fohlenstarter angesagt,
aber fett dürfen sie halt auf keinen Fall werden, denn dann sind kaputte Gelenke schon vorprogrammiert. Und ganz wichtig entwurmen!!!! Unbedingt vor dem Abfohlen und am Besten Stute und Fohlen 2-3 Wochen nach dem Abfohlen nochmal. Weiß aber ein guter Tierarzt sowieso.
Wenn ich mal gar nicht sicher war, hab ich vom TA eine Blutanalyse machen lassen.
Klar ist das für das Pferd mal wieder ein Pieks und Stress, aber für ca. 50.-€ weißt Du dann sicher, ob Eiweißversorgung und Mineralien in Ordnung sind.
Du siehst es gibt keine pauschale Antwort, aber ich hoffe ich konnte Dir mit meiner Ausführung ein bißchen weiterhelfen.
Viel Glück für Mama und Baby
Petra

painted lady Offline

Moderatorin

Beiträge: 593

03.01.2008 16:45
#3 RE: Fütterung trächtiger bzw. hochträchtiger Stuten Zitat · Antworten

danke petra!
ich möcht halt alles richtig machen! im moment schau ich nur, ob man keine rippen sieht, dafür aber fühlt. das ist für mich ein indiz für guten futterzustand. und zudem bekommt sie mineralfutter. mich macht vor allem unsicher, weil viele zuchtfutter verabreichen und ich mir denke, das muss wohl einen grund haben.

 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<