Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 454 mal aufgerufen
 Rund um Zucht und Aufzucht
Little Offline



Beiträge: 1

15.01.2008 15:02
Pinto Papiere Zitat · Antworten

Leider weiß ich nicht ob ich hier richtig poste, aber Ihr werdet mir das schon sagen .

Also habe eine Paintstute die keine APHA Papiere bekommt, da in die Mutter Shagy mit eingekreuzt worden ist. Jetzt habe ich gedacht ich kann Pinto-Papiere beantragen, also ein Pedigree erstellen lassen von einem Verband der auch Pintos aufnimmt. Leider wurde mir gerade vom "Verband für Spezialrassen" gesagt, das ich keine Möglichkeit habe Pinto-Papiere zu bekommen, da sie als Fohlen bei Fuß nicht vorgestellt worden ist. D.h. ich habe auch keine Möglichkeit Sie in einen Zuchtverband eintragen zu lassen. Ist das korrekt ?

Wäre schön wenn ihr mir helfen könntet !

Liebe Grüße

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

15.01.2008 15:13
#2 RE: Pinto Papiere Zitat · Antworten

Ich denke mit DNA Test von Vater, Mutter und Tochter könnte es schon klappen.

 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<