Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 659 mal aufgerufen
 Rund um Zucht und Aufzucht
EifelOldenburger ( gelöscht )
Beiträge:

16.04.2007 11:53
Wer hat Sanyo Nachkommen? Zitat · Antworten

Hallo zusammen!
Ich bin beim Stöbern im Internet auf dieses Forum gestoßen und habe gelesen, dass einige hier tragende Stuten von "Sanyo" haben.
Hat schon jemand Fohlen von ihm?

Ich bin die Tochter des Züchters von Sanyo und ich bin natürlich total gespannt, wie unser Kleiner sich so macht. Er war das erste Fohlen unserer Zucht, dass "groß rausgekommen" ist und für uns "Hobby-Züchter" eine ganz neue Erfahrung. Wir hängen noch an Sanyo, auch wenn er schon lange nicht mehr uns gehört.

Ich würde mich über Fotos von Nachkommen, Erfahrungen, Lob und Tadel sehr freuen.

Bin auf Antworten gespannt.

LG,
Sabine

bunte Hubsi Offline

Moderatorin


Beiträge: 1.633

18.04.2007 08:21
#2 RE: Wer hat Sanyo Nachkommen? Zitat · Antworten

Liebe Sabine,
über Sanyo selber kann ich Dir leider auch nichts sagen.
Wir haben ein Halbschwesterchen von ihm namens Sonjafee
und sind von Bewegung, aber vor allem vom Charakter her echt begeistert.
Sind Eure Semper Nachkommen alle auch so brav?
Hoffentlich hörst Du noch was von Eurem Sanyo,
und natürlich nur Gutes.
bunte Hubsi-Petra

Pigros Offline

Landeschampion/ess

Beiträge: 102

18.04.2007 08:38
#3 RE: Wer hat Sanyo Nachkommen? Zitat · Antworten

Hallo Sabine,

wir hatten im letzten Jahr zwei Stuten von Sanyo besamt leider hat die eine resorbiert und die andere erst gar nicht aufgenommen. Aber jetzt hat es geklappt gestern wurde unsere Stute Palisade untersucht und für tragend erklärt. Wir hoffe, das alles gut geht.

Hans Niemann aus Recke hat Charmina Burana tragend v. Sanyo vielleicht hat sie ihr Fohlen ja schon.

Ich weiß von Sprehe, das Sanyo erstaunlich viele Stuten im letzten Jahr besamt hat da tauchen bestimmt noch ein paar auf.

Liebe Grüße

Alexandra

Pintozucht Grommel

EifelOldenburger ( gelöscht )
Beiträge:

18.04.2007 10:42
#4 RE: Wer hat Sanyo Nachkommen? Zitat · Antworten

Schon mal vielen Dank für eure Antworten!

Wir selbst haben keine Sanyo-Nachkommen. Es wäre auch nicht möglich, da wir sonst sofort in der Inzucht wären und das ist ja nicht gerade im Sinne des Erfinders. Unsere "Kleinen" sind alle von Semper.
Ja, also brav sind sie alle. Sowas von nervenstark und ausgeglichen (wobei ich das zum großen Teil der Aufzucht und Haltung zuschreibe). Die Mutter-Stute Morena (also auch Mutter von Sanyo) ist aber auch ein Musterbeispiel eines rundum braven und netten Pferdes und das hat sie bisher an alle ihre Fohlen weitergegeben.

Bin wirklich auf die Nachkommen von Sanyo gespannt, es steckt ja immerhin ein Teil meiner Morena drin


LG, Sabine

danny de vito ( gelöscht )
Beiträge:

27.12.2008 21:05
#5 RE: Wer hat Sanyo Nachkommen? Zitat · Antworten
Hallo !
Hol das mal wieder aus der versenkung
Wir sind besitzer des aller ersten sanyo fohlen´s
siehe avatar
amaretto ( gelöscht )
Beiträge:

28.12.2008 16:23
#6 RE: Wer hat Sanyo Nachkommen? Zitat · Antworten
Inzucht?Hmm-das ja wieder ein Thema Inzucht gibt es in dem Sinne ja nicht so richtig beim Pferd-werden teilweise doch öfters extra ingezogen.Wobei ich bei unseren Schecken das auch nicht als für unbedingt sinnvoll erachte-da eh mehr fremdblut rein muss.
Herzlichen Glückwunsch-wenn auch recht spät-zu Eurem Züchtererfolg.Zu Sanyos selber kann ich aber leider nicht viel beisteuern.Ist der eigentlich noch bei Sprehe?Dacht ich hätt da mal was gehört-kann mich aber auch irren...
 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<