Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 926 mal aufgerufen
 Rund um Zucht und Aufzucht
Stolina Offline




Beiträge: 11

30.09.2014 13:31
Trächtigkeitspausen? Zitat · antworten

Hallöchen
Wollte mal so hören wie ihr das so mit den Trächtigkeitspausen macht,
oder ob ihr überhaupt Pausen lässt...

Da ich ja die Stutenfraktion über habe ( ich liebe meine Zicken :-)) tät mich das brennent interessieren.
Meine Stola wurde 2012 und 2013 gedeckt und nachdem dieses Jahr unser Putzi
recht spät auf die Welt kam und nächstes Jahr unser Hengsti seine Turnierkarriere starten soll, haben
wir beschlossen Stola zwecks routienierte Unerschütterliche Turnierbegleitung 2014 leer zu lassen...

Nun seit ich sie wieder regelmäßig arbeite, mal mit mal ohne Putzi bei Fuß, wird mir etwas wehmütig wieder bewusst
welch Arbeitstier meine Stola ist, und ohne Putzi tiefenentspannt...
Stola ist bis M- Military ausgebildet, bis L—M turniermäßig vorgestellt...Dressur läuft sie beim Aufwärmen schon ne lässige
M, wenn ihr Herz auch lieber im Busch rumhüpft

Wenn sie tragent ist hat man einfach das Gefühl das sie es abgrundtief hasst...
die Emotionen gehen von fast apathisch bis bis zum unvohersehbarem explodieren die ganze Bandbreite rauf und runter...
Sie ist allerdings auch eine wunderbare Mama sobald der Zwerg da ist.

Nun habe ich beschlossen ( da wir vermutlich, trotz Potenzial, keine Olympiamedaillie mehr reisen werden) ihr nach jedem
Fohlen trotzdem ein Jahr Pause zu lassen.
Meine Alischa hatte beim Vorbesitzer immer nach 2 Fohlen ein Jahr Babypause, das werden wir beibehalten.

Also, wie handhabt ihr das so??

Lg

Planung 2015 »»
 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<