Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 4.224 mal aufgerufen
 PLZ 2
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Avalon Offline



Beiträge: 10

06.04.2013 16:28
#31 RE: Frühjahrskörung ZfdP 05./06.April 2013 Zitat · Antworten

Zitat von Kheoma im Beitrag #28


@ Sölring Hoff Schurek

ZITAT:

Nach den negativen Körurteilen der beiden anderen Pintos wurden diese wohl nach Widerspruch der Besitzer revidiert, da diese bereits beim ECHA gekört wurden und somit anerkannt werden müssen.


Ich möchte hier nur anmerken, dass ich meinen Hengst von vorne herein nur zur Anerkennung und nicht zur Körung vorgestellt habe!!!
Der eine Hengst war in meinen Augen halb verhungert.


Da bleibt dann ja wohl nur noch einer - das ist sehr, sehr schade! Ich habe den Hengst als Fohlen bei seiner Züchterin gesehen und dann vor einem Jahr auf der Hengstweide, da wirkte er aber in meinen Augen noch sehr "kindlich" - danach habe ich ihn aus den Augen verloren, bis ich ihn im Hengstlot der Körung sah - wirklich schade!

OoMartinaoO Offline

Landeschampion/ess


Beiträge: 89

06.04.2013 16:50
#32 RE: Frühjahrskörung ZfdP 05./06.April 2013 Zitat · Antworten

So jetzt möchte ich auch etwas dazu sagen bevor das hier ganz aus den Ruder läuft !
Der Hengst gehört mir und wo er von ECHA gekört wurde sah er noch Top aus.. Leider habe ich im Dezember eine Schulter op gehabt und meine beiden Pferde zu einen Trainer gebracht, alles bezahlt und auch alles anvertraut weil ich nicht zum stall konnte einige zeit da es mit der schulter eine langere sache ist..Kurz darauf erleidete meine Stute eine Magenschleimhautentzündung und der Hengst wurde immer fetter, darauf hin hieß es dann muss er abnehmen und wurde total dünn .. Ich habe gedacht ich bekomme das bis zur Körung wieder hin .. Er bekommt genügend Futter und kommt auch wieder zurück zu mir.. Ich bin keinesfalls eine Tierquälerin so wie es hier hingestellt wird.. Aber anstatt zu lästern hatte man einen auch vor Ort ansprechen können dann hätte man in Ruhe darüber reden können. Der Tierarzt war auch vorher da und hatte gesagt das er gesund ist

Sölring Hoff Schurek Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten


Beiträge: 2.832

06.04.2013 18:19
#33 RE: Frühjahrskörung ZfdP 05./06.April 2013 Zitat · Antworten

Zitat von Kheoma im Beitrag #28


Ich möchte hier nur anmerken, dass ich meinen Hengst von vorne herein nur zur Anerkennung und nicht zur Körung vorgestellt habe!!!
Der eine Hengst war in meinen Augen halb verhungert.


Ich glaube nicht, dass Kheoma das so gemeint hat.
Stressbedingt kommt es schon vor, dass Pferde auf einmal sehr sportlich sind; verhungert sind diese dann jedoch nicht.
Und eine Körung ist m.A.n. ein erheblicher Stressfaktor für ein junges Pferd.

War jemand heute vor Ort und hat sich die Deutschen Reitpferde angeschaut?
Ist der Samico gekört worden?

Söl'ring Hoff Schurek
www.soelringhoff.de

Epik Offline

Landeschampion/ess


Beiträge: 92

06.04.2013 18:40
#34 RE: Frühjahrskörung ZfdP 05./06.April 2013 Zitat · Antworten

Also wenn man es nicht so gemeint hat, dann hätte man dieses "halb verhungert" sicher auch elganter ausdrücken können. Ich finde es zum kotzen, wenn einige vorschnell über etwas und jemanden urteilen, ohne etwas darüber zu wissen, wird dann mit dem Finger drauf gezeigt. Zuletzt heißt es dann nur noch dort verhungern die Pferde oder werden dort womöglich noch gequält. Ich kenn auch solche die meinen nur sie machen alles richtig!

Avalon Offline



Beiträge: 10

06.04.2013 18:51
#35 RE: Frühjahrskörung ZfdP 05./06.April 2013 Zitat · Antworten

Zitat von Sölring Hoff Schurek im Beitrag #33
[quote=Kheoma|p7988920]

Ich möchte hier nur anmerken, dass ich meinen Hengst von vorne herein nur zur Anerkennung und nicht zur Körung vorgestellt habe!!!
Der eine Hengst war in meinen Augen halb verhungert.


Ich glaube nicht, dass Kheoma das so gemeint hat.
Stressbedingt kommt es schon vor, dass Pferde auf einmal sehr sportlich sind; verhungert sind diese dann jedoch nicht.
Und eine Körung ist m.A.n. ein erheblicher Stressfaktor für ein junges Pferd.

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich schon sehr geschockt war als ich das oben gelesen habe, denn zwischen sehr sportlicher Figur und halb verhungert besteht doch ein erheblicher Unterschied - ich mochte das Pferd total gerne und es hätte mir sehr leid getan, wenn es ihm so schlecht gegangen wäre - offenbar ist dem ja Gott sei Dank nicht so!

OoMartinaoO Offline

Landeschampion/ess


Beiträge: 89

06.04.2013 18:53
#36 RE: Frühjahrskörung ZfdP 05./06.April 2013 Zitat · Antworten

Danke das auch Leute anders darüber denken :)


@ Sölring Hoff Schurek

Er wurde leider nicht gekört

OoMartinaoO Offline

Landeschampion/ess


Beiträge: 89

06.04.2013 18:58
#37 RE: Frühjahrskörung ZfdP 05./06.April 2013 Zitat · Antworten

Zitat von Avalon im Beitrag #35
Zitat von Sölring Hoff Schurek im Beitrag #33
[quote=Kheoma|p7988920]

Ich möchte hier nur anmerken, dass ich meinen Hengst von vorne herein nur zur Anerkennung und nicht zur Körung vorgestellt habe!!!
Der eine Hengst war in meinen Augen halb verhungert.


Ich glaube nicht, dass Kheoma das so gemeint hat.
Stressbedingt kommt es schon vor, dass Pferde auf einmal sehr sportlich sind; verhungert sind diese dann jedoch nicht.
Und eine Körung ist m.A.n. ein erheblicher Stressfaktor für ein junges Pferd.

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich schon sehr geschockt war als ich das oben gelesen habe, denn zwischen sehr sportlicher Figur und halb verhungert besteht doch ein erheblicher Unterschied - ich mochte das Pferd total gerne und es hätte mir sehr leid getan, wenn es ihm so schlecht gegangen wäre - offenbar ist dem ja Gott sei Dank nicht so!



Ich kann versichern dass es dem Pferd gut geht! Er ist wirklich mein ein und alles und ich gebe ihn auch nicht ab! Aktuelle Fotos können gerne auf Facebook unter meinen Namen begutachtet werden

Avalon Offline



Beiträge: 10

06.04.2013 19:11
#38 RE: Frühjahrskörung ZfdP 05./06.April 2013 Zitat · Antworten

Habe Dir bereits eine Nachricht geschickt - gerne auch per Facebook, würde mich freuen

Kheoma Offline

Bundeschampion/ess


Beiträge: 147

06.04.2013 19:13
#39 RE: Frühjahrskörung ZfdP 05./06.April 2013 Zitat · Antworten

Ich habe nicht von Tierquälerei gesprochen! In meinen Augen ist er zu dünn gewesen. Aber ist wohl Anssichtssache.

Wander Offline

Bundeschampion/ess


Beiträge: 157

06.04.2013 23:44
#40 RE: Frühjahrskörung ZfdP 05./06.April 2013 Zitat · Antworten

Der royal war auch ziehmlich drahtig, wenn man zu Neumünster zurück denkt.

Der tinker war wohl nicht weit genug entwickelt, fand den eigendlich ganz gut...

-Amethyst- Offline

Landeschampion/ess

Beiträge: 84

07.04.2013 12:50
#41 RE: Frühjahrskörung ZfdP 05./06.April 2013 Zitat · Antworten

danke!

OoMartinaoO Offline

Landeschampion/ess


Beiträge: 89

07.04.2013 14:05
#42 RE: Frühjahrskörung ZfdP 05./06.April 2013 Zitat · Antworten

Wo finde ich eigentlich die Bilder der Fotografen die da waren?

Sölring Hoff Schurek Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten


Beiträge: 2.832

07.04.2013 15:57
#43 RE: Frühjahrskörung ZfdP 05./06.April 2013 Zitat · Antworten

Der eine Fotograf war Volker Hagemeister
www.hagemeister-zuchtmanagement.de/fotografie

Er macht sehr gute Fotos und ist auch nicht so teuer

Söl'ring Hoff Schurek
www.soelringhoff.de

OoMartinaoO Offline

Landeschampion/ess


Beiträge: 89

07.04.2013 21:04
#44 RE: Frühjahrskörung ZfdP 05./06.April 2013 Zitat · Antworten

Zitat von Sölring Hoff Schurek im Beitrag #43
Der eine Fotograf war Volker Hagemeister
www.hagemeister-zuchtmanagement.de/fotografie

Er macht sehr gute Fotos und ist auch nicht so teuer





Danke :)

Sölring Hoff Schurek Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten


Beiträge: 2.832

17.04.2013 21:54
#45 RE: Frühjahrskörung ZfdP 05./06.April 2013 Zitat · Antworten

Heute vom o.a. Fotografen als nachträgliches Geburtstagsgeschenk für meinen Mann erhalten.

Super, super nett von Herrn Hagemeister

Söl'ring Hoff Schurek
www.soelringhoff.de

Angefügte Bilder:
Soelrings_Classix_Royal_Freispringen.jpg  
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<