Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.777 mal aufgerufen
 PLZ 6
Seiten 1 | 2
Nadja Offline

Staatsprämie

Beiträge: 963

04.09.2012 17:10
#16 RE: XXL Osatfriese Zitat · antworten

Zitat von Manni S. im Beitrag #14
Hallo, wer spricht den hier von es müßen 25 Pferde sein. Zu mir kam er schon wegen 2 Pferden. Ist für Ihn natürlich schöner wenn`s mehr sind (dem lieben Geld wegen).
www.likomas.de


Meine auf der Homepage stände was von ab 5 Pferden ist ein Sammeltermin möglich

Ischtarpferd Offline

Elite


Beiträge: 365

05.09.2012 12:39
#17 RE: XXL Osatfriese Zitat · antworten

Zitat von Tara Jambon im Beitrag #7

Und ich bezahle bei meiner ausgebildeten Physiotante max. 50 Euro/Behandlung...
Wobei, wenns hilft bin ích natürlich auch bereit mehr zu bezahlen...


Das ist günstig. Mein Pferd war in einem Winter schwer gestürzt. Meine Osteopathin hat 140 Euronen genommen. Hat
aber auch deutlich länger am Pferd gebraucht.

Von T. hanken habe ich sein Buch gelesen, außerdem schon live erlebt. Ich muss sagen, ich konnte ihm gut folgen, wenn er über Hufschmiede und falsches Sattelzeug "lästerte". Es laufen tatsächlich Hufschmiede/-pfleger herum...was die aus Hufen machen. Geht gar nicht! Ansonsten schliesse ich mich der Meinung an, dass ihm meistens
austherapierte Viecher vorgestellt werden...zaubern kann auch er nicht.

Egal wie tief ich die Latte für "pferdigen Sachverstand" hänge - es gibt jeden Tag einen Neuen der locker darunter passt!!!

cutie Offline

Eliteanwärter/in


Beiträge: 276

13.09.2012 12:12
#18 RE: XXL Osatfriese Zitat · antworten

Ich hatte ja auch vor kurzem meine Osteo da. Die war einmal ne knappe Stunde am machen und bei der Nachkontrolle ne halbe Stunde. Für beide Male hab ich knapp 70,- bezahlt. Find ich völlig ok!

Seiten 1 | 2
 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<