Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.836 mal aufgerufen
 Rund um Zucht und Aufzucht
falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

08.06.2011 11:21
Urinträchtigkeitstest für Stuten Zitat · Antworten

Für alle die das interessieren könnte, ich hatte nachfolgendes Angebot heute:

WEE FOAL 38 + 110-Urin- Trächtigkeits-Schnelltest für alle Equiden
Vom 38 Tag bis zum 110 Tag bzw. vom 110 Tag bis zum 300 Tag nach der Bedeckung
Ein diagnostisches Hilfsmittel zur Feststellung der Trächtigkeit bei Equiden

Liebe Pferdezüchter,

das neue Zuchtjahr hat bereits begonnen und aus eigener Erfahrung wissen wir, dass nach der Bedeckung einer Stute immer wieder die Frage aufkommt ob sie nun aufgenommen hat oder nicht?!
Viele Züchter sind ungeduldig, können es nicht abwarten und vereinbaren schon ab dem 14. Tag nach der letzten Bedeckung einen Ultraschalltermin mit Ihrem Tierarzt, um eine Trächtigkeit festzustellen.
Aber - da ist noch die Ungewissheit, dass die Stute in den nächsten Monaten resorbieren kann.
Als sinnvolle Ergänzung, um nicht immer den Tierarzt herbei rufen zu müssen, kann Ihnen nun der WEE FOAL 38 oder der WEE FOAL 110 Urinträchtigkeitstest Gewissheit darüber verschaffen.

Die trächtige Stute produziert 35 bis 40 Tage nach der Befruchtung Pregnant-Mare`s-Serum-Gonadotrophine (PMSG) ein Glykoprotein-Hormon, dass die Schwangerschaft der Stute zu halten hilft. Mit dem Wee Foal 38 Test können Sie schnell und unkompliziert zwischen dem 38. und 110. Tag, oder mit dem Wee Foal 110 Test zwischen dem 110. Und 300. Tag nach der Bedeckung testen, ob das Hormon PMSG im Urin der Stute vorhanden und die Stute tragend ist.

WEE FOAL 38/110 sind die einzigen Systeme basierend auf hochspezifischen Antikörpern zum Feststellen der Trächtigkeit.

WEE FOAL 38/110 ermöglichen es eine Trächtigkeit innerhalb von wenigen Minuten ohne größeren Aufwand und ohne spezielles Zubehör festzustellen.

WEE FOAL 38/110 helfen der modernen Pferdezucht auf leichte und einfache Weise.

WEE FOAL 38/110 ersetzen die Vorsorgeuntersuchungen durch Ihren Tierarzt nicht, stellt jedoch eine sinnvolle Ergänzung dar.

Besonders empfehlenswert für Kleinpferde (wie z.B. Mini- Shettys) oder auch im Zoobereich für Zebras und Wildpferderassen, die eine Ultraschall- oder Rektaluntersuchung nicht zulassen.

Die alphamed ®Human-und Veterinärmedizintechnik GmbH vertreibt dieses Produkt für Deutschland.
Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Internet Seite: http://www.alphamed.de/html/Wee-Foal.html
Zu folgenden Preisen bieten wir Ihnen Wee Foal 38 und Wee Foal 110 an:

WEE FOAL 38

• 1 STÜCK 27,00 €
• 2 STÜCK 52,00 €
• 3 STÜCK 77,00 €

WEE FOAL 110

• 1 STÜCK 25,00 €
• 2 STÜCK 48,00 €
• 3 STÜCK 71,00€

Größere Mengen auf Anfrage. Der Versand innerhalb Deutschland ist immer kostenlos.



Mit freundlichen Grüßen
Elke Theobald

alphamed® Human- und Veterinärmedizintechnik GmbH
Schlackenbergstr. 39a
66386 St. Ingbert
Tel. 06894-956017 Fax 06894-956019
http://www.alphamed.de
Geschäftsführerin Elke Theobald
HRB 18999 Amtsgericht Saarbrücken

Frechdachs ( gelöscht )
Beiträge:

08.06.2011 11:55
#2 RE: Urinträchtigkeitstest für Stuten Zitat · Antworten

Ich hab damit schlechte Erfahrungen gemacht. Hatte 2 Wee Foal 110-Tests gemacht. Einer hat funktioniert, der andere war nicht brauchbar, also 25€ fürn A... Ich würde daher lieber tasten oder schallen lassen.

Trabbi Offline

Staatsprämie


Beiträge: 980

08.06.2011 12:03
#3 RE: Urinträchtigkeitstest für Stuten Zitat · Antworten

Habe den auch benutzt und lag damit falsch.

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

08.06.2011 14:00
#4 RE: Urinträchtigkeitstest für Stuten Zitat · Antworten

das sollte man denen aber dann mal stecken, oder??!!

Trabbi Offline

Staatsprämie


Beiträge: 980

08.06.2011 15:02
#5 RE: Urinträchtigkeitstest für Stuten Zitat · Antworten

Hab die Tests in den Niederlanden gekauft und meine Sprachkenntnisse reichen für eine Beschwerde dort nicht aus.Mein Tierarzt hatte mich gewarnt,das solche Hormontests bei Pferden häufig unzuverlässig sind,aber ich wollte ihm nicht glauben, da ich das Ergebnis (Stute ist tragend) ja toll fand.Letztendlich hat er aber recht behalten.

Frechdachs ( gelöscht )
Beiträge:

09.06.2011 12:51
#6 RE: Urinträchtigkeitstest für Stuten Zitat · Antworten

Die verstehen in Holland auch gut deutsch, notfalls englisch. Ich hatte angefragt weil mein Test eben ungültig war, woran das nun liegen könnten. Antwort habe ich nie bekommen.
Fazit: Geld zum Fenster rausgeworfen, und ob meine Stute wirklich tragend ist weiß ich bis heute nicht (lange Geschichte, aber wenn ich das schreibe geht das Gezeter wieder los, daher nicht mehr dazu).

OLDIE ( Gast )
Beiträge: 0

09.06.2011 20:52
#7 RE: Urinträchtigkeitstest für Stuten Zitat · Antworten

der normale test aus der apotheke soll es auch tun....schon mal probiert ?

Frechdachs ( gelöscht )
Beiträge:

09.06.2011 23:58
#8 RE: Urinträchtigkeitstest für Stuten Zitat · Antworten

Ne, ich warte jetzt :-)

«« Zospecial
 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<