Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.387 mal aufgerufen
 Rund um Zucht und Aufzucht
Seiten 1 | 2
steffi_83 Offline

Bundeschampion/ess


Beiträge: 111

20.01.2011 22:58
Abstammung recherchieren Zitat · Antworten

Hallo,

wo kann man überall die Abstammung eines Pferdes registrieren? ich suche die Abstammung einer Hannoveraner St. Pr. Hstb. Stute, allerdings Geburtsjahr 1963. Ich dachte mir: das kann so schwer nicht sein. Aber zumindest bei allbreedpedigree kann ich ncihts finden. Kennt wer andere (kostenlose) Möglichkeiten für die Recherche?

OLDIE ( Gast )
Beiträge: 0

20.01.2011 23:12
#2 RE: Abstammung recherchieren Zitat · Antworten

weißt du den zuchtnamen der stute ? vater oder mutter ?

WhyNot Ponys Offline

Staatsprämie


Beiträge: 681

21.01.2011 07:18
#3 RE: Abstammung recherchieren Zitat · Antworten

Evtl. kannst du selber hier noch was finden: http://www.sporthorse-data.com

----------------------------------------------------

Save earth - it´s the only planet with chocolate -
and a balanced diet means chocolate in both hands!

steffi_83 Offline

Bundeschampion/ess


Beiträge: 111

21.01.2011 08:09
#4 RE: Abstammung recherchieren Zitat · Antworten

Name ist Welfenmoeve. Lebensnummer hätt ich auch wenns weiterhilft. Eltern kenn ich leider nicht, da ist der Stammbaum zu Ende ;-(
...und bei der Sportshorse-data komm ich auch nicht weiter

Trabbi Offline

Staatsprämie


Beiträge: 980

21.01.2011 12:45
#5 RE: Abstammung recherchieren Zitat · Antworten

Wenn es wirklich eine Hannoveraner Staatsprämienstute ist,würde ich beim Verband nachfragen,die können da garantiert weiterhelfen.
Denn 1963 dürfte es schon keine Prämie für Stuten ohne Abstammung mehr gegeben haben.Und mit Name und Lebensnummer ist sie ja eindeutig zu identifizieren.
Gruß
Tanja

steffi_83 Offline

Bundeschampion/ess


Beiträge: 111

21.01.2011 17:06
#6 RE: Abstammung recherchieren Zitat · Antworten

Ich befürchte fast, beim Verband wollen die Geld für solche Auskünfte? Und das wärs mir dann auch wieder nicht wert nur um die Ahnen meines Pferdchens zurückzuverfolgen.

WhyNot Ponys Offline

Staatsprämie


Beiträge: 681

21.01.2011 18:22
#7 RE: Abstammung recherchieren Zitat · Antworten

Frag doch einfach mal nach - normalerweise (wenn ihnen die Arbeit nicht um die Ohren zusammenschlägt) sind sie recht hilfsbereit (sie brauchen ja auch bloß einen Blick in den PC werfen - evtl. haben sie auch Bilder von ihr).

----------------------------------------------------

Save earth - it´s the only planet with chocolate -
and a balanced diet means chocolate in both hands!

steffi_83 Offline

Bundeschampion/ess


Beiträge: 111

21.01.2011 18:24
#8 RE: Abstammung recherchieren Zitat · Antworten

ok. Dann probier ich das mal aus. Danke für den Tipp

OLDIE ( Gast )
Beiträge: 0

22.01.2011 19:46
#9 RE: Abstammung recherchieren Zitat · Antworten

denke mal, es deutet auf den hengst WOEHLER (dunkelfuchs, 1,59m, *1950)hin, die welfenlinie der stuten beginnt dort,
das ist der urgroßvater von weltmeyer...
welfengräfin (1962),,welfenharfe(1962),welfenkraft(1962),welfenmeise(1962),welfenkresse(1962),welfenmuse(1962) eventuell gehört die welfenmoeve(1963) ja da rein,(es gibt da auch eine no name stute,1963,v.wolfram)
da es jahrgangsmäßig hinkommt,und daher naheliegt.

es könnte diese sein, Welfenmoeve H - Welf. Z.: Pilz, Kurt; Schulstr. 49 27321 Morsum .1963
(Programm Hannoveraner SPringPferdezucHt)
ist aber nur ne vermutung...

zudem gab es eine St.Pr.St.welfenmöwe in der pintozucht...,urgroßmutter des braunscheckhengstes."excalibur for ever"

steffi_83 Offline

Bundeschampion/ess


Beiträge: 111

19.05.2011 23:21
#10 RE: Abstammung recherchieren Zitat · Antworten

Ups...ahb den Beitrag jetzt erst gefunden...

Zitat von OLDIE

zudem gab es eine St.Pr.St.welfenmöwe in der pintozucht...,urgroßmutter des braunscheckhengstes."excalibur for ever"



ja, die ist das. Weißt du was über die weitere Abstammung?

OLDIE ( Gast )
Beiträge: 0

19.05.2011 23:44
#11 RE: Abstammung recherchieren Zitat · Antworten

Hengst EXCALIBUR FOR EVER LebNr.: 410101024600
geb.: 30.05.2000
Farbe: Braunschecke
Elvis Karabin
V: Excalibur Elbana
SSK. Merry Diadem
Mandel S
Drosselklang II Don Carlos
M: Donna Forstlady
B. Akazie Aalfänger
Welfenmöwe StPr.
Züchter: Wahlers Kerstin, Harburger Str. 16, 207383 Scheessel
Besitzer: Österreicher Marion, 9900 Amlach 8

nur dies, körung des excalibur in österreich.

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

20.05.2011 11:51
#12 RE: Abstammung recherchieren Zitat · Antworten

da fast alle Verbände an den Zentralcomputer angeschlossen sind, kann man das bei jedem Verband abfragen und soweit ich weiss kostet das niemals etwas. Also einfach beim ZfDP nachfragen, die helfen doch sicher gerne.

Frechdachs ( gelöscht )
Beiträge:

20.05.2011 19:16
#13 RE: Abstammung recherchieren Zitat · Antworten

http://www.allbreedpedigree.com/welfenmoewe

Bei Allbreed Ö immer als oe eingeben ;-)


@Oldie: Es gibt nur eine Welfenmöwe ;-)
Hier ist ersichtlich das dei Hannoveranerin auch die Stute aus dem Pedigree von Excalibur ist. http://www.sukuposti.net/hevoset/818330

steffi_83 Offline

Bundeschampion/ess


Beiträge: 111

20.05.2011 22:37
#14 RE: Abstammung recherchieren Zitat · Antworten

Danke Frechdachs...damit wäre ich dann schonmal auf jeden Fall eine Generation weiter...
Eigentlich hatte ich schon alle möglichen Schreibweisen durch (dachte ich zumindest).
Excalibur ist dann wohl der Halbbruder meines Pferdchens.

Frechdachs ( gelöscht )
Beiträge:

21.05.2011 13:41
#15 RE: Abstammung recherchieren Zitat · Antworten

Leider habe ich zu Winkelrose dann nichts mehr gefunden. da müßtest du dich vielleicht doch mal an den Hannoveraner Verband wenden.

Seiten 1 | 2
 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<