Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.134 mal aufgerufen
 Farben, Vererbung, ect.
Pinkypony Offline

Staatsprämie


Beiträge: 699

05.07.2010 10:41
Mal wieder ne Farbfrage Zitat · Antworten

Huhu

Ich hab da mal wieder ne Frage zur Fellfarbe vom Pferd einer Bekannten.
Das soll eine Tinkerstute sein...bin mir da nicht so sicher

Die 3 Bilder sind leider alle die ich habe aber das Pferd sieht am ganzen Körper so aus...wie nennt man diese Scheckung?





***Die wildesten Fohlen,werden die besten Pferde*** - NAIDOO ♥

Pax Offline

Staatsprämie


Beiträge: 817

05.07.2010 15:43
#2 RE: Mal wieder ne Farbfrage Zitat · Antworten

Wird er langsam aber sicher immer heller? Dann wird es ein Schimmelschecke oder Porzellanschecke sein. Der Kopf ist aber sehr dunkel, eigentlich untypisch fürs ausschimmeln. Denke das es eher ein Roan ist, wie die ehemalige Stute von Blue Eyes. Ist er in den verschiedenen Jahreszeiten mal dunkler und mal heller?
Die Scheckung an sich ist ganz normal Tobiano.

Kenn mich mit Tinkern nicht so aus, aber ich glaube da gibt es Roan.

Pinkypony Offline

Staatsprämie


Beiträge: 699

05.07.2010 17:56
#3 RE: Mal wieder ne Farbfrage Zitat · Antworten

Huhu Pax

Danke erstmal :) Also ich kann nicht viel zu der Stute sagen...soll halt angeblich ein Tinker sein,denke eher sie ist ein Mix auf keinen Fall ein oroginal Tinker...
Die schimmelt denk ich nicht aus,so lang hat das Mädel sie aber auch noch nicht...mmhh

***Die wildesten Fohlen,werden die besten Pferde*** - NAIDOO ♥

KarinMR Offline

Eliteanwärter/in

Beiträge: 260

06.07.2010 10:23
#4 RE: Mal wieder ne Farbfrage Zitat · Antworten

Mich erinnert die Färbung irgendwie ganz extrem an das Varnish vom Appaloosa. Die sehen dann ja manchmal auch so aus...

Und gegen roan spricht eigentlich, dass diese "schimmel-Zeichnung" auch im Gesicht selbst ist. Roans sind eigentlich dafür bekannt, dass Beine und Kopf farbstabil sind.

Blue Eyes Offline

Forum-Verdienstkreuz Bronce


Beiträge: 1.119

06.07.2010 11:41
#5 RE: Mal wieder ne Farbfrage Zitat · Antworten

@KarinMR
Kann es sein, dass beides, also Roan und Varnish vorkommen
kann? Meine Stute wurde auch langsam immer "heller" am Kopf, aber
die Beine waren dunkel.

Tinker? Eher Mix. Für einen Tinker hat sie einfach einen zu kleinen
und feinen Kopf.

...gefällt mir aber so besser... Nur der Speckhals ist etwas zu heftig.

--------------------------------------------------------------------------

Ein treuer Hund ein gutes Pferd sind mehr als 1000 Männer wert

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

06.07.2010 13:08
#6 RE: Mal wieder ne Farbfrage Zitat · Antworten

ein Ganzfoto ohne was drum und dran wäre mal gut

KarinMR Offline

Eliteanwärter/in

Beiträge: 260

06.07.2010 16:03
#7 RE: Mal wieder ne Farbfrage Zitat · Antworten

Zitat von Blue Eyes
@KarinMR
Kann es sein, dass beides, also Roan und Varnish vorkommen
kann? Meine Stute wurde auch langsam immer "heller" am Kopf, aber
die Beine waren dunkel.



Klar kann ein Pferd auch roan & varnisch gleichzeitig haben.
Kann aber auch einfach sein, dass das varnisch an den Beinen langsamer ist/später durch kommt.

Die Appis "schimmeln" ("varnischen"??) beim Varnisch-Gen ja auch nicht immer am ganzen Körper ganz gleichmäßig aus...

@Falkenhorst:
Ja, ein solches Foto wäre klasse. Wobei ich denke, dass die Beine eh weiß sind (läßt sich auf einem der Fotos so erahnen...)

Pinkypony Offline

Staatsprämie


Beiträge: 699

07.07.2010 09:23
#8 RE: Mal wieder ne Farbfrage Zitat · Antworten

ja ich bekomm noch bessere fotos nee ich find auch das die kein reiner tinker ist...und stimmt der hals ist krass

***Die wildesten Fohlen,werden die besten Pferde*** - NAIDOO ♥

Cayenne Offline

Bundeschampion/ess


Beiträge: 156

12.07.2010 13:53
#9 RE: Mal wieder ne Farbfrage Zitat · Antworten

Huhu,
die Stute sieht farblich meinem Stinker ziemlich ähnlich. Er hat laut Papieren der ISHR die "Grundfarbe" "Red Bay Varnish Roan Tobiano". Er schimmelt auch von Jahr zu Jahr mehr aus, (allerdings denke ich, ganz verschwinden wird Scheckung nicht) auch am Kopf, aber das Braun an den hervortretenden Knochanpartien am Kopf bleibt dunkler (ebenso das Braun an den Vorderbeinen).
LG,
Anni

Nein, das ist KEINE Kuh!

Pinkypony Offline

Staatsprämie


Beiträge: 699

15.07.2010 17:12
#10 RE: Mal wieder ne Farbfrage Zitat · Antworten

hi

wow klingt ja sehr interessant ich hab leider immer noch nich mehr bilder bekommen :(

***Die wildesten Fohlen,werden die besten Pferde*** - NAIDOO ♥

Pintaloosa? »»
 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<