Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 613 mal aufgerufen
 Rund um Zucht und Aufzucht
madonna Offline

Staatsprämienanwärter/in

Beiträge: 570

02.12.2009 15:13
Ausländische Hengste Zitat · Antworten

Habe ich bei google gefunden

http://www.pinto.dk/hingste.htm

lg

Tara Jambon Offline

Forum-Verdienstkreuz Bronce


Beiträge: 1.026

02.12.2009 15:42
#2 RE: Ausländische Hengste Zitat · Antworten

Da sind ja echt schicke dabei...Am Besten hat mir B. HOELGAARD’S BOSTON JT, APPLE JACK A KILA und IMAGIC gefallen:-)

bunte-pferde.de Offline

Staatsprämie


Beiträge: 694

02.12.2009 20:42
#3 RE: Ausländische Hengste Zitat · Antworten

Ich muss sagen da sind so manche Blutmässig weiter wie unsereiner hier in Deutschland die das gute Blut vor der Nase haben.

--------------------------------------------------
Hätten Sie geschwiegen, so hätte man Sie für weise gehalten (Bibeltext)

http://www.gestüt-hahnenhof.de

Sportschecke Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten

Beiträge: 2.296

02.12.2009 22:30
#4 RE: Ausländische Hengste Zitat · Antworten

Das ist wirklich eine interessante Zusammenstellung. Die Seite muß ich mir merken - schicke "Jungs". Wie bekommt man eigentlich raus, ob ein dänischer Hengst auch in Deutschland HB I - anerkennungsfähig ist?

LG Sportschecke
www.sportschecken.de

madonna Offline

Staatsprämienanwärter/in

Beiträge: 570

02.12.2009 22:36
#5 RE: Ausländische Hengste Zitat · Antworten

Blutmäßig war ich auch echt überrascht bei einem Bunten Calido oder Argentinus, wobei allerdings auch welche nur mit halben Papier dabei sind.

LG

Sunnyboy Offline

Eliteanwärter/in

Beiträge: 203

02.12.2009 22:44
#6 RE: Ausländische Hengste Zitat · Antworten

Da gibt es mal wieder neue alternativen oder man züchtet nach ähnlichen Muster!

madonna Offline

Staatsprämienanwärter/in

Beiträge: 570

02.12.2009 23:19
#7 RE: Ausländische Hengste Zitat · Antworten
falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

03.12.2009 07:35
#8 RE: Ausländische Hengste Zitat · Antworten

Wenn die eine richtige HLP gemacht haben und unseren Pedigree Anforderungen entsprechen, dann sind sie auch für uns anerkennungsfähig, das ist aber meistens nicht der Fall, da es in Dänemark für das Pinto- und Palominobuch nur die Mindestleistungsprüfung, wie bei uns vor vielen Jahren, noch gibt und das war's dann. Es sei denn einer der Dänen macht sich die Mühe die richtige HLP zu machen, das ist aber nicht der Fall soweit ich weiss.

Moni S. Offline

Elite


Beiträge: 386

04.12.2009 13:10
#9 RE: Ausländische Hengste Zitat · Antworten

Samondo aus Dänemark

habe auch schon sehr schöne Kinder von ihm gesehen

LG Moni S.

---------------------------------------------
"Wenn zwei das Gleiche tun, ist das noch lange nicht dasselbe"

 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<