Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 357 mal aufgerufen
 Fragen und Diskussionsbeiträge zum Thema Gesundheit beim Pferd
Trabbi Offline

Staatsprämie


Beiträge: 980

19.03.2009 13:51
2x geröntgt und doch kaputt! Zitat · antworten

Heute morgen wurde meine kleine Taipeh operiert...ich warte noch immer auf den Anruf aus
der Klinik das alles gutgegangen ist und sie wieder steht.
Ich kann es immer noch nicht fassen,seit 4 Wochen ist sie in ärztlicher Behandlung wurde
zweimal geröngt und einmal geschallt und beide Tierärzte haben den Griffelbeinbruch nicht
gesehen!
Sie wollten sogar nochmal röntgen,weil ich genervt habe,das das Bein nicht abschwillt und sie
trotz Phenylbutazon (seit 3 Wochen) immer noch lahmt.
Das habe ich dann abgelehnt und habe mir für gestern einen Kliniktermin geholt.
Dort hat man den Bruch auf dem Bild sofort gesehen und zusätzlich hat sie jetzt auch noch
eine dicke fette Infektion des Knochens.
Warum habe ich nur solange gewartet und bin nicht gleich zum ersten Röntgen in die klinik gefahren,
wie ich es eigentlich vorhatte...aber ich habe mich überreden lassen,das sie das ja bei mir zu Hause
genausogut können!
Das werde ich mir wohl ewig vorwerfen...aber das passiert mir bestimmt nicht wieder!
Gruß
Tanja

tecumapese Offline

Eliteanwärter/in

Beiträge: 250

19.03.2009 14:11
#2 RE: 2x geröntgt und doch kaputt! Zitat · antworten

Ich leide mit dir !!!
Was war kannst du nicht ändern aber du hast das Pferd
ja noch in die Klinik gebracht!Seh es Positiv - jetzt wird ihm geholfen.
Manchmal ist das Bauchgefühl doch das richtige. Ging mir auch schon so
das ich mich überreden ließ und es war falsch.

für Taipeh !!!

painted lady Offline

Moderatorin

Beiträge: 593

19.03.2009 15:52
#3 RE: 2x geröntgt und doch kaputt! Zitat · antworten

mach dir bitte keine vorwürfe!
Du hast alles erdenkliche getan.
2 ta da und geröngt.
und jetzt steht dein pferdchen in der klinik und wird dort bestens versorgt!
wünsche deinem pferdchen auf alle fälle und halt uns am laufenden!
lg Pia

Blue Eye´s ( gelöscht )
Beiträge:

19.03.2009 22:24
#4 RE: 2x geröntgt und doch kaputt! Zitat · antworten

Ich es ist gut ausgegangen... ?



lg sille

Trabbi Offline

Staatsprämie


Beiträge: 980

20.03.2009 08:55
#5 RE: 2x geröntgt und doch kaputt! Zitat · antworten

sie steht,belastet und frisst.
Und das Griffelbein war auch nicht durch,sondern es war was abgesplittert.Er hat die Splitter
rausgeholt und den Knochen geglättet.
Soweit so gut.
Aber bei der OP hat er gemerkt,das dort auch ein Fistelkanal ist,der nicht nur bis auf den
Knochen geht (deshalb Knocheninfektion),was wir ja vorher gesehen haben,sondern noch am Knochen
vorbei auf die Rückseite des Röhrbeins und von dort bis zum Fesselträger,wo sich Narbengewebe
gebildet hat.Deshalb auch die Lahmheit.
Er hat die gesamte Fistel samt Narbengewebe entfernt und jetzt heißt es Daumen drücken,das sich
dort am Fesselträger kein Überbein bildet,denn dann war's das mit Reitpferd...
Deshalb soll ich nach 2 Wochen Boxenruhe bereits mit Schritt führen 2x täglich beginnen,damit
sich da hoffentlich nichts bildet,was die Beweglichkeit einschränkt.
Oh gott,ich hoffe es geht alles gut,sie ist doch erst zwei Jahre alt...
Musste das erstmal verarbeiten und habe deshalb gestern auch nicht mehr berichtet.
Gruß
Tanja

Nadja Offline

Staatsprämie

Beiträge: 963

20.03.2009 11:58
#6 RE: 2x geröntgt und doch kaputt! Zitat · antworten

Drück dir ganz feste die daumen und wünsch dir alles Gute.

LG
Nadja

 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<