Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.700 mal aufgerufen
 Reiter von bunten Pferden
Angelgangster Offline

Eliteanwärter/in

Beiträge: 213

26.07.2008 08:30
Traurig !!! Zitat · antworten

Am 25Juli 2008 muste ich mich von meine besten Freund trennen.Nach 28Jahren.Er hatte ein wunderschönes Leben.Er war eigentlich nie ernsthaft Krank. Hat unser Leben immer wieder glücklich gemacht.Ich wollt eigentlich nicht drüber schreiben aber ich hatte heute Morgen so ein tolles Erlebniss.Es war ungefair 4Uhr schlafen kann ich schon seid ein paar Tagen nicht mehr richtig.(Seid ich wusste welchen Weg wir in den nächsten Tagen gehen müssen) Kleine Kinder bei uns am Stall sagten zu mir als ich weinte"Anja du musst nicht traugrig sein,wenn es ein gewitter gibt und eine dunkle Wolke über uns herzieht und die auch noch donnert ist das Pini der über diese Wolke gallopiert."Ich weinte noch mehr aber ich konnte auch ein bischen lächeln.
Und was war heute morgen einen Tag danach?Eine dunkle Wolke zog vorbei,sie war richtig dunkel aber sie donnerte nicht sie zog direkt zur Sonne.Es war ein wunderschöner Anblick.
Was ich damit sagen wollte,ich habe meinen besten Freund versprochen wenn es mal schlecht um ihn steht nicht Blind zu sein,und nicht nur an mich zu denken.
Der Abschied war und ist sehr schlimm und ich werde daran lange zu knacken haben aber ich kann mir immer sagen das ich alles für ihn getan habe.
Beim Abschied wieherte er mich an und stand da und glänzte in der Sonne,und deshalb freute ich mich beim Anblick der dunkeln Wolke die in die Sonnenstrahlen der aufgehenden Sonne zog.
Ich werde dich nie vergessen!Ein Freund der mit mir durch dick und dünn ging ohne wenn und ohne aber.

Blue Eye's ( gelöscht )
Beiträge:

26.07.2008 11:55
#2 RE: Traurig !!! Zitat · antworten



...mir fehlen die Worte.

Mein Herz krampft...
Ein Klos im Hals und
Tränen in den Augen...

Ein Pferd nun mehr auf den
immer grünen Weiden.

Ich fühl schmerzlich mit dir.


lg sille

Lajana13 Offline

Moderatorin


Beiträge: 1.063

26.07.2008 12:17
#3 RE: Traurig !!! Zitat · antworten

Da unsere Nachbarn auch gestern erst ihre Ponys durch einen Verkehrsunfall verloren haben, bin ich natürlich auch sehr fertig.

Und mir fehlen auch die Worte!

Denk immer an die guten Zeiten und fühle dich gedrückt!

Gruss
Jenny

Angelgangster Offline

Eliteanwärter/in

Beiträge: 213

26.07.2008 12:25
#4 RE: Traurig !!! Zitat · antworten

Ich habe nur gute zeiten mit ihn gehabt!!Und habe ihn versprochen wenn es mal so weit ist das er nicht leiden sollte.Ob ich das wirklich so geschaffen würde hätte ich nicht gedacht.Aber er es ging nun in ein paar Tagen voll berg ab.Da hatte ich nicht mit gerechnet.Und weil ich da nicht gut mit fertig werde habe ich es doch nieder geschrieben.Das wollte ich ja nicht aber es hilft!Wenn auch nur mir.
Die Zeit mit ihn kann mir keiner nehmen.
Ich bin leider sehr sensibel aber auch die muss es geben.
Dank an euch die an mich und meinen besten Freund denken
Anja

bunte Hubsi Offline

Moderatorin


Beiträge: 1.633

27.07.2008 10:46
#5 RE: Traurig !!! Zitat · antworten

Liebe Anja, und auch die anderen.
Ganz schrecklich ist es, wenn einem die Entscheidung
abgenommen wird, einen tierischen Freund zu verlieren.
Sei es durch Unfall, oder Krankheit.
Bewußt eine Entscheidung zu treffen ist schwer,
und nicht alle Menschen haben die Größe dazu.
Abschied ist immer soooo schmerzhaft,
obwohl wir doch alle wissen, daß kein gemeinsam
erlebter Moment verloren geht......
Nur gut, daß die Traurigkeit immer kleiner wird,
und zuletzt Platz macht, für etwas Neues.
In Gedanken an alle Freunde jenseits des Regenbogens
Petra

Angelgangster Offline

Eliteanwärter/in

Beiträge: 213

27.07.2008 11:02
#6 RE: Traurig !!! Zitat · antworten

Das tut gut.Du hast recht es schmerzt sehr und manchmal weiss ich nicht wohin mit dem Schmerz!
Aber das Leben geht weiter und meine beiden anderen sind ja auch noch da.
Im nachhin ein denke ich wenn ich nichts gemacht hätte,hätte ich ihn die Tage gefunden und dann wäre es bestimmt noch schlimmer gewesen.
Es ging auch nun so schnell!Lamm untersuchung tot.
Da hatte ich nicht mit gerechnet.
Nun muss ich noch das schlimmste machen"der Züchterin schreiben.
ich hatte vor 1 Woche geschrieben wie gut es ihn ginge und nun?
Im August vor 25Jahren hat ihn meine Freundin gekauft vom Scheckengestüt Renate Christiansen,da war er gerade 3Jahre alt.
Er hatte ein schönes Leben,und das darf ich nicht vergessen!!
Ich denke an alle die letzten Tage auch was schlimmes erlebt haben.
Oder denen es noch bevor steht diesen harten Schritt zu machen.
Denkt dann immer das was ihr gehabt habt und was ihr noch habt"Die schönen Augenblicke mit euern besten Freunden.
Liebe wenn auch traurige Grüsse Anja

 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<