Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 607 mal aufgerufen
 Rund um Zucht und Aufzucht
Coloured-Arabians Offline

Eliteanwärter/in


Beiträge: 202

20.11.2007 09:16
Elite-Titel Zitat · Antworten

Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen...

Welche Voraussetzungen müssen Stuten und Hengste erfüllen, um den Titel "Elite" zu bekommen bzw. zu erreichen? Sind diese Voraussetzungen von der FN genormt oder von Verband zu Verband unterschiedlich geregelt?
Mich interessiert speziell der ZfdP und der DPZV. Auf der HP der Verbände habe ich diesbezüglich leider keine Infos gefunden und in der jeweiligen Geschäftsstelle wollte ich jetzt nicht gleich anrufen - zumal ich nicht mit einer schnellen telefonischen Auskunft rechne.

Grüße
Nicole

Coloured-Arabians
colouredarabians@aol.com
http://www.coloured-arabians.de

Blue Eye's ( gelöscht )
Beiträge:

20.11.2007 14:10
#2 RE: Elite-Titel Zitat · Antworten

Aus der "Pinto"

Gekörte Hengste werden nach folgendem Schema eingestuft:
1. Hengte erfüllen die Mindestanforderungen hinsichtlich Abstammung, Farbe und Vet-Check und ist gekört.
2. Der Hengst ist vom DPZV entsprechend den Bestimmungen der ZBO gekört und erfolgreich leistungsgeprüft.
3. Exterieur (1. Stern-Auszeichnung): Ein vom DPZV gekörter Hengst mit einer Druchschnittsnote bei der Körung von 8,0 und besser.
4. Leistungsprüfung (2. Sternauszeichnung): Ein vom DPZV gekörter und leistungsgeprüfter Hengst der in Springen oder Dressur der HLP mind. in einem Teilindex 8,0 oder besser erreicht hat.
5. Eigenleistung (3. Sternauszeichnung): Ein vom DPZV gekörter Hengst mit einer überduchschnittlichen Leistungsprüfung (Endnote mind. 8,0) oder erfolgreich von der FN dokumentierte Tunierprüfungen (Wertnote mind. 7,5 oder Plazierungen) alters- und sektionsentsprechend. Hier kann die jeweilige Zuchtwertschätzung mit herangezogen werden.
6. Nachzuchtbewertung (4. Sternauszeichnung): Der Hengt muss mind. 10 Pinto-Fohlen mit mind. 2 Prämie gestellt haben.
7. Nachzuchterfolge Elitehengst (5 Sternauszeichnung): 2 gekörte Söhne oder 5 Prämienstuten oder 1 gekörter Sohn und 3 Tunierpferde, die in Klasse S Dressur oder Springen, großer Vielseitigkeit Klasse M oder vergleichbare Wettbewerbe in ihren jeweiligen Sektionen überragend erfolgreich sind oder herausragende züchterische oder sportliche Erfolge.

Ausser der 3. Sternauszeichnung kann keine Stufe übersprungen werden. Die Vergabe jedes Sterns erfolgt auf Antrag und nach Vorlage aller erforderlichen Nachweise. Hierfür ist der Besitzer/Halter selbst verantwortlich.

Ausgabe 2005/2006




.

Coloured-Arabians Offline

Eliteanwärter/in


Beiträge: 202

20.11.2007 15:27
#3 RE: Elite-Titel Zitat · Antworten

Super!

Herzlichen Dank für diese Auflistung!

Jetzt würde mich noch interessieren, ob diese Kriterien bei jedem Verband gleich sind?

Grüße
Nicole

Coloured-Arabians
colouredarabians@aol.com
http://www.coloured-arabians.de

Sölring Hoff Schurek Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten


Beiträge: 2.832

20.11.2007 17:41
#4 RE: Elite-Titel Zitat · Antworten

Bedingungen Pferdestammbuch Schleswig-Holstein/HH e.V. auf Erwerb des Titels Elitehengst (lt. Satzung § 27 Abs.4.1)

- Der Hengst ist im Zuchtbuch des PSB eingetragen
- Der Hengst hat die Leistungsprüfung mit dem für die Rasse gem. Zuchtprogramm geforderten Ergebnis absolviert
- Mindestens 3 Nachkommen müssen anläßlich einer Hnegstkörung und/oder Elitestutenschau mit einer Durchschnittsnote von 7,0 und besser beurteilt werden

Söl'ring Hoff Schurek
www.soelringhoff.de

 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<