Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 5.183 mal aufgerufen
 MARWARI-Pferde
Seiten 1 | 2
anjuli Offline

Eliteanwärter/in


Beiträge: 272

10.04.2013 10:01
Marwari-Junghengst Ekling Baksh in der Ausbildung Zitat · Antworten

Unser selbstgezogener Marwarihengst Ekling ist nun knapp 3 Jahre alt und darf mittlerweile auch was tun. Um ihn zu beschaeftigen und ihn auf das Reiten vorzubereiten, mache ich 1-3x die Woche Bodenarbeit mit ihm, sowohl mit Knotenhalfter als auch Kappzaum, am langen Seil, an der Longe sowie mit Langzuegeln. Ein Gebiss und einen Longiergurt hat er auch schon gesehen. Am Boden arbeite ich mit Stangen, Pylonen und auch mal kleinen Spruengen. Mein Equipment ist ziemlich rudimentaer, aber es funktioniert recht gut.
Hier mal ein paar Bilder von meinen Junior!



Ein kleiner Sprung:







Langzuegelarbeit:



Mit Kappzaum:



Ein paar Tritte seitwaerts:






Aber natuerlich darf er auch noch seine Kindheit geniessen!




LG
anjuli

Carpe diem - hora ruit

Angefügte Bilder:
IMG_3064.JPG  
randypuusch Offline

Staatsprämienanwärter/in


Beiträge: 503

10.04.2013 14:09
#2 RE: Marwari-Junghengst Ekling Baksh in der Ausbildung Zitat · Antworten

Schicker Bursch !!!
Das Bild is ja auch zu cool wie entspannt der Hund da sitzt und alles überwacht !

VLG
die Claudi
------------------------------------------------------------------
https://www.facebook.com/pages/Gypsypear...523608914418003

https://www.facebook.com/profile.php?id=100008309404488

pony82 Offline

Staatsprämie


Beiträge: 657

10.04.2013 23:45
#3 RE: Marwari-Junghengst Ekling Baksh in der Ausbildung Zitat · Antworten

Oh der ist ja auch echt toll.
Da ich mich grade selbständig mache wird leider so schnell nix mit Indien. Aber ich vermisse es täglich und ein Urlaub bei dir steht definitiv auf meiner "Dinge die ich tun werde bevor ich sterbe" Liste...

van.web Offline

Elite

Beiträge: 362

10.04.2013 23:56
#4 RE: Marwari-Junghengst Ekling Baksh in der Ausbildung Zitat · Antworten

Das sieht doch prima aus! Auch mit einfachen Dingen kann man zum Ziel kommen; es muss nicht immer das teuere High-End-Zeug sein ;-)

Sölring Hoff Schurek Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten


Beiträge: 2.832

11.04.2013 06:01
#5 RE: Marwari-Junghengst Ekling Baksh in der Ausbildung Zitat · Antworten

Klasse

Söl'ring Hoff Schurek
www.soelringhoff.de

Milka Offline

Staatsprämie


Beiträge: 626

12.04.2013 19:31
#6 RE: Marwari-Junghengst Ekling Baksh in der Ausbildung Zitat · Antworten

Hallo,

schicker Hengst, die Ohren faszinieren mich mich immer am meisten bei diesen Pferden.

Milka

Mindestens 3 x täglich faul sein,
und das Leben genißen!

credibility Offline

Forum-Verdienstkreuz Bronce


Beiträge: 1.147

15.04.2013 17:28
#7 RE: Marwari-Junghengst Ekling Baksh in der Ausbildung Zitat · Antworten

oh er sieht gut aus, so ein schönes glänzendes fell hab ich lang nicht gesehen, hier haben die meissten ja gerade noch viele winterhaare und sehen staubig aus :D

° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° *

www.riali-t.de

anjuli Offline

Eliteanwärter/in


Beiträge: 272

09.05.2013 08:47
#8 RE: Marwari-Junghengst Ekling Baksh in der Ausbildung Zitat · Antworten

Ekling macht sich gut und kennt nun bereits den Sattel. Er ist immer willig und freut sich auf Abwechslung so dass ich mich bremsen muss um nicht zu schnell zu viel zu machen. Er ist wirklich eine coole Socke und Gelassenheit ist sein zweiter Vorname.

Hier mal ein paar Impressionen mit Sattel:





lg
anjuli

Carpe diem - hora ruit

randypuusch Offline

Staatsprämienanwärter/in


Beiträge: 503

09.05.2013 09:23
#9 RE: Marwari-Junghengst Ekling Baksh in der Ausbildung Zitat · Antworten

Toll - so nach dem Motto : Frauchen wird schon wissen tut und passt auf mich auf !

VLG
die Claudi
------------------------------------------------------------------
https://www.facebook.com/pages/Gypsypear...523608914418003

https://www.facebook.com/profile.php?id=100008309404488

credibility Offline

Forum-Verdienstkreuz Bronce


Beiträge: 1.147

10.05.2013 12:13
#10 RE: Marwari-Junghengst Ekling Baksh in der Ausbildung Zitat · Antworten

Er sieht wirklich gelassen aus und ichmuss mich wiederholen: glänzt so schön! mir gefällt er, auch vom Futterzustand usw.

aber der sattel wirkt als würde man sehr weit hinten sitzen, soll das so sein oder täuscht es?

° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° *

www.riali-t.de

anjuli Offline

Eliteanwärter/in


Beiträge: 272

13.05.2013 09:05
#11 RE: Marwari-Junghengst Ekling Baksh in der Ausbildung Zitat · Antworten

Ekling hat wie seine Mutter/Grossmutter ein Glanzgen. Der glaenzt immer so. Wie auch bei den Achal Tekkinern ist das bei den Marwaris weit verbreitet. Bei einem Rappen kommt es dann auch schoen zur Geltung!

@ credibility

Der Sattel ist tatsaechlich ziemlich weit hinten. Die alte Gurke ist ein baumloser Torsion Sattel, den ich immer zum Anreiten nehme. Der ist schone leicht, passt normalerweise gut und es klappert nix. Bei Ekling rutscht er jedoch nach hinten, muss mal einen anderen Gurt probieren oder doch einen richtigen Baum-Sattel.

lg
anjuli

Carpe diem - hora ruit

Piper Offline

Landeschampion/ess


Beiträge: 78

02.06.2013 21:24
#12 RE: Marwari-Junghengst Ekling Baksh in der Ausbildung Zitat · Antworten
Wenn Sie hier auf Links zu eBay klicken und einen Kauf tätigen, kann dies dazu führen, dass diese Website eine Provision erhält.

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-...2785?ref=search

Hab ich grad endeckt! Ist doch mal wieder `nen Fake, was sagt ihr dazu?

van.web Offline

Elite

Beiträge: 362

02.06.2013 22:22
#13 RE: Marwari-Junghengst Ekling Baksh in der Ausbildung Zitat · Antworten

Öhm, soweit mir bekannt ist dürfen Pferde aus Indien gar nicht importiert werden!!

Pax Offline

Staatsprämie


Beiträge: 817

03.06.2013 09:43
#14 RE: Marwari-Junghengst Ekling Baksh in der Ausbildung Zitat · Antworten

Denke auch Fake und Betrugsversuch. Wenn anjuli sich geäussert hat sollte man die Anzeige melden!!!

pony82 Offline

Staatsprämie


Beiträge: 657

03.06.2013 15:51
#15 RE: Marwari-Junghengst Ekling Baksh in der Ausbildung Zitat · Antworten

Habs grade entdeckt hier. Hatte die Anzeige schon gemeldet, als "verbotene Ware oder so ähnlich. Mawaris dürfen nicht raus aus Indien.

Seiten 1 | 2
 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz