Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 449 mal aufgerufen
 Rund um Zucht und Aufzucht
belana Offline

Elite

Beiträge: 401

17.04.2010 21:25
mamasyndrom bei oma Zitat · Antworten

Hallo ihr lieben,
Ich habe meine belana ja wegen der kolikoperation letztes jahr nicht wie geplant abgesetzt.
da ich bis jetzt noch keinen geeigneten aufzuchtplatz gefunden habe und sonst auch voll im stress bin säuft meine kleine noch immer fröhlich bei ihrer mutter und das mit einem jahr.
diese woche beim beschlagen ihrer oma breeze musste ich feststellen dass die kleine offensichtlich ihre oma soweit gebracht hat dass sie jetzt auch milch gibt
breeze hatte ihr letztes fohlen vor 6 jahren sie hat ein volles euter und lässt sich sogar melken.
da hauts dich doch um oder. es wird wirklich zeit für belana einen guten platz zu finden
lg. belana

belana

silberschweif Offline

Staatsprämienanwärter/in

Beiträge: 459

06.05.2010 21:44
#2 RE: mamasyndrom bei oma Zitat · Antworten

Hey Belana, Sachen gibt`s - die gibt`s gar net :-)

Aber wie ich sehe, ist die Belana genau so alt wie nun meine Honeymoon ....

 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<