Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 544 mal aufgerufen
 PLZ 2
Sölring Hoff Schurek Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten


Beiträge: 2.832

13.06.2008 07:39
Materialprüfung für Freizeitpferde Zitat · Antworten

Materialprüfung für Freizeitpferde

Sinn und Zweck : Basis - und Aufbauprüfung zur möglichst umfassende Überprüfung der vielseitigen Veranlagung von Freizeitpferden.
zugelassene Pferde : 4-7 jährige,Einteilung nach Altersklassen wenn möglich.
zugelassene Reiter : alle Reiter, Mindestalter 12 Jahre, oder jüngere Reiter mit Befähigungsnachweis(Reiterpaß oder Reiterabzeichen Kl.IV)
Ausrüstung Pferd: gem.WBO
Ausrüstung Reiter: gem.WBO
Richtverfahren: Noten von 0 - 10 nach beurteilendem Richtverfahren gem. LPO § 57,1.2 .
Richter: Die Prüfung muss von mindestens 2 Richtern gerichtet werden, einer muss anerkannter FN-Richter sein.
Bewertung: Zur Bewertung der Leistung werden fünf Teilprüfungen herangezogen. Die Gesamtnote setzt sich aus 4 Teilnoten der Merkmalskomplexe Rittigkeit,Gangarten,Geländeeignung und Interieur zusammen.

Mehr Info : Pferdestammbuch Schleswig-Holstein/Hamburg e.V.
pferdestammbuch sh@lkv-sh.de

Nennung : Bis 9. Juli 2008 an das Pferdestammbuch Schleswig-Holstein/Hamburg e.V. ,Steenbeker Weg 151,24106 Kiel (pferdestammbuch sh@lkv-sh.de) Nenngebühr: 8,- € je Pferd/Pony

Söl'ring Hoff Schurek
www.soelringhoff.de

 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<