Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 1.582 mal aufgerufen
 Schecken im Fahren
Sportschecke Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten

Beiträge: 2.296

04.02.2008 14:51
Schecken-Fahrpower Zitat · Antworten
Ja, dann will ich dieses Thema mal mit Inhalt füllen:

Nachdem wir im letzten Frühjahr meine 5-jährige Rappscheckstute "What´s up" (Vater: Camaro, Mutter: PrSt. Waterloo - damit quasi ein Dreiviertel-Trakehner) behutsam zweispännig eingefahren haben, bin ich nun stolzer Besitzer eines schicken Rappschecken-Gespanns in XL (165 cm). Einfach ein Traum und der Hingucker (vor allem der Schwarm aller Kinder)! Haben im August 2007 unser 1. kleines Turnier bestritten. Zu einer Schleife hat es zwar noch nicht gereicht, aber ich bin trotzdem ganz stolz auf meine beiden Bunten.

Da meine "What´s up" in ca. 8 Wochen Pferdemami wird, ist für sie natürlich jetzt Fahrpause angesagt. Nun muß meine Dunkelbraunscheckstute "Nike" (poln. Trakehner x Feiertraum/Hann.) einspringen und in diesem Jahr ihre ersten Prüfungen (Dressur E und Hindernisfahren E für Zweispänner) bestreiten. Wir trainieren momentan trotz des durchwachsenen Wetters mindestens 1 x pro Woche.

Mein größter Traum ist aber ein 4er Zug Schecken, an dem wir auch schon fieberhaft arbeiten. Zunächst wollen wir eine Kombination aus 2 versierten Braunen und meinen beiden Bunten zusammenstellen. Fotos werde ich natürlich in Kürze einstellen.

Übrigens habe ich gehört, daß auf der Messe Partner Pferd in Leipzig (Weltcup-Finale 4-Spänner) auch ein Scheckengespann vertreten war (zwei gescheckte Stangenpferde, die Vorderpferde Rappe und Schimmel). Eine wirklich gelungene Kombination, total schick.

LG Sportschecke
www.sportschecken.de

Lajana13 Offline

Moderatorin


Beiträge: 1.063

04.02.2008 18:04
#2 RE: Schecken-Fahrpower Zitat · Antworten

Und wo sind die Bilder??? Mööönsch, das sieht man doch nicht alle Tage

Gruss
Jenny

OLDIE ( Gast )
Beiträge: 0

04.02.2008 20:08
#3 RE: Schecken-Fahrpower Zitat · Antworten

jenny,du hast zwar recht, jedoch: alle tage ist nicht sonntag
was nicht ist, kann ja noch werden...

Sportschecke Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten

Beiträge: 2.296

04.02.2008 20:39
#4 RE: Schecken-Fahrpower Zitat · Antworten
hier die versprochenen Fotos:

LG Sportschecke
www.sportschecken.de

Angefügte Bilder:
Fahrschecken2.jpg   Fahrschecken1.jpg  
Als Diashow anzeigen
painted lady Offline

Moderatorin

Beiträge: 593

05.02.2008 07:21
#5 RE: Schecken-Fahrpower Zitat · Antworten

die beiden sind ja der volle hngucker!!! gratuliere!

Youngtimer Offline

Moderator


Beiträge: 426

05.02.2008 07:55
#6 RE: Schecken-Fahrpower Zitat · Antworten

Hey, das ist ja wohl mal ein schickes Gespann !!!

Ich finde das richtig gut, dass ihr die Pferde auch im Geschirr ausbildet !!
Das ist doch echt selten geworden, man sieht höchstens noch Pony-Kutschen.

Hut ab!

Gruß

Tobias

Gruß

Tobias

Sportschecke Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten

Beiträge: 2.296

11.02.2008 10:17
#7 RE: Schecken-Fahrpower Zitat · Antworten

Oh man, hab ich heute Muskelkater! Wir haben gestern begonnen, einen gemischten Vierspänner zusammenzustellen (2 dunkelbraune Stuten - Vollbluttyp - vorn, Dunkelbraun- und Rappschecke hinten). Da hieß es 2 Stunden harte Bodenarbeit -ächz. Aber das Resultat kann sich doch sehen lassen. Haben beide Gespanne vom Boden aus erstmal einzeln "gefahren", dann das Schritt-Tempo koordiniert/angepaßt, die Verträglichkeit hintereinander getestet (zum Glück waren alle super lieb) und zum Schluß den 4-Spänner vom Boden aus gefahren. Bin ganz stolz auf meine beiden Mäuse. Da mein lieber alter Schmied am 06.03.2008 Diamantene Hochzeit feiert (das muß ihm erst mal einer nachmachen), wollen wir ihn und seine Frau mit diesem bunten 4-er Zug überraschen. rose] Bis dahin steht uns aber noch einiges an Arbeit bevor. Werde natürlich weiter berichten und bald Fotos machen.

LG Sportschecke
www.sportschecken.de

bunte Hubsi Offline

Moderatorin


Beiträge: 1.633

11.02.2008 10:48
#8 RE: Schecken-Fahrpower Zitat · Antworten

Also bei vierspännig-da erstarre ich in Ehrfurcht, das ist wirklich die Königsklasse.
Und eine Diamantene Hochzeit, das rührt mich wiederum zu Tränen, denn das bedeutet,
daß zwei Menschen sich wirklich füreinender in Achtung und Liebe entschieden haben, und nicht wie in unserer Ego-Gesellschaft beim kleinsten Problemchen, oder der kleinesten Versuchung schon davonrennen.
Ich schicke Euch ganz viele Engel und gute Wünsche, daß alles gutgeht.
Gabs da nicht mal so gescheckte Fleecedecken? Nicht daß den Vorderpferden kalt wird, wenn sie doch direkt im Fahrtwind stehen bzw. laufen......
Dann wär`s ein gescheckter Vierspänner......aber das schaffst Du sowieso noch
Petra

Sportschecke Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten

Beiträge: 2.296

09.07.2009 10:00
#9 RE: Schecken-Fahrpower Zitat · Antworten

So, nach längerer Fohlenpause kann ich jetzt endlich wieder mein Rappschecken-Gespann fahren -freu-. Jetzt habe ich auch einen neuen Trainer gefunden, der 2 x in der Woche zu mir nach hause kommt. Eine gute Kombination aus rüstigem Rentner und noch aktivem Turnier-Fahrer. Wir lernen jedes Mal was Neues, das macht wirklich Spaß. Gestern war Straßentraining an der Reihe - etwas "naß", aber gut. Er will mir auch helfen, weitere 3 Pferde (davon eine Stute im Einspänner) einzufahren.

LG Sportschecke
www.sportschecken.de

Trabbi Offline

Staatsprämie


Beiträge: 980

09.07.2009 12:43
#10 RE: Schecken-Fahrpower Zitat · Antworten


Ich habe viel Respekt vorm Kutsche fahren,seit meine Freundin ihr kleines Fahrabzeichen
gemacht hat und erzählt hat,was sie alles machen musste.
Eine Dressuraufgabe ohne meine Beine und mein Kreuz...da würde ich wohl kläglich versagen.
Also Hut ab und weiter so.
LG
Tanja

belana Offline

Elite

Beiträge: 401

15.07.2009 21:18
#11 RE: Schecken-Fahrpower Zitat · Antworten

Super Gespann .Ich fahr ja schon seit vielen Jahren aber immer nur mit meinen Kaltblütern(einfarbig).Vielleicht schaffe ich es ja doch noch einmal meine Schecken einzufahren. Das Equipment habe ich mir schon vor 15 Jahren gekauft..Viel Spass noch mit den beiden an den Leinen.L.G. Rita

belana

saar-hengste Offline

Staatsprämie


Beiträge: 639

16.11.2009 11:58
#12 RE: Schecken-Fahrpower Zitat · Antworten

Und was machen die Fahrschecken ?
Gibts neue Infos ...
Finde das auf jeden Fall richtig klasse

www.saar-hengste.com

Sportschecke Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten

Beiträge: 2.296

16.11.2009 17:10
#13 RE: Schecken-Fahrpower Zitat · Antworten

Mein Rappschecken-Gespann entwickelt sich toll. Haben sich beide super aufeinander eingespielt. Meine junge Stute läuft am liebsten Kegel-Parcour - da hat sie richtig Spaß dran und mein "Crack" Piet spielt natürlich gern mit. Ab Dezember hat meine What´s up dann allerdings wieder Fohlen-Pause. Bei dem dicken Bäuchlein möchte ich keinen Stangenschlag riskieren. Somit geht meine Dunkelbraunschecke Nike jetzt erstmal wieder mit ins Gespann und kann mit ihrem geliebten Piet die Welt erkunden. Es macht immer noch risig Spaß, wenn doch nur mehr Zeit da wäre...

LG Sportschecke
www.sportschecken.de

 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<