Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 55 Antworten
und wurde 4.228 mal aufgerufen
 Rund um Zucht und Aufzucht
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
WhyNot Ponys Offline

Staatsprämie


Beiträge: 681

20.11.2012 21:00
#16 RE: Auf Hengstsuche / Fragen zur Eintragung Zitat · Antworten

Du könntest mal nachsuchen ob sie einen Brand hat. Falls da was vorhanden ist, kann man die Abstammung raus bekommen, kein Problem.

----------------------------------------------------

Save earth - it´s the only planet with chocolate -
and a balanced diet means chocolate in both hands!

kyra-lynn Offline

Elite


Beiträge: 377

21.11.2012 08:46
#17 RE: Auf Hengstsuche / Fragen zur Eintragung Zitat · Antworten

Sorry, absolut OT, ABER:
bei dem gepixelten Gesicht liege ich gerade vor Lachen unter dem Tisch!!!
Danke Painted Sally, you made my day!

van.web Offline

Elite

Beiträge: 362

21.11.2012 10:18
#18 RE: Auf Hengstsuche / Fragen zur Eintragung Zitat · Antworten

Zitat von kyra-lynn im Beitrag #17
Sorry, absolut OT, ABER:
bei dem gepixelten Gesicht liege ich gerade vor Lachen unter dem Tisch!!!
Danke Painted Sally, you made my day!

;-)

OLDIE ( Gast )
Beiträge: 0

21.11.2012 11:58
#19 RE: Auf Hengstsuche / Fragen zur Eintragung Zitat · Antworten

seht das mal etwas positiver....ja, die pixelung macht es nicht grade schön,
obwohl das pferd garnicht so verkehrt aussieht,das weiße gesicht gibt doch etwas ausdruck her,
schade .....macht diese zeichnung doch den hinweis auf pinto aus.
sonst wäre es wohl normaler fuchs...

brandzeichen wird die stute wohl nicht haben, wäre sonst im fn-paß als besonderes zeichen eingetragen.
zumindest ist erkennbar, daß die stute im warmbluttyp steht, auch wenn klein.(was wohl kein schaden ist).
mit nachforschung von herkunft oder abstammung dürfte es da tatsächlich aussichtslos sein, wenn nicht der zufall es fügt und jemand das pferd kennt oder erkennt.

PaintedSally Offline



Beiträge: 15

21.11.2012 14:18
#20 RE: Auf Hengstsuche / Fragen zur Eintragung Zitat · Antworten

Na das war der Plan, euch den Tag zu versüßen ;) nein im Ernst, ich möchte meine Pferde nicht im Internet präsentieren, habe auch schon negatives von Bekannten diesbezüglich miterleben dürfen. Und die Stute ist definitiv ein sehr auffälliges Pferd mit Wiedererkennungswert. Ihr würdet mir also wesentlich besser helfen, wenn ihr auf meine Fragen eingehen würdet.

Ein Brand ist meines Wissens nicht vorhanden. Auch im Sommerfell ist nichts zu erkennen und im Pass nichts vermerkt.

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

21.11.2012 14:24
#21 RE: Auf Hengstsuche / Fragen zur Eintragung Zitat · Antworten

sie sieht auf jeden Fall nach Splash White aus und könnte auch Paint Blut haben. Wäre das möglich? Welche Grösse sollte den der gewünschte Hengst haben oder welche Grösse Fohlen ist angepeilt? Von den Fotos sieht die Stute durchaus gut aus.

PaintedSally Offline



Beiträge: 15

21.11.2012 14:46
#22 RE: Auf Hengstsuche / Fragen zur Eintragung Zitat · Antworten

Sie ist laut Gentest Sabino, wollte zwecks Vererbung und OLWS wissen ob sie Frame Overo Trägerin ist. Kann mir schon gut vorstellen, dass sie Paint Blut hat. Sie hat meines Erachtens jedenfalls einige Merkmale die darauf schließen lassen.

Das Fohlen darf gern ebenfalls im Endmaß bleiben, der Hengst sollte jedenfalls nicht größer als ~1,55 m sein.

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

21.11.2012 17:24
#23 RE: Auf Hengstsuche / Fragen zur Eintragung Zitat · Antworten

Ich hätte einen reinrassigen Vollblutaraber Rappschecke im Angebot, wäre das etwas für die Stute? Das wäre dann auf jeden Fall ein Araber Partbred, könnte Papiere vom ZfDP, ECHA, VZAP oder ZSAA bekommen.

greenhorn Offline

Staatsprämie

Beiträge: 769

21.11.2012 20:16
#24 RE: Auf Hengstsuche / Fragen zur Eintragung Zitat · Antworten

zwar off topic aber sind denn jetzt einige ihrer Stuten von Hotti tragend ?

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

22.11.2012 08:10
#25 RE: Auf Hengstsuche / Fragen zur Eintragung Zitat · Antworten

ich habe nicht mehr gedeckt, es war spät und ausserdem schon so viele meiner anderen Stuten tragend

PaintedSally Offline



Beiträge: 15

22.11.2012 08:51
#26 RE: Auf Hengstsuche / Fragen zur Eintragung Zitat · Antworten

Hat der Hengst denn bereits Nachzucht? Und gibt es ein paar Bilder bzw. eine HP?

Ein reiner VB wäre zwar nicht meine erste Wahl gewesen, mir sind viele VB zu aufgedreht, so zumindest meine bisherigen Erfahrungen mit diesen Pferden. Aber ich schaue ihn mir gerne einmal an. Wie ist er denn vom Charakter?

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

22.11.2012 12:38
#27 RE: Auf Hengstsuche / Fragen zur Eintragung Zitat · Antworten

Wenn hier Hott Spots ox gemeint ist, der ist ein ganz braver Junge. Kann sich auch sehr gut bewegen.
Nachzucht hat er noch keine, er ist gerade erst 3 Jahre alt geworden.

Wenn man hier nach ihm sucht sollten auch ein paar Bilder von ihm kommen, ansonsten gibt es einige auf meiner Facebook Seite zu sehen.
http://www.facebook.com/media/set/?set=a...39088536&type=3
http://www.facebook.com/gwendolyn.gregor...39088536&type=3

PaintedSally Offline



Beiträge: 15

22.11.2012 13:16
#28 RE: Auf Hengstsuche / Fragen zur Eintragung Zitat · Antworten

Die Links zur FB Seite funktionieren leider nicht und bei der Suche hier im Forum hab ich auf die Schnelle auch nichts gefunden. Muss mir dafür heute Abend noch mal etwas Zeit nehmen. Das Alter ist aber leider total ungünstig. Hätte natürlich schon gern einen guten Vererber, der vielleicht keine so großen Überraschungen erwarten lässt als ein Junghengst.

falkenhorst Offline

Moderatorin

Beiträge: 2.233

23.11.2012 08:49
#29 RE: Auf Hengstsuche / Fragen zur Eintragung Zitat · Antworten

dann schau doch beim Gestüt Lindenhof nach www.gestuet-lindenhof.de

-Amethyst- Offline

Landeschampion/ess

Beiträge: 84

23.11.2012 08:51
#30 RE: Auf Hengstsuche / Fragen zur Eintragung Zitat · Antworten

um die Frage zu Quarter/Paint Pony aufzugreifen: momentan wird kein Zuchtbuch in Deutschland für diese Rasse geführt. Eine Möglichkeit ist eine Registrierung als Europäisches Westernpferd beim Echa, sollte ein Zuchtbuch vom Ministerium genehmigt werden, könnte umgetragen werden in das Zuchtbuch Quarter Pony. Ein zusätzlicher Eintrag in USA wäre ratsam. Schwierig könnte werden im Ponymaß zu bleiben.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<