Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 949 mal aufgerufen
 PLZ 2
Sölring Hoff Schurek Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten


Beiträge: 2.832

09.05.2010 12:19
8. Schleswig-Holstein Schaufenster für Nachwuchs-Turnier-Ponys und -Pferde in Schönhorst Zitat · Antworten

Für die Dreijährige Mescalero Tochter "Söl'rings La vie en rose" und die Vierjährige Verbandsprämienstute "Söl'rings Comtessa Piccolina" war es der erste öffentliche Auftritt unter dem Sattel.
Sie starteten bei den Spezialrassen und mußten gegen Sechsjährige antreten.
Dies ist m.A. nach keine glückliche Lösung, da Drei- und Vierjährige nicht an dem Ausbildungsstand eines Sechsjährigen gemessen werden können.

Beide Pferde sind erst seit ca. 2 Monaten unter dem Sattel.
Piccolina verunfallte ja letztes Jahr in dem Ausbildungsbetrieb und kam wieder auf die Weide.
Leider hat sie sich dort wieder die Beine so angeschlagen, daß sie nun dicke, fette Piephacken hat.
Obwohl die Ausbilderin sehr um das Wohlergehen von Picco bemüht ist, möchte die Stute nach Hause.

Nun denn - das Leben ist kein Wunschkonzert - irgendwie müssen wir da alle durch.
An diesem Tag jedoch war Picco sehr genervt und sie war die ganze Vorstellung über verspannt.
C'est la vie

"La vie" ist ein Temperamentsbündel und voller Tatendrang.
Sie erhielt durchweg gute Noten und wurde mit einem 2. Platz hinter dem Sechsjährigen platziert.

Bericht des Pferdestammbuchs S-H

01. Mai 2010

8. Schleswig-Holstein Schaufenster für Nachwuchs-Turnier-Ponys und -Pferde in Schönhorst

Sehr gute Grundqualität mit vielen Top-Noten
Gute bis sehr gute Leistungen“ in Freispringen und im Viereck attestieren die Richter und Fremdreiter der Mehrzahl der rund 70 Ponys, die am Wochenende auf dem herrlichen Gestüt Steendiek in Schönhorst (bei Flintbek) am achten „Schleswig-Holstein-Schaufenster“ für Nachwuchs-Turnier-Ponys- und Pferde teilnahmen. Das Pferdestammbuch SH/HH prüfte die drei- bis sechsjährigen Vierbeiner bei idealen Bedingungen auf „Herz und Nieren“.

Ex-Olympiareiter Herbert Blöcker (Elmshorn) und Ausbilder Peter Rauert (Fehmarn) vergaben im Freispringen einige Male Höchstnoten für die Leistungen der jungen Ponys. „Viele sind sehr gut vorbereitet und zeigten sehr ordentliches Potenzial, aber einige waren auch etwas übermotiviert“, urteilte Blöcker, der gewohnt einfühlsam auf die einzelnen Kandidaten einging und zusammen mit Peter Rauert das jeweils Beste an diesem Tag aus ihnen heraus holte.
Nach dem Freispringen in der perfekt vorbereiteten Halle wurden die Ponys auf dem Außenviereck unter dem Sattel beurteilt und im Anschluss vom Fremdreiter getestet. Auch hier fiel einige Mal das Urteil „sehr gut.“ Pferdestammbuch-Zuchtleiterin Elisabeth Jensen bilanzierte: „Die Grundqualität war bestens, aber natürlich waren im Rahmen des Schaufensters auch einige Ponys zu sehen, die noch etwas Feinschliff benötigen.“

Zufrieden zeigte sich auch Pferdestammbuch-Vorsitzender Hans-Heinrich Stien: „Potentielle Käufer, aber auch die Züchter, Besitzer und Ausbilder bekommen bei dieser Gelegenheit ein verlässliches Attest über den Ausbildungsstand, das Springvermögen und die Rittigkeit ihres Vierbeiners.“ Zwar war das wechselhafte Wetter etwas kapriziös, aber die Boden- und Gesamtbedingungen konnten idealer kaum sein.
Perfekte Belohnung für die Mühen der Gastgeber: Die Bestnote ihrer Gruppe – Spezialrassen - erreichte die Tochter des Gestüts Steendiek, Johanna-Scherkamp-Böge, die den sechsjährigen Falb-Hengst FS Chambertin vorstellte. Gesamtnote; 8.48.

Söl'ring Hoff Schurek
www.soelringhoff.de

Sölring Hoff Schurek Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten


Beiträge: 2.832

09.05.2010 21:26
#2 RE: 8. Schleswig-Holstein Schaufenster für Nachwuchs-Turnier-Ponys und -Pferde in Schönhorst Zitat · Antworten

Impressionen von Schönhorst

- Freispringen
- Grundgangartenüberprüfung
- Fremdreiter

Rappscheckstute Verbandsprämie "Söl'rings Comtessa Piccolina" von EH Mangold N aus der Elitestute Caroline v.EH Sando Paso N und
"Söl'rings La vie en rose" von EH Mescalero aus der Lalee v. Latus II

Söl'ring Hoff Schurek
www.soelringhoff.de

Angefügte Bilder:
Schönhorst 01051002.JPG   Schönhorst 01051005.JPG   Schönhorst 01051006.JPG   Schönhorst 01051010.JPG   Schönhorst 01051013.JPG   Schönhorst 01051016.JPG   Schönhorst 01051021.JPG   Schönhorst 01051022.JPG   Schönhorst 01051024.JPG   Schönhorst 01051025.JPG   Schönhorst 01051026.JPG   Schönhorst 01051028.JPG   Schönhorst 01051029.JPG   Schönhorst 01051032.JPG   Schönhorst 01051034.JPG   Schönhorst 01051039.JPG   Schönhorst 01051043.JPG   Schönhorst 01051056.JPG  
Als Diashow anzeigen
silberschweif Offline

Staatsprämienanwärter/in

Beiträge: 459

10.05.2010 17:30
#3 RE: 8. Schleswig-Holstein Schaufenster für Nachwuchs-Turnier-Ponys und -Pferde in Schönhorst Zitat · Antworten

wow, herzlichen Glückwunsch für den 2.Platz !!! Aber das ist schon ne Leistung für die beiden Stuten, so kurz unter dem Sattel u.dann schon ein
öffentl.Auftritt... Also die Piccolina mit ihren runden Formen, ja - da steh ich ja voll drauf :-)
Aber wenn sie routinierter wird, dann geht es bestimmt auch......

Reni Offline

Elite

Beiträge: 386

11.05.2010 12:17
#4 RE: 8. Schleswig-Holstein Schaufenster für Nachwuchs-Turnier-Ponys und -Pferde in Schönhorst Zitat · Antworten

ist wirklich eine tolle Leistung nach der kurzen Zeit unter dem Sattel! Wir werden sicher noch öfter von ihr hören, bzw. lesen....[daumendrück] für den weiteren Werdegang. Gruss Reni

 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<