Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Herzlich Willkommen im Pintoforum

Herzlich Willkommen im Forum der Pintofreunde!

Dieses Forum soll allen Pintofreunden eine Möglichkeit bieten, sich zu treffen und auszutauschen.Wir wünschen viel Spaß dabei!
Wir bitten alle User dieses Forums die üblichen Regeln des guten Miteinanders einzuhalten. Ansonsten wird konsequent gelöscht.
Über den Button "Beiträge der letzten Tage" erhalten sie eine Übersicht der aktuellen Beiträge.
Als Gast haben Sie nur verminderte Leserechte. Melden Sie sich daher an und vervollständigen Sie unbedingt ihr Profil. Erst dann können Sie an Diskussionen teilhaben,
lesen und beachten Sie unsere Info + Regeln zum Forum ,dort wird auch Ihre Gruppenzuordnung nebst Rechten erklärt.


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 2.991 mal aufgerufen
 Gedanken zur Pintozucht
Seiten 1 | 2
caboroig Offline

Forum-Verdienstkreuz Bronce

Beiträge: 1.148

30.09.2008 20:38
#16 RE: Wer paßt zu meiner Stute?! Verpaarungsfrage Zitat · Antworten
[quote="anjuli"]naja alte Zuechterweissheit, Schecke x Schecke ergibt mehr weiss als beide Elterntiere.

Naja:
Schecke x Schecke (SUNNY BOY v. Southern Star x SUGAR v. Sambuco) ergab bei mir ebenfalls nicht mehr weiß,
sondern SUN TINO, bei dem man das weiße suchen kann
Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 SunTino4.jpg 
amaretto ( gelöscht )
Beiträge:

01.10.2008 11:02
#17 RE: Wer paßt zu meiner Stute?! Verpaarungsfrage Zitat · Antworten

Was habt Ihr nur alle für Abneigungen gegen Schecken mit viel weiss Ich find das klasse,hätte gern einen ganz weissen bei dem nur die Ohren schwarz sind o.ä
Guck doch nicht soo auf die Farbe sondern wähle doch lieber ein wenig "Qualität",und wenn Du z.b ein Pferd WIE Calato oder Carpaccio(beide werden wohl nicht gehen bei Deiner Stute)wählst dann hast Du zumindest VIEL bunt was herauskommt ,da gibts ja einige "einfarbige"Vererber die schon sehr dominant "bunt"vererben.

anjuli Offline

Eliteanwärter/in


Beiträge: 272

02.10.2008 13:59
#18 RE: Wer paßt zu meiner Stute?! Verpaarungsfrage Zitat · Antworten

ich hab nicht gegen viel weiss! Es kommt sowieso immer wie man es nicht denkt
Hier unser juengstes herdenmitglied Puck, seine Mama ist braun mit einer Blesse, sonst gibts da gar kein weiss. Der Kleine kommt eindeutig nach seinem Vater, der sieht genauso aus!


Kann mich also nur anschliessen, dass Wichtigste ist die Qualitaet. Farbe sollte hintenanstehen!

lg
anjuli

Carpe diem - hora ruit

Schnockel Offline

Elite


Beiträge: 401

09.12.2008 12:23
#19 RE: Wer paßt zu meiner Stute?! Verpaarungsfrage Zitat · Antworten

Es gibt Neuigkeiten.
Ich war gestern bei einem Züchter und habe mir einen möglichen Deckhengst für meine Amicelli angeschaut. Er hatte dort einige Gekörte stehen und dadurch konnte man auch gut direkt vergleichen. Es stand auch ein Köranwärter da von Samico, der mich persönlich aber trotz Scheckenvirus nicht so vom Hocker gehauen hat.
Man hat mir alle Pferde - über 80 - in den Boxen gezeigt und in Ruhe auch extra die entsprechenden Hengste + Nachkommen usw in der Halle laufen lassen.
Der Holsteiner, wegen dem ich da war hat mir sehr sehr sehr gut gefallen. Allerdings waren alle Nachkommen sehr langbeinig, mit feinem Köpfchen und schlank geraten. Daher bin ich mir doch etwas unsicher, denn Amicelli ist ja auch etwas sagen wir mal blütrig geraten. Nicht dass ich dann ein Reh bekomme....
Dort stand auch ein 2 1/2 jähriger Hannoveranerhengst, den er mir im Anschluss zeigte, der im Frühjahr zur Körung soll. Ich persönlich fand den Hengst sowas von gut und habe die ganze Nacht darüber nachgedacht.
Würdet ihr das Risiko eingehen, einen Junghengst zu nehmen, der noch keine Nachkommen vorzeigen kann???
Ich bin eigentlich eher risikounfreudig und lebe immer auf der sicheren Seite. Doch so einen Hengst, obwohl erst 2 1/2 jährig, habe ich noch nie gesehen!
Brav im Umgang, in der Halle hat er getreten wie ein Weltmeister und die Galoppade ein Traum!
Ich überlege ernsthaft, ihn - sofern er gekört wird - als Hengst zu nehmen!? Sein Vater ist Quidam Rubin.. Mutter ist von Sandro Song... Der Züchter hat mir, sofern mit dem Hengst und Samen im nächsten Jahr alles gesundheitlich stimmt und er gekört wird, einen guten Preis gemacht.
man sagt doch, man soll auf sein Gefühl hören.. Sicher muss ich warten, bis er gekört ist und dann kann er auch noch wieder anders aussehen, aber er war echt wahnsinn.
Wie seht ihr das? Für mich wäre es ja das erste selbst gezüchtete Fohlen..

Sportschecke Offline

Forum-Verdienstkreuz Platin mit Brillianten

Beiträge: 2.296

09.12.2008 12:53
#20 RE: Wer paßt zu meiner Stute?! Verpaarungsfrage Zitat · Antworten

Bauchentscheidungen sind meistens richtig. Ich würde das Risiko jedenfalls eingehen, wenn mir der Hengst so gut gefällt. Von Samaii gab es ja im Frühjahr auch kaum Nachkommen. Jetzt bin ich auf 2 Fohlen von ihm gespannt.

LG Sportschecke
www.sportschecken.de

madonna Offline

Staatsprämienanwärter/in

Beiträge: 570

09.12.2008 13:24
#21 RE: Wer paßt zu meiner Stute?! Verpaarungsfrage Zitat · Antworten

Was ist den mit den Hengsten von Landgestüt Celle??? Faire Preise und große Auswahl.

lg

Lajana13 Offline

Moderatorin


Beiträge: 1.063

09.12.2008 15:09
#22 RE: Wer paßt zu meiner Stute?! Verpaarungsfrage Zitat · Antworten

Quidam´s Rubin
Da könnte ich auch Schwach werden
Leider lebt er selber ja nicht mehr aber wenn der Junghengst überzeugt hat, dann drücke ich dir die Daumen das er gekört wird

Gruss
Jenny

Maggi Offline

Bundeschampion/ess


Beiträge: 132

22.02.2010 12:48
#23 RE: Wer paßt zu meiner Stute?! Verpaarungsfrage Zitat · Antworten

Ich weis das es schon lange her ist aber welcher Hengst ist es dann geworden?
Wie ist das Fohlen geworden?

Maggi Offline

Bundeschampion/ess


Beiträge: 132

22.02.2010 12:59
#24 RE: Wer paßt zu meiner Stute?! Verpaarungsfrage Zitat · Antworten

Habe gerade erst nachgerechnet. Falls du sie überhaupt decken lassen hast müßte das
Fohlen ja erst heuer auf die Welt kommen.

Schnockel Offline

Elite


Beiträge: 401

25.02.2010 14:39
#25 RE: Wer paßt zu meiner Stute?! Verpaarungsfrage Zitat · Antworten

Also der Tipp mit Carpaccio war gar nicht so abwägig Hab einige Stuten von ihm gesehen und die hatten alle viel weiß und vor allem Qualität! (mit super Tritt!)

Meine Stute fohlt nun im Mai vom Junghengst Come and Fight. Der stammt ab von Chico´s Boy (Carpaccio ) x Love and Jump (Levantos).
Der Hengst hat sich top entwickelt und sehr gute Noten bekommen und das Bauchgefühl damals war wohl richtig. Hoffe, die Anpaarung hat gepaßt. Der Babybauch ist jedenfalls schon dick und rund . Bin schon ziemlich gespannt und kanns kaum noch abwarten

PS.: Ich hatte mich damals mit der Abstammung versehen! Es stand zwar auch ein Quidams Rubin da, der nun aber mittlerweile verkauft wurde und in HH steht. Aber ich meinte von Anfang an den Oldenburger C a F!

Seiten 1 | 2
 Sprung  



> Bilder hochladen,hier!!<